Hundetrainer und Verhaltensberater

Hundetrainer sind heutzutage viel mehr als nur Ausbilder für Sitz, Platz und Co.
Hundebesitzer treten mit jeder Art der Fragestellung an sie heran – vom Training der Grundsignale bis zu Verhaltensproblemen jeder Art.

Hundetrainer zu sein bedeutet heutzutage mehr, als nur Vierbeiner zu trainieren. Jede Trainerausbildung sollte kynologisches und lernpsychologisches Fachwissen vermitteln, also Wissen über Hunde, ihr Verhalten und die Art und Weise wie sie lernen. Letzteres ist auch für den Umgang mit dem Zweibeiner wichtig, denn wir unterrichten in erster Linie Menschen mit Hund.  Die Anforderungen an den Trainer hinsichtlich des Umgangs mit Hunden und deren Menschen setzt hohe Kompetenz voraus, um sowohl dem Hund als auch dem Menschen gerecht zu werden. Ebenso muss der Trainer betriebswirtschaftlich fit sein – nur so kann er mit seinem Unternehmen erfolgreich sein und am Markt bestehen.

Die Fachausbildung z. Hundetrainer/in und Hundeverhaltensberater/in auf dem VdT-Lehrhof Gut Rosenbraken in Rehburg-Loccum bietet eine perfekt abgestimmte Kombination aus Theorie und Praxis.

Wir bieten einen guten Unterricht, verständliche und individuell angepasste Trainingseinheiten – eine fachlich und methodisch fundierte Ausbildung. Alle lehrenden Berufe enthalten in ihren Ausbildungsplänen aus gutem Grund Praxisphasen, in denen das theoretische Wissen „am lebenden Objekt“ erprobt werden kann. Deshalb finden unsere Übungseinheiten nicht nur mit dem eigenen Hund statt, sondern zusätzlich mit echten Klienten. Es ist wichtig, Erfahrung im Umgang mit verschiedenen Hunden und Rassen zu sammeln.

In unseren Praxisanteilen steht Ihnen eine beständige kritisch-kons­truktive Begleitung zur Seite; also jemanden, der beim Training und Unterricht genau hinschaut und anschließend dem angehenden Trainer Feedback gibt. Alle Übungen werden im Aufbau genau erklärt, Ihre Fragen werden kompetent, verständlich und logisch nachvollziehbar beantwortet. Der aktuelle Stand der Forschung in Sachen Hundeverhalten oder moderne Erziehungsmethode werden stets berücksichtigt. So garantieren wir eine praxisnahe und zielführende Ausbildung.

In den 16 Wochenend-Modulen werden die angehenden Trainer umfassend in der Anleitung von Gruppentrainings und der Verhaltenstherapie von Hunden geschult.

Themen wie Hundegesundheit und Erste Hilfe, sowie die Kommunikation mit dem Kunden in Einzeltrainings oder dem Halten von Vorträgen werden ebenso wie das Führen von Beratungsgesprächen mit dem Hundebesitzer und die Beratung vor dem Hundekauf genauestens erörtert. Die Themen Körpersprache des Hundes und Spezialbereiche rund um unerwünschtes Jagdverhalten, Aggression gegenüber Artgenossen und Menschenwerden tiefgehend besprochen und gelehrt.

In den Theorieteilen werden wichtige betriebswirtschaftliche Grundlagen und rechtliche Voraussetzungen Marketing und Unternehmensführung gelehrt und vermittelt.

Sie bekommen einen Einblick in die verschiedenen Sparten des Hundetrainings – von der Welpenerziehung über das Alltagstraining bis hin zum Hundesport – sodass eine anschließende Spezialisierung genauso möglich sein wird wie die klassische Ausbildung von Familienhunden.

Bei maximal 12 Teilnehmern ist eine individuelle Betreuung garantiert. Es stehen neben einem großen Seminarraum ausreichend Möglichkeiten für individuelles Arbeiten und Trainieren im In- und Outdoor-Bereich zur Verfügung – der wunderschöne Gutshof bietet neben idealen Lernbedingungen durch seine wunderbare Kulisse einen hochwertigen Wohlfühlfaktor.

Die einzelnen Module können in frei wählbarer Reihenfolge besucht werden. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Die Ausbildung kann daher individuell modelliert werden.

Mit der abschließenden Fachprüfung weist der Auszubildende sein erworbenes Wissen nach und erhält bei Bestehen das Zertifikat z. Hundetrainer/in und Hundeverhaltensberater/in – der optimale Start, um den schönsten Beruf der Welt zu ergreifen.

Fachausbildungen & Seminare zum Thema Hundetrainer und Verhaltensberater

Wählen Sie Ihre Paracelsus Schule:
Seminar Ort Datum Dozent
Fachausbildung z. HundetrainerIn und HundeverhaltensberaterIn - Modul 3 - Gruppe B Rehburg-Loccum

14.10.2017 Dozententeam
Fachausbildung z. HundetrainerIn und HundeverhaltensberaterIn - Modul 3 - Gruppe B Rostock (Rehburg-Loccum)

14.10.2017 Dozententeam
Fachausbildung z. HundetrainerIn und HundeverhaltensberaterIn - Modul 3 - Gruppe B Magdeburg (Rehburg-Loccum)

14.10.2017 Dozententeam
Fachausbildung z. HundetrainerIn und HundeverhaltensberaterIn - Modul 3 - Gruppe B Erfurt (Rehburg-Loccum)

14.10.2017 Dozententeam
Fachausbildung z. HundetrainerIn und HundeverhaltensberaterIn - Modul 3 - Gruppe B Jena (Rehburg-Loccum)

14.10.2017 Dozententeam
Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Sie können das Informationsmaterial jederzeit wieder abbestellen.

Menü