OKZ 70

Paracelsus Heilpraktiker-Schule Stuttgart

Über die Schule:

Die Paracelsus Schule Stuttgart ist eine richtige Wohlfühlschule. Fast 600m² lichtdurchflutete Seminar- und Übungsräume stehen den Studierenden zur Verfügung. In der lebhaften und eleganten Nachbarschaft laden viele hübsche Cafés und Boutiquen zu einem Besuch ein. Die Königstraße, der Rotebühlplatz, alles ist nur einen Katzensprung entfernt. Die S-Bahn (Stadtmitte) hält vor der Tür. So kommt man immer trockenen Hauptes vom HBF bis zur Schule, oder man bummelt bei schönem Wetter über die Königs- und Calwerstraße.

Die Paracelsus Schule Stuttgart wurde im Jahr 1976 gegründet und ist seither unbestritten die Nummer 1 in der Landeshauptstadt. Sie bietet erfolgreiche Studiengänge zum Heilpraktiker, Tierheilpraktiker, Psychologischen Berater bzw. Heilpraktiker für Psychotherapie, zum Ernährungsberater oder Wellnesstrainer u.v.m. an. Methodisch-solides Handwerkszeug und psychologisches Know-how erwerben Sie hier praxisnah und mit Freude am Lernen. Wer sein Wissen vertiefen und erweitern möchte, kann zusätzlich unter den verschiedensten Fortbildungen, Fachvorträgen und Seminaren wählen: von der Kinderheilkunde bis Qi Gong - die Palette ist unglaublich vielfältig.

Für Gruppen ab 6 Personen können Seminare auf Wunsch auch als Inhouse-Veranstaltungen durchgeführt werden. Auch Gastvorträge und Therapieanwendungen sind im Angebot - kurz die Paracelsus Schule Stuttgart sieht sich als Forum für Gesundheit und alternative Medizin.

Heilpraktiker, Ärzte, Psychologen und viele praxiserfahrene Dozenten aus unterschiedlichen Wissensbereichen bringen sich hier mit viel Engagement ein, wissen, wie sie Theorie und Praxis klar und verständlich vermitteln können. Studienleiterin Uta Schiel achtet darauf, dass der Schulalltag rund läuft und findet immer eine gute Lösung, wenn einmal ein individuelles Problem auftaucht. Sie lädt Sie herzlich zu einem persönlichen Beratungsgespräch in ihre Schule ein!


Studienleitung:

Uta Schiel
Zur Person
Uta Schiel
Heilpraktikerin

Kontakt:
Tel. 0711-615 91 91
Fax. 0711-615 91 97
stuttgart@paracelsus.de
Kontakt

Hier finden Sie uns:

Calwer Str. 28,
70173 Stuttgart

Wegbeschreibung | Hotelliste
Paracelsus Schule Stuttgart

Ausbildungen:

Heilpraktiker (Vollzeit-, Intensiv-, Tages-, Wochenend-, Abend- o. Heim-Kombistudium)
Neu: Kompaktstudium für Teilnehmer mit medizinischer Ausbildung
Tierheilpraktiker (Wochenend- o. Heim-Kombistudium)
Kinderheilpraktiker (Wochenendstudium)
Psychologischer Berater/HP für Psychotherapie (Tagesintensiv-, Abend- o. Heim-Kombistudium)
Osteopath (Große Fachausbildung)
Schmerztherapeut
Massagetherapeut
Entspannungstherapeut
Neu: Wellnesspraktiker
Neu: Heilpraktiker für Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Terminpläne HP, HP Psy u. THP
Seminare:
 
Fr 25.04.2014
Sa 26.04.2014
Do 01.05.2014
Do 01.05.2014
Fr 02.05.2014
Do 08.05.2014
Fr 09.05.2014
Sa 10.05.2014
Sa 10.05.2014
Sa 10.05.2014
So 11.05.2014
Weitere Seminare
Vorträge /
Infoveranstaltungen:
 
Mi 07.05.2014
Do 08.05.2014
Mi 14.05.2014
Do 15.05.2014
Do 15.05.2014
Mi 21.05.2014
Mi 28.05.2014
Mi 04.06.2014
Mi 04.06.2014
Do 05.06.2014
Mi 25.06.2014
Weitere Infoveranstaltungen
Infos der Studienleitung: Beginntermine für Ihre Ausbildung
[x]

Sie können monatlich starten – gerne informiere ich Sie im Gespräch über Ihren persönlichen Starttermin! Bitte kontaktieren Sie mich per email oder telefonisch unter 0711-615 91 91.


