Aktuelles aus der Paracelsus Schule Münster

Aktuelles aus der Paracelsus Schule Münster - Paracelsus

Homöopathie für Mütter ab dem 02.02.17

HomoeopathieHomöopathie wird in der Kinderheilkunde immer häufiger nachgefragt, Eltern wünschen sich mehr und mehr eine sanfte Medizin.

Dieses Seminar ist nicht nur für Heilpraktiker und -anwärter geeignet, sondern für alle, die mit Kindern zu tun haben, z.B. Eltern, Großeltern, Erzieher/-innen usw.

Infos und Anmeldung


Fachfortbildung „Resilienzberater“ mit Seminarleiterschein ab dem 23.02.17

lachenDer Erwerb bzw. die Reaktivierung einer seelischen Widerstandsfähigkeit ist für ein Leben mit Lebensqualität von entscheidender Bedeutung. Die Psychologie bezeichnet diese seelische Widerstandsfähigkeit als Resilienz und immer mehr Therapie- und Beratungsschulen wenden sich aktiv diesem Thema zu.

Erfahren Sie im Seminar alles über den (Rück)Erwerb und die Erhaltung der seelischen Widerstandskraft und lernen Sie, wie das Resilienzkonzept für die Beratung von Menschen in schweren Zeiten genutzt werden kann. Lernen Sie, wie schwierige Situationen leichter bewältigt werden können und wie man auch bei Druck einen kühlen Kopf bewahrt.

Infos und Anmeldung

 


Kinder-, Jugend- und Familienberater/in ab dem 17.03.17

familienstellen Der Lehrgang bereitet Sie auf die vielfältigen Herausforderungen vor, die Sie im Rahmen dieser spannenden und abwechslungsreichen Beratungspraxis erwarten. Sie lernen die wesentlichen Elemente der Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie in Theorie und Praxis, das Erleben und Verhalten von Kindern und Jugendlichen zu verstehen, spezifische Auffälligkeiten zu erkennen, setzen im Beratungsprozess positive Veränderungen in Gang und führen gemeinsam Lösungen herbei.

 

Sie erfassen in der Beratungsarbeit mit Familien schnell und sicher deren Struktur und Dynamik und können durch zielgerichtete Intervention wirksame Impulse zur Veränderung geben.

Infos und Anmeldung

 


Einführung Homöopathie am 26.03.17

Folgende Seminarinhalte werden am 26.03.17 besprochen:

homoeopathie - Grundverständnis der homöopathischen Weltsicht - Homoion Pathos
- Kurze Wiederholung der Arzneimittelherstellung
- Die drei Säulen der Homöopathie
- Welche Potenzierung wofür, wie oft und wie lange?
- Klassische / klinische Homöopathie
- Klassische Therapieformen
- Anamnese
- Analogisieren und Repertorisieren,
- Homöopathische Akutmittel und ihre Indikationen
- Homöopathische Kausalmittel und ihre Indikationen
- Fallbeispiele

Infos und Anmeldung

 


Große Fachausbildung Homöopathie ab Herbst 2017

Im Jahre 1790 machte Samuel Hahnemann im Selbstversuch mit Chinarinde eine Beobachtung: die Substanz erzeugte Symptome, die auffällig denen glichen, gegen welche sie als Arznei eingesetzt wurde. Als er seine Versuche auf weitere Substanzen, pflanzlichen, tierischen oder mineralischen Ursprungs ausdehnte, fand er seine Vermutung bestätigt: Arzneien verursachen an Gesunden charakteristische Symptome, die sie bei Kranken wiederum heilen.
Detaillierte Informationen und Termine erhalten Sie bei den Studienleitern.


Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Sie können das Informationsmaterial jederzeit wieder abbestellen.