Psychotherapie

Kostenfreier Infoabend: Fachausbildung z. Meditationslehrer/in

https://seminarflyer.paracelsus.de/0a_script/image.php?bild=INF80060218
PDF öffnen

Dozent
Edeltraud Schneider
Teilnahmegebühr
0,00 EUR
Veranstaltungsort
München
Tel.: 089-59 78 04
Unterrichtstermine
  • Do., 25.01.2018, 19:00-20:30
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Beschreibung

Die Nachfrage nach ausgebildeten Kursleiter/innen steigt gerade in Zeiten von Burnout, Erschöpfung und geistigem Wandel, bereits rapide an.

Lernen Sie in entspannter Atmosphäre geführte, aktive, lösende, zentrierende und kontemplative Meditationstechniken kennen.

Die Ausbildung z. Meditationskursleiter/in vermittelt Kenntnisse und Fähigkeiten, um sich auf Intuition einzulassen und ein Verständnis von Meditation zu vermitteln. In kompakter Form erlernen Sie, Meditierende aus dem Herzen authentisch anzuleiten und zu begleiten. Darüber hinaus verhelfen Sie sich und anderen zu Ausgeglichenheit und Lebensfreude und entwickeln Gelassenheit und tiefes Vertrauen in sich und das Leben.

Die Dozentin Edeltraud Schneider führt Sie durch diesen entspannten Schnupperkurs und beantwortet gerne Ihre Fragen zur 12-tägigen Ausbildung.

Um Anmeldung wird gebeten.

Wünschen Sie noch weitere Informationen zum Seminar, rufen Sie bitte die Studienleitung an.




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in München, Matthias Retzer berät Sie gerne telefonisch unter 089-59 78 04, per E-Mail an muenchen@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Bayerstr. 16a
80335 München
Kostenfreier Infoabend: Fachausbildung z. Meditationslehrer/in




Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 236355802520181200/Nummer: INF80060218

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Sie können das Informationsmaterial jederzeit wieder abbestellen.
Menü