OKZ 20

Paracelsus Heilpraktiker-Schule Hamburg

Über die Schule:

Die Hamburger Paracelsus Schule, 1976 als erste Heilpraktiker-Schule der Hansestadt gegründet, ist Deutschlands führendes naturheilkundliches Ausbildungszentrum. Die Schule liegt verkehrsgünstig in der Barmbeker Straße, zwischen Osterbekkanal und Jarrestraße, direkt auf dem Campus des Medienpark Kampnagel. Rund 600 qm großzügige Hörsäle, mehrere Praxisräume und ein weitläufiger Aufenthaltsbereich mit Zugang zum wunderschön begrünten Innenhof stehen den Studierenden der Paracelsus Schule Hamburg zur Verfügung.

Die Paracelsus Heilpraktiker-Schule Hamburg ist ohne Zweifel die beste Adresse für Ihre Ausbildung zum Heilpraktiker, Tierheilpraktiker, Heilpraktiker für Psychotherapie / Psychologischen Berater u.v.m. Mehr als 50 Heilpraktiker, Ärzte, Psychologen und andere Fachdozenten geben ihr Wissen und ihre Erfahrung an Sie und Ihre Studienkolleginnen und -kollegen weiter. Die Absolventen der Paracelsus Schule Hamburg zeigen seit Jahrzehnten hervorragende Erfolge in der Heilpraktiker-Prüfung und der beruflichen Praxis.

Frau Bielenski, selbst Heilpraktikerin und erfahrene Studienleiterin berät Sie gerne persönlich über den Ablauf Ihrer Ausbildung. Rufen Sie einfach an und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin, z.B. über das sinnvollste Finanzierungsmodell für die Studiengebühren oder eine Probeteilnahme am Unterricht in der Paracelsus Heilpraktiker-Schule Hamburg.


Studienleitung:

Ute Bielenski
Zur Person

Ute Bielenski
Heilpraktikerin

Kontakt:
Tel. 040-691 11 91
Fax. 040-615070
hamburg@paracelsus.de
Kontakt

Hier finden Sie uns:

Barmbeker Str. 8,
22303 Hamburg

Wegbeschreibung | Hotelliste
Paracelsus Schule Hamburg Paracelsus Schule Hamburg

Ausbildungen:

Heilpraktiker (Vollzeit-, Tages-, Wochenend-, Abend-, Kompakt-, Intensiv- o. Heim-Kombistudium)
Tierheilpraktiker (Wochenend- o. Heim-Kombistudium)
Psychologischer Berater / HP für Psychotherapie (Tages-, Abend- o. Heim-Kombistudium)
Massagepraktiker/-therapeut
Entspannungstrainer/-therapeut
Ganzheitlicher Ernährungsberater
Osteopath
Terminpläne HP, HP Psy u. THP
Seminare:
 
Fr 30.09.2016
Sa 01.10.2016
Fr 07.10.2016
Sa 08.10.2016
Sa 08.10.2016
Sa 08.10.2016
Sa 08.10.2016
Sa 08.10.2016
So 09.10.2016
Mo 10.10.2016
Fr 14.10.2016
Weitere Seminare
Vorträge /
Infoveranstaltungen:
 
Do 29.09.2016
Di 11.10.2016
Do 13.10.2016
Do 13.10.2016
Di 01.11.2016
Do 03.11.2016
Do 03.11.2016
Do 10.11.2016
Di 29.11.2016
Do 01.12.2016
Sa 10.12.2016
Weitere Infoveranstaltungen
Infos der Studienleitung:

BildungsprämieDer Staat zahlt Ihre Weiterbildung!
Sie möchten sich beruflich weiterbilden, beispielsweise über eine Heilpraktiker-Ausbildung in Hamburg, und dabei eine staatliche Förderung in Anspruch nehmen? Nehmen Sie Kontakt mit einer der vielen Beratungsstellen auf und klären ab, ob Sie die nötigen Voraussetzungen für eine Förderung erfüllen. Unter www.bildungspraemie.info können Sie sich bereits vorab informieren und die für Ihren Wohnort zuständige Beratungsstelle finden. Wir sind Ihnen gerne behilflich! Mehr Infos zu den Fördermöglichkeiten

[x]
Die Bildungsprämie
Zuschuss 50% der Ausbildungs-/Seminargebühren, max. 500 EURO
Voraussetzungen:

  1. max.25.600 Euro Jahreseinkommen (51.200 Euro bei Verheirateten)
  2. Besuch einer Beratungsstelle in Hamburg (Termin vereinbaren!) und Erhalt des "Prämiengutscheins"
  3. Nachweis über das zu versteuernde Jahreseinkommen

Förderfähige Ausbildungen mit Bildungsgutschein
Da die Heilpraktikerausbildung der Paracelsus Schulen qualitätsgeprüft und zertifiziert (HZA) ist, können die Kosten ggf. von Fördereinrichtungen (z.B. ARGE, Rentenversicherung) als förderungsfähige Maßnahme übernommen werden und die komplette Übernahme der Ausbildungskosten (100%) werden vom Träger erstattet.
Weitere 19 Module aus der Naturheilkunde bis zum Psychologischen Berater werden als Lehrgangsverträge angeboten und gefördert. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Paracelsus Schule Hamburg.

  1. Die Teilnahme muss notwendig sein, um Arbeitsnehmer bei Arbeitslosigkeit beruflich einzugliedern oder um konkret drohende Arbeitslosigkeit abzuwenden.
  2. Sie müssen i.d.R. entweder eine Berufsausbildung abgeschlossen oder drei Jahre eine berufliche Tätigkeit ausgeübt haben.
  3. Vor Beginn der Teilnahme an einer Weiterbildung muss eine Beratung durch die Agentur für Arbeit erfolgt sein.

Steuerliche Absetzbarkeit - bis zu 4.000 Euro absetzen
Sie können die Ausgaben für Ihre berufliche Weiterbildung im Rahmen der Steuererklärung als Werbungskosten bzw. Sonderausgaben absetzen.

Kontaktieren Sie Ihre Paracelsus Studienleiterin noch heute und vereinbaren Sie mit ihr ein persönliches Beratungsgespräch:
HP Rosemarie Schultze-Ammermann, Tel. 040-691 11 91, email: hamburg@paracelsus.de


Ergänzende Infos zur Heilpraktiker-Ausbildung in Hamburg:
Vollzeitstudium: Mind. 1800 Unterrichtsstunden, Unterricht Mo.-Fr. von 9-13 Uhr inklusive Naturheilkunde. Die Praxisseminare können zu variablen Zeiten besucht werden, z.B. an Wochenenden oder Abenden.
Tagesstudium: Unterricht 3x werktags (Mo., Mi. u. Fr. inkl. Naturheilkunde 9-13 Uhr). Hinzu kommen zeitlich variabel belegbare Praxisseminare. Insgesamt 1210 Unterrichtsstunden.
Wochenend/Abendstudium: Unterricht Sa. 9-14 Uhr und Naturheilverfahren So. 10-15:30 Uhr sowie 27 Abendseminare, Praxis 1x wöchentlich. Ca. 8 Stunden wöchentlich zur Vertiefung zu Hause nötig. Insgesamt ca. 1000 UStd. Es kann außerdem zwischen dem Wochenend- und Abendstudium gependelt werden, da die Thematik gleichgestellt ist. Unterricht: Di. und Do. 19-21:30 Uhr.
Kompaktstudium: Studiendauer 12 Monate, Unterricht an 15 Wochenenden. Inklusive allgemeiner Unterrichtsleistungen ca. 420 UStd. Sa. 9-18 Uhr, So. 9-16 Uhr.



Ergänzende Infos zur Ausbildung HP für Psychotherapie/Psychologischer Berater:
Wochenend/Abendstudium: Unterricht Mi.+Do. 19:00-21:30 Uhr und 20 zusätzliche Wochenend-Workshops an Sonnabenden.
Tagesstudium: Unterricht Di.+Do. 9-13 Uhr. Zusätzlich 14 Wochenend-Workshops an Sonnabenden. 1x monatlich Samstag 9:00-12.15 Uhr Supervision.

Medienecho:

Welcome back on board! [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 06/2012

Zhineng-Qigong [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 02/2011

Edition Sorgenfrei [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 01/2011


Bildergalerie:

Die Studienleiterin Unterrichtsraum 1 Aufenthaltsbereich Unterrichtsraum 2 Praxisraum Unterrichtsraum 3 Platz zum Relaxen

Weitere Bilder aus der Schule

Partner vor Ort:
Interessante Produkte und Dienstleistungen

Partner eintragen


 

Ihr Browser unterstützt kein JavaScript !

Bitte aktivieren Sie die JavaScript-Unterstützung in Ihrem Browser, weil Ihnen sonst keine Navigation auf unseren Seiten möglich ist.