OKZ 80

Paracelsus Heilpraktiker-Schule München

Über die Schule:

Hätten Sie‘s gewusst? Die Paracelsus Heilpraktiker-Schule in München war die erste aller Paracelsus Schulen! Hier starteten im März 1976 die ersten 24 Anwärter mit der Heilpraktiker-Ausbildung in ihre neue berufliche Zukunft und von hier aus erfolgte der Siegeszug der Paracelsus-Idee durch ganz Deutschland. Inzwischen studieren hier schon die Enkel der ersten Absolventen auf höchstem Niveau und profitieren von der jahrzehntelangen Erfahrung Deutschlands führender Heilpraktikerschule.

Die Schule mit ihren großen, lichtdurchfluteten Räumen befindet sich im "BayerForum", direkt am Münchner Hauptbahnhof und neben Münchens Nobelhotel Sofitel-Dorint. Mit öffentlichem Nahverkehr oder Auto, mit dem Radl oder zu Fuß ist die Schule bequem erreichbar und sogar als Startpunkt für Shoppingtouren in die Münchner Innenstadt zu nutzen.

Studienleiterin Lydia Heymann führt die Paracelsus Heilpraktiker-Schule München seit einigen Jahren. Sie hat dafür gesorgt, dass die Schule mit einem sehr breiten Basis- und Fortbildungsangebot aufwartet. Ihr liegt besonders viel am Prüfungserfolg ihrer Studenten und daran, dass sie nach der Ausbildung bestmöglich zum beruflichen Erfolg gelangen. "Die Zukunft liegt in Gesunderhaltung und Vorsorge. Besonders wichtig sind neben den bestehenden Heilberufen die vielen Formen der Energie- und Atemarbeit sowie geistige Heilformen." Vereinbaren Sie einfach ein persönliches Beratungsgespräch, Sie sind in der Paracelsus Heilpraktiker-Schule München stets herzlich willkommen!


Studienleitung:

Lydia Heymann
Zur Person
Lydia Heymann

Kontakt:
Tel. 089-59 78 04
Fax. 089-51504683
muenchen@paracelsus.de
Kontakt

Hier finden Sie uns:

Bayerstr. 16a,
80335 München

Wegbeschreibung | Hotelliste

Paracelsus Schule München
Ausbildungen:
Heilpraktiker (Vollzeit-, Wochenend-, Abend- o. Heim-Kombistudium)
Tierheilpraktiker (Wochenend-, Tages-, Abend- o. Heim-Kombistudium)
Sportheilpraktiker (Wochenendstudium)
Kinderheilpraktiker (Wochenendstudium)
Psychologischer Berater / HP für Psychotherapie (Intensiv-, Abend- o. Heim-Kombistudium)
Osteopath
Terminpläne HP, HP Psy u. THP
Seminare:
 
Fr 29.07.2016
Mo 01.08.2016
Mo 01.08.2016
Mi 03.08.2016
Do 04.08.2016
Fr 05.08.2016
Fr 05.08.2016
Fr 05.08.2016
Sa 06.08.2016
Sa 06.08.2016
Sa 06.08.2016
Weitere Seminare
Vorträge /
Infoveranstaltungen:
 
Di 06.09.2016
Mi 21.09.2016
Mi 21.09.2016
Mo 26.09.2016
Mo 26.09.2016
Di 11.10.2016
Di 11.10.2016
Di 25.10.2016
Mo 14.11.2016
Di 21.02.2017
Di 17.10.2017
Weitere Infoveranstaltungen
Infos der Studienleitung: Jahres-Intensiv-Ausbildung zum Psychologischen Berater (Tageskurs)
[x]

Diese einjährige und 600 Unterrichtsstunden umfassende Ausbildung ist eine der intensivsten Formen, praktische Psychotherapie zu lernen, die es auf dem Markt gibt. Allein 80 Unterrichtsstunden werden darauf verwandt, Ihnen in der praktischen Selbsterfahrung unterschiedliche Therapieformen "am eigenen Leib bzw. der eigenen Seele" nahezubringen.

Nach Absolvierung dieser Intensivausbildung sind Sie nicht nur theoretisch und praktisch optimal für Ihre Tätigkeit in der Psychotherapie gerüstet, sondern gehören auch mit hoher Sicherheit zu denen, die die amtsärztliche Prüfung bestehen werden.

Lernziel dieser Ausbildung ist die fachliche Kompetenz der Absolventen zur Durchführung einer professionellen und erfolgreichen Therapie. Auf die dazu erforderliche Prüfung bereiten wir Sie konsequent in diesem Jahreskurs vor. So werden Sie Ihr Ziel schnell und fundiert erreichen!


Intensivausbildung Frauenheilkunde
[x]

Schmerzhafte Periodenblutungen, unregelmäßige Zyklen, Hitzewallungen, chronische Vaginalentzündungen, Myome – es gibt viele Frauenleiden, für die die Schulmedizin oftmals keine effektive Lösung anbietet, sondern nur die Unterdrückung der Symptome oder sogar die Entfernung des Organs. Immer mehr Frauen sind sich bewusst, dass diese Methoden die Probleme nur kurzfristig beseitigen, so wirksam sie zunächst erscheinen mögen. Eine ganzheitliche Betrachtung von Frauenkrankheiten schließt auch seelische und soziale Faktoren bei der Krankheitsentstehung mit ein.
Das Ziel der Ausbildung soll sein, Frauen in ihren individuellen Lebensabschnitten besser zu verstehen, ihre Selbstheilungskräfte zu stärken und so einen dauerhaften Heilungsprozess anzuregen und damit die Lebensqualität und Lebensfreude erheblich zu verbessern.


BildungsprämieDer Staat zahlt Ihre Weiterbildung!
Sie möchten sich beruflich weiterbilden, beispielsweise über eine Heilpraktiker-Ausbildung in München, und dabei eine staatliche Förderung in Anspruch nehmen? Nehmen Sie Kontakt mit einer der vielen Beratungsstellen auf und klären ab, ob Sie die nötigen Voraussetzungen für eine Förderung erfüllen. Wir sind Ihnen gerne behilflich!
Mehr Infos

Medienecho:

Mein Weg mit Paracelsus - Das Video zur Heilpraktiker-Ausbildung (mit Lydia Heymann):



Seminarstart mit TV-Moderatorin und HP PSY Gundis Zámbó [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 06/2014

So macht gesunde Ernährung Spaß! [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 01/2014

Centralsymposium ein voller Erfolg! / Similibus Treff [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 05/2013

Vortragsabend mit Bestsellerautorin Dr. C. Kessler [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 02/2012

Mit Farben kommunizieren - Farbdialogtherapeut/in [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 01/2012

Heilpraktiker/in für Psychotherapie Intensivkurs [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 03/2010


Videos und
Bildergalerie:



Unterrichtsraum Gruppenraum Direkt am Hauptbahnhof Helle und freundliche Atmosphäre Praxisraum Übungsobjekte Platz zum Relaxen Dozent im Einsatz

Weitere Bilder aus der Schule

Bilder vom Tierheilpraktiker-Lehrhof

Partner vor Ort:
Interessante Produkte und Dienstleistungen

Partner eintragen


 

Ihr Browser unterstützt kein JavaScript !

Bitte aktivieren Sie die JavaScript-Unterstützung in Ihrem Browser, weil Ihnen sonst keine Navigation auf unseren Seiten möglich ist.