Intesivseminar zum Ayurvedaberater/-therapeuten ab 02.06.2014
[x]

Mit Ayurvedatherapie zu mehr Erfolg und innerem Glück.

Das Ziel dieser Ausbildung besteht darin, auf Basis der ayurvedischen Grudprinzipien erfolgreicher mit Menschen zu arbeiten. Sie wendet sich an Heilpraktiker, Körpertherapeuten und alle, die beruflich und persönlich mehr erreichen wollen. Durch eigenes Wachstum während der Ausbildung sind Sie in der Lage, Menschen dauerhaft und erfolgreich zu begleiten.

Sie gewinnen in diesem Seminar wertvolle Kenntnisse der ayurvedischen Philosophie und Physiologie und lernen diese in ihrem täglichen Leben nutzbringend anzuwenden. Zudem erlangen Sie ein tiefes Verständnis und wertvolle Kenntnisse über die ayurvedische Ernährung – Voraussetzung für einen gesundes, vitales und glückliches Leben. Durch das Erlernen intensiver, traditioneller Behandlungsmethoden sind Sie in der Lage tiefenwirksam und kompetent Menschen zu behandeln und sie in ihren Prozessen zu begleiten.

Ein weiterer, wichtiger Bestandteil bildet die Erforschung, Wahrnehmung und positive Veränderung des menschlichen Geistes und der Psyche anhand von Übungen und yogischen Praktiken, wie Mantrarezitation, Pranayama und Marmatechniken, die zu innerer Balance, Fokusierung, Gelassenheit, Vertrauen und Frieden führen.

Im Ayurveda liegt die Kraft der Transformation. Die Ausbildung unterstützt Sie im Besonderen eigene Potentiale zu erkennen und umzusetzen.


Fachfortbildung zum ganzheitlichen Suchtberater ab 25.08.2014
[x]

Sucht und Abhängigkeit von Stoffen, Verhaltensweisen oder zwanghaften Handlungen verbreiten sich immer mehr.

So entstehen persönliche, gesellschaftliche und gesundheitliche Schwierigkeiten, die die Menschen lähmen und hindern glücklich und zufrieden zu sein. Vielfach ist `Sucht` gar nicht bewusst. Suchtverhalten finden wir in jedem Alter und in jeder gesellschaftlichen Stellung mit zunehmender Tendenz.

Die gesamte Ausbildung wird immer den ganzheitlichen Aspekt beleuchten. Spannende Erkenntnisse zum immer aktueller werdenden Thema Sucht zeigen völlig neue Seiten und eröffnen dadurch ganz andere Hilfsmöglichkeiten. Selbstreflexion und die dazu gehörige Bearbeitung ist ein wichtiger Baustein und in diese Ausbildung integriert.


Ausbildung zum Hundephysiotherapeuten ab 13.09.2014
[x]

Physiotherapie kommt bei fast allen Problemen des Bewegungsapparates zum Einsatz: Sie beschleunigt Heilungsprozesse nach Verletzungen oder Operationen, erhält die Gelenkbeweglichkeit, unterstützt Entspannung und/oder Aufbau der Muskulatur, verbessert Kondition und Ausdauer und kann bei Nervenerkrankungen und Lähmungen stimulieren. Tiere, die schon aufgegeben wurden, können im wahrsten Sinne des Wortes wieder "auf die Beine" gebracht werden.

Im Zentrum der Physiotherapie steht die Schmerzlinderung. Mit Hilfe der unterscheidlichen Therapiemaßnahmen wie Massage, Manueller Therapie, stabilisierenden und aufbauenden Behandlungen, Wärme-/Kälte, Lymphdrainage, bis hin zum Einsatz verschiedenster Geräte wird das physiologische Bewegungsbild so gut und so schnell wie möglich wiederhergestellt.

