87

Zur Person

Sandra Felsch

Dipl.-Biologin, Tierheilpraktikerin
Sandra Felsch, 1967 in Bergisch Gladbach geboren, hat Familie mit zwei Kindern, Hund und Katze. Sie studierte Biologie an der Universität zu Köln und schloss 1995 als Diplom-Biologin ab. Danach erfolgte eine Weiterbildung im Bereich "Umweltorientierte Informationstechnologien" und eine langjährige selbstständige Tätigkeit im IT-Bereich. 2012 begann sie die Ausbildung zur Tierheilpraktikerin an der Paracelsus Schule Würzburg und schloss diese 2014 erfolgreich mit der VDT-Zertifizierung ab. Seitdem nahm sie an verschiedenen Fachfortbildungen teil und gründete im Oktober 2015 ihre mobile Tierheilpraxis. Ebenfalls seit 2015 ist sie Dozentin an der Paracelsus Schule und übernahm im August 2016 die Leitung der Würzburger Schule.



Frau Felsch ist es besonders wichtig, jederzeit ein offenes Ohr für ihre Schüler zu haben, Lösungen zu finden, die Studenten aufmerksam und individuell zu begleiten und mit der nötigen Portion Humor auf die unterschiedlichsten Herausforderungen zu reagieren.


Die Schüler sollen sich zu gut ausgebildeten, selbstbewussten Therapeuten entwickeln, die dank Leistungsbereitschaft und Einsatz gut gerüstet ihren Weg zum beruflichen Erfolg gehen. Dazu gehört eine hochqualitative Ausbildung durch praxiserfahrene Dozenten, die solides Wissen vermitteln, aktuelle Informationen bringen und intensiv mit den Teilnehmern üben - und das in einem Umfeld, das von respektvollem Miteinander, Toleranz, Rücksicht, gegenseitiger Verantwortung und Fröhlichkeit geprägt ist.


Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie die Studienleitung telefonisch unter 0931-57 33 22 oder schriftlich per E-Mail an wuerzburg@paracelsus.de oder über unser Kontaktformular

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Sie können das Informationsmaterial jederzeit wieder abbestellen.
Menü