Ausbildung Spiritueller Lebensberater

Spiritueller Lebensberater

Seminarorte Spiritueller Lebensberater


Spiritueller Berater und Lebensberater in einem

Leben ist Bewegung und Wandel, doch oft fällt es schwer, Sicherheiten und Gewohnheiten aufzugeben und neue Wege zu beschreiten. Der Spirituelle Lebensberater hilft dabei, die geistigen Lebensgesetze zu erfassen, Krisen zu verstehen und zu meistern.

Mit dem Wissen, das Sie in unserer Ausbildung Spiritueller Lebensberater erwerben, sind Sie in der Lage, Ihren Klienten eine tiefe Innenschau zur besseren Lebensklärung und Krisenbewältigung zu liefern, neue Visionen zu entwickeln und mentale Kräfte zur Umsetzung ihrer Ziele zu aktivieren. Die Ausbildung Spiritueller Lebensberater vermittelt und eröffnet Ihnen neue, innere Welten zur authentischen und erfolgreichen Beratungsarbeit.

Inhalte der Ausbildung Spiritueller Lebensberater

Die Lebensberater-Ausbildung beschäftigt sich mit folgenden Themenbereichen:

"Krise als Chance"
Krisen als Chance
"Essenz"

Abschluss: Körpermeditation

 


"Phönix aus der Asche"
Phönix aus der Asche

Abschluss: Kontemplation - Gebet als Meditation

 


"Innere Wurzeln und Geborgenheit"
Innere Wurzeln und Geborgenheit

Abschluss: Meditation zu den eigenen Wurzeln

 


"Reise in die Anderswelt"
Schamanismus

Abschluss: Medizinradzeremonie

 


"Tarot"

Abschluss: Atemmeditation

 


"Spirituelles Life-Management"
Spirituelles Life-Management

Abschluss: Stille Meditation

 


Zielgruppe der Ausbildung Spiritueller Lebensberater:

Die Ausbildung Spiritueller Lebensberater ist ein absolutes Muss für den Arzt, Heilpraktiker, Therapeuten und Psychologischen Berater, der sich seiner Verantwortung bewusst ist, über die materielle Ebene des Seins hinauszugehen und in seine Arbeit spirituelle und tiefenpsychologische Gesetzmäßigkeiten und damit auch Lösungswege mit einzubeziehen.

Aber auch dem interessierten Laien wird das neue, vielseitige und tiefgründige Wissen, welches die Ausbildung Spiritueller Lebensberater vermittelt, in Krisenzeiten, Grenzsituationen und Phasen, in denen er wesentliche Entscheidungen zu treffen, Abschied zu nehmen und Visionen für eine neue Zukunft zu entwickeln hat, immer wieder von unschätzbarem Nutzen sein.

Dauer der Ausbildung Spiritueller Lebensberater:

In der Regel 108 Unterrichtsstunden; zumeist an 6 Wochenenden oder 3 Blöcken à 4 Tage

Seminarorte Spiritueller Lebensberater

Die nächsten Seminare und Ausbildungstermine zum Thema Ausbildung Spiritueller Lebensberater bei Paracelsus:

 

Ihr Browser unterstützt kein JavaScript !

Bitte aktivieren Sie die JavaScript-Unterstützung in Ihrem Browser, weil Ihnen sonst keine Navigation auf unseren Seiten möglich ist.