Tierheilkunde

Pferdeosteopathie imTagesstudium

https://seminarflyer.paracelsus.de/0a_script/image.php?bild=SSA31060318
PDF öffnen

Dozent
THP Dirk Röse
Teilnahmegebühr
1.820,00 EUR
Veranstaltungsort
Rehburg-Loccum
Tel.: 0511-388 46 46
Unterrichtstermine
  • Di., 06.03.2018, 09:00-13:00
  • Mi., 07.03.2018, 09:00-13:00
  • Do., 08.03.2018, 09:00-13:00
  • Fr., 09.03.2018, 09:00-13:00
  • Mo., 12.03.2018, 09:00-13:00
  • Fr., 06.04.2018, 09:00-13:00
  • Mo., 09.04.2018, 09:00-13:00
  • Di., 10.04.2018, 09:00-13:00
  • Mi., 11.04.2018, 09:00-13:00
  • Do., 12.04.2018, 09:00-13:00
  • Mo., 07.05.2018, 09:00-13:00
  • Di., 08.05.2018, 09:00-13:00
  • Mi., 09.05.2018, 09:00-13:00
  • Do., 10.05.2018, 09:00-13:00
  • Fr., 11.05.2018, 09:00-13:00
  • Mi., 06.06.2018, 09:00-13:00
  • Do., 07.06.2018, 09:00-13:00
  • Fr., 08.06.2018, 09:00-13:00
  • Mo., 11.06.2018, 09:00-13:00
  • Di., 12.06.2018, 09:00-13:00
  • Fr., 06.07.2018, 09:00-13:00
  • Mo., 09.07.2018, 09:00-13:00
  • Di., 10.07.2018, 09:00-13:00
  • Mi., 11.07.2018, 09:00-13:00
  • Do., 12.07.2018, 09:00-13:00
  • Mo., 06.08.2018, 09:00-13:00
  • Di., 07.08.2018, 09:00-13:00
  • Mi., 08.08.2018, 09:00-13:00
  • Do., 09.08.2018, 09:00-13:00
  • Fr., 10.08.2018, 09:00-13:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Beschreibung

Pferdeosteopathie ist eine sanfte und effiziente, ganzheitliche, manuelle Behandlungstechnik, die vor allem bei Störungen des Bewegungsapparates eingesetzt wird.
Der Einsatz der Osteopathie liegt in der Verbesserung der Mobilität von Gelenken und Muskeln.
Osteopathie begreift den Körper als Einheit; alle Strukturen und Funktionen sind eng miteinander verknüpft. Ist eine Stelle gestört, kann das Auswirkungen auf den gesamten Organismus haben.
Um zu erkennen, wo Blockaden vorhanden sind, bedarf es u.a. der Kenntnisse der Anatomie und der Biomechanik des Pferdes. Wie finden Bewegungsabläufe statt und wie kann ich Disharmonien erkennen und behandeln?
Darauf sollen Auge und Gefühl geschult werden.
Diese ganzheitliche Ausbildungsreihe legt Wert auf sehr viel Praxis, die umfassend erarbeitet und geübt wird.
Kenntnisse der Trainingslehre, Biomechanik und Physiotherapie sowie fachbezogene Unterrichtseinheiten zu den Themen: Pferdezähne, Sattelkunde, Hufbeschlag und richtiges Longieren zur Gesunderhaltung und Rehabilitation, geben dem angehenden Therapeuten ausreichend Kenntnisse an die Hand, um erfolgreich behandeln zu können.
Dieses Seminar findet auf Gut Rosenbraken in Loccum statt.





Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Rehburg-Loccum, Frau Monika Heike Schmalstieg berät Sie gerne telefonisch unter 0511-388 46 46, per E-Mail an Hannover@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Tierheilpraktiker-Akademie Gut Rosenbraken
Am Rosenbraken 12
31547 Rehburg-Loccum
Pferdeosteopathie imTagesstudium




Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 24501831620181200/Nummer: SSA31060318

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Sie können das Informationsmaterial jederzeit wieder abbestellen.
Menü