Aktuelles aus der Paracelsus Schule Gießen

Aktuelles aus der Paracelsus Schule Gießen - Paracelsus

Fachfortbildung z. Ernährungsberater/in für Hund, Katze & Pferd • ab Freitag, den 05. Januar

Die Ausbildung z. Ernährungsberater/in für Tiere vermittelt ein umfangreiches Grundlagenwissen zur Anatomie und Physiologie, sowie zu den sich daraus ergebenden Bedürfnissen der einzelnen Tiergattungen. Sie entwickeln ein grundlegendes Verständnis für die artgerechte Ernährung von Haustieren und erlernen das Wissen über eine art- und situationsgerechten Futtermittelwahl und Futterzubereitung, insbesondere bei Mangelernährung und im Krankheitsfall. Die Fachfortbildung beginnt am Freitag, den 05. Januar Ernährungsberater/in für Hund, Katze und Pferd


Aromatherapie • Einführungskurs am Sonntag, den 17. Dezember

Dieses Seminar bietet Ihnen einen fundierten und intensiven Einstieg in das Thema Aromatherapie. Neben den Grundlagen der Aromatherapie erfahren Sie mehr über das Herstellungsverfahren und den therapeutischen Einsatz verschiedener Aromen. Außerdem erhalten Sie einen Einblick in die Aromamassage und die Aromaküche. So gehört auch die Einspannungswirkung von ätherischen Ölen zum Lehrplan dieses Seminars. Der Einführungskurs findet am Sonntag, den 17. Dezember von 13-21 Uhr statt: ► Aromatherapie Einführung


Systemische Paar- und Sexualberatung • ab Montag, den 11. Dezember

Systemische Paar- und Sexualberatung sollte standardmäßig in einer medizinischen Heilpraxis oder psychologischen Praxis zum Angebot zählen. Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, die speziellen Rahmenbedingungen einer systemischen Paarberatung kennen zu lernen und durch praktische Übungen Ihr methodisches Repertoire der Gesprächsführung zu erweitern. Der Kompaktkurs findet von Montag, den 11. bis Samstag, den 16. Dezember statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie hier:
Systemische Paar- und Sexualberatung


Manuelle Therapie Pferd: Taping und Grifftechniken der Physiotherapie, Chiropraktik & Osteopathie • am Samstag, den 02. Dezember

Zur manuellen Therapie am Pferd gehören alle durch die Hände des Therapeuten durchgeführte Maßnahmen: Die Chiropraktik, die Osteopathie, die Physiotherapie, Mobilisationen, Massagen und Dehnung. Bei der manuellen Therapie handelt es sich um spezielle Handgrifftechniken, die dazu dienen, eine Bewegungsstörung im Bereich der Wirbelsäule und/oder der Extremitätengelenke zu lokalisieren. Die Fortbildung beginnt am Samstag, den 02. Dezember. Nähere Informationen zur Fachqualifikation sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung erhalten Sie unter folgendem Link: ► Manuelle Therapie Pferd


Die Dorn-Methode und Breuß-Massage • Seminarbeginn am Freitag, den 24. November

Die Dorn-Methode ist eine vom Allgäuer Volksheiler Dieter Dorn um 1975 entwickelte komplementärmedizinische manuelle Methode, die auch Elemente der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) einbezieht. Die Breuß-Massage ist eine sanfte, energetische Rückenmassage, entwickelt vom österreichischen Heiler Rudolf Breuß. Sie löst körperliche und seelische Verspannungen und dient der Regeneration der Bandscheiben. Das Seminar beginnt am Freitag, den 24. November. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: ► Dorn-Methode und Breuß-Massage


Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Sie können das Informationsmaterial jederzeit wieder abbestellen.
Menü