Dozenten-Vita


Elke Inspruckner
Jg 1962, verheiratet, 3 Kinder. Sie machte eine Ausbildung in der Tourismusbranche und war hier bis zur Geburt ihres ersten Kindes im Management und Ausbildungsbereich tätig. Bereits während dieser Tätigkeit beschäftigte sich Elke Inspruckner mit alternativen Heilmethoden durch Bücher und Selbststudium. In der Elternzeit ließ sie sich dann in verschiedenen Heilmethoden, wie z.B. Aromatherapie, Reiki, Medizin der Aborigines mit australischen Buschblüten, Entspannungspädagogik und Bowen-Technik, ausbilden. Seit 2000 ist sie erfolgreich in eigener Praxis tätig. Sie ist berechtigt in den Bereichen Aromatherapie, Reiki und Medizin der Aborigines mit australischen Buschblütenessenzen auszubilden.



Paracelsus Heilpraktikerschulen