Naturheilkunde

Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers / Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg

Beschreibung

In diesem Seminar vollziehen wir Rogers eigene Entwicklung von der nicht direktiven über die klientenzentrierte bis hin zur personzentrierten Perspektive nach: Es werden nicht nur die theoretischen Grundlagen seiner humanistischen Philosophie und seines Persönlichkeitsansatzes vermittelt, wichtige Begriffe wie Kongruenz, Empathie und bedingungsfreie Wertschätzung detailliert erläutert, es wird den Teilnehmern auch anhand vieler Übungen die Möglichkeit gegeben, selbst auf dem Weg zu einer voll funktionsfähigen Persönlichkeit eine Stufe weiterzukommen.

Die Gesprächstherapie nach Rogers erfordert ein konsequentes Sich-Zurückhalten in seinen Bewertungen von Seiten des Therapeuten und greift hierbei auf eine besondere Art der therapeutischen Kommunikation zurück. Ohne Techniken der Gesprächstherapie kommt heute kaum mehr ein therapeutisches Verfahren aus.

Rogers Schüler, Marshall Rosenberg, machte den therapeutischen Nutzen mit seiner gewaltfreien Kommunikation einem breiten Publikum zugängig. In diesem Kurs widmen wir einen Tag dem Verständnis und Einüben dieser speziellen Gesprächskunst.


Video ansehen

Gesprächstherapie



Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Stuttgart, Frau Uta Schiel berät Sie gerne telefonisch unter 0711-615 91 91, per E-Mail an stuttgart@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Calwer Str. 28
70173 Stuttgart
Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers / Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg




Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 229723702220181200/Nummer: SSH70220118

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Sie können das Informationsmaterial jederzeit wieder abbestellen.
Menü