Haupteinsatzbereiche der Hundephysiotherapie sind prä- und postoperative Maßnahmen nach Operationen (z.B. Patellaluxation, Kreuzbandriss, Bandscheibenvorfall), Skeletterkrankungen (z.B. Hüftgelenks- oder Ellenbogendysplasie), Verschleißerkrankungen wie Arthrosen sowie Nerven- und Muskelerkrankungen.

In diesem Seminar erlernen Sie in Theorie und Praxis die Voraussetzungen, um als Hundephysiotherapeut Patienten erfolgreich zu behandeln.


Ausbildung zum Osteopathen ab 04.12.2014
[x]

Die Osteopathie ist ein umfassendes manuelles Diagnose- und Behandlungskonzept. Der Osteopath erspürt Verspannungen, Fehlstellungen sowie Bewegungseinschränkungen im Körper, die häufig die wirklichen Ursachen zahlreicher Erkrankungen sind. Diese behebt er mit gezielten Techniken.

Durch die Behandlung werden Blockaden gelöst, Energien wieder in Fluss gebracht und die Selbstheilungskräfte aktiviert. So findet der Körper zu natürlicher Beweglichkeit und Selbstregulierung zurück. Diese umfassende Ausbildung befähigt Sie, Menschen allein mit dem Einsatz Ihrer Hände und der erworbenen Erfahrung und Kompetenz, erfolgreich tiefgehend und ursachenbezogen zu behandeln.

Die rund 30-monatige Ausbildung entspricht den Anforderungen der gesetzlichen Krankenkassen (810 Unterrichtsstunden Osteopathie und 540 Unterrichtsstunden medizinische Grundlagen).


Erfolgreiche Absolventen der Paracelsus Schule Stuttgart
[x]

Vielleicht sind Sie bald ein Kollege der folgenden Praxis-Inhaber, die alle vom hiesigen Institut ausgebildet wurden!

Arnika Kirsch, HP für Psychotherapie
http://arnika-kirsch.de/

Mirjam Knauer, Hundephysiotherapeutin
http://www.hundephysio-praxispfote.com

Burgi Anna Machleidt, Heilpraktikerin
http://www.heilpraxis-machleidt.de

Jürgen Necker, Heilpraktiker und Osteopath
http://sportsup.in-waldenbuch.de/jn-therapie


BildungsprämieDer Staat zahlt Ihre Weiterbildung!
Sie möchten sich beruflich weiterbilden und dabei eine staatliche Förderung in Anspruch nehmen? Nehmen Sie Kontakt mit einer der vielen Beratungsstellen auf und klären ab, ob Sie die nötigen Voraussetzungen für eine Förderung erfüllen. Wir sind Ihnen gerne behilflich!
Mehr Infos

Medienecho:

Tierheilpraktiker/in werden [PDF] - Quelle: Mein Tierheilpraktiker 01/2014

Gibt es den Heilpraktiker bald auch in der Türkei? [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin 01/2014

Notfallmittel in der Naturheilpraxis [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin 04/2013

Übung macht den Meister [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin 02/2013

Weitere Presseartikel
[x]
Kunst der besonderen Art [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin 01/2013

Die Reptilien sind los! [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin 06/2012

Auf den Vogel gekommen [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin 05/2012

Thementag "Ganzheitliches Therapieren" [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin 03/2012

"Wer heilt, hat Recht" [PDF] - Quelle: Wochenblatt, 17.11.2011

Sittiche, Papageien & Co. [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin 04/2011

Ausflug in die Pathologie [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin 04/2011

Reptilien in der Schule [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin 03/2011

Thementag "Alternative Krebstherapie" [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin 02/2011

Erfolgreich in den Beruf gestartet! [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin 05/2010

Bildergalerie:

Seminarraum 1 Flur Seminarraum 2 Cafeteria Pausenbereich Seminarraum 3 In der Pause In Arbeit

Weitere Bilder aus der Schule

Partner vor Ort:
Interessante Produkte und Dienstleistungen

Partner eintragen


 

Ihr Browser unterstützt kein JavaScript !

Bitte aktivieren Sie die JavaScript-Unterstützung in Ihrem Browser, weil Ihnen sonst keine Navigation auf unseren Seiten möglich ist.