Dozenten-Vita


Tanja Langhals
Jg. 1967, Frau Tanja Langhals ist ausgebildetet Hotelfachfrau. Danach erfolgte eine mehrjährige, selbstständige Tätigkeit im Bereich Ausbildung und Verkauf von Pferden. Konsequente reiterliche Weiterbildungen und Fortbilungen in der Haltung und Ausbildung von Pferden schloss sie mit der Qualifizierung als Reitwart ab. Das Interesse an alternativen Therapieformen weckte in ihr den Wunsch, mehr über diese Heilmethoden zu erfahren. 2004 begann sie eine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin, die sie erfolgreich mit Zertifikat abschloss. Im Anschluss absolvierte sie die Ausbildung zur Osteopathin und Physiotherapeutin für Pferde. Eine einjährige Zusatzausbildung zur Tierakupunkteurin vervollständigte die Ausbildung. Weiterbildung in den Bereichen Cranio-sacrale Therapie beim Pferd, Lymphdrainage sowie Tierkommunikation verbreitern das Spektrum. Seit 2006 ist Frau Langhals mit einer mobilen Praxis für Kleintiere und Pferde erfolgreich selbstständig und gibt ihr erworbenes Wissen als Dozentin an den Deutschen Paracelsus Schulen weiter.



Paracelsus Heilpraktikerschulen