OKZ 83

Paracelsus Heilpraktiker-Schule Passau

Über die Schule:

Die Paracelsus Heilpraktiker-Schule Passau setzt eine über 30-jährige Tradition fort. Schon seit 1982 finden hier Psychotherapeuten- und Heilpraktiker-Ausbildungen statt. Die fast 500 qm großen Seminar- und Übungsräume beweisen, wie sehr sich unterdessen das thematische Angebot erweitert hat.

Besonders wichtig für unsere Studierenden ist die Einbindung in die Ausbildungs- und Informationsstrukturen der bundesweiten Institution Paracelsus - mit zahlreichen meist kostenfreien Zusatzveranstaltungen, engen Bindungen an die berufsständischen Organisationen der Heilpraktiker, Heilpraktiker für Psychotherapie, der Tierheilpraktiker und der Wellness-Berufe sowie der Sicherheit für den erfolgreichen Abschluss der Heilpraktiker-Ausbildung in der amtsärztlichen Heilpraktiker-Prüfung.

Studienleiter Miroslav Mazan, selbst praktizierender Heilpraktiker, sorgt für beste Lernergebnisse und harmonische Stimmung unter den Studierenden in Passau. Beachten Sie die Sonderkonditionen für neu beginnende Lehrgänge an der Paracelsus Heilpraktiker-Schule Passau.


Studienleitung:

Miroslav Mazan
Zur Person
Miroslav Mazan
Heilpraktiker, Dipl. Therapeut
Kontakt:
Tel. 0851-7 39 61
Fax. 0851-4 90 29 91
passau@paracelsus.de
Kontakt

Hier finden Sie uns:

Bahnhofstr. 17, 3. Stock,
94032 Passau

Wegbeschreibung | Hotelliste
Paracelsus Schule Passau und Paracelsus Schoolbus

Ausbildungen:

Heilpraktiker (Tages-, Wochenend-, Intensiv-, Kompakt- o. Heim-Kombistudium)
Tierheilpraktiker (Wochenend- o. Heim-Kombistudium)
Psychologischer Berater / HP für Psychotherapie (Tages-, Abend- o. Heim-Kombistudium)
Wellnesstrainer
Osteopath Nächster Einstiegstermin: 12.11.16 (entspricht den Anforderungen der gesetzlichen Krankenkassen, weitere Infos erfahren Sie unverbindlich über die Studienleitung)
 
Entspannungstherapeut/-trainer
Ganzheitlicher Ernährungsberater
Klassische Homöopathie
Massagetherapeut/-trainer
Mediator
Yogalehrer/-therapeut
Terminpläne HP, HP Psy u. THP
Seminare:
 
Do 01.09.2016
Sa 03.09.2016
Di 13.09.2016
Do 15.09.2016
Fr 16.09.2016
Sa 17.09.2016
Di 20.09.2016
Fr 23.09.2016
Fr 23.09.2016
Fr 23.09.2016
Di 27.09.2016
Weitere Seminare
Vorträge /
Infoveranstaltungen:
 
Di 13.09.2016
Di 20.09.2016
Di 20.09.2016
Di 27.09.2016
Di 27.09.2016
Mo 03.10.2016
Sa 08.10.2016
Sa 08.10.2016
Di 18.10.2016
Di 15.11.2016
Mi 16.11.2016
Weitere Infoveranstaltungen
Infos der Studienleitung:

45 Heilpraktiker, diverse Therapeuten, Apotheker etc. absolvierten in der Passauer Paracelsus Schule eine 10-stündige, kostenfreie Fachfortbildung der Firma SOLUNA. Die Referenten Christoph Proeller (Dipl. Kaufmann, Pharmareferent und Autor) und Markus Ruppert (Heilpraktiker und Dozent) lieferten ein wissenschaftlich-naturmedizinisches Feuerwerk. Folgende Inhalte wurden präsentiert: Teil I: Die spagyrische Philosophie - Mikro- & Makrokosmos - Körper - Seele - Geist - Sal - Sulphur - Mercurius - Feuer - Erde - Wasser - Luft - 7 Planetenprinzipien - Begriff `Spagyrik`, Teil II: Die SOLUNATE praxisnah - Einnahme, Dosierung - Grundtherapien: Entgiftung & Ausleitung, Rhythmisierung - Wesen aller SOLUNATE im Überblick - Organ und Psyche - Grundzüge der spagyrischen Konstitutionstherapie.
Zu den Fotos


Begeisterte Besucher aus breitem Dreiländerbereich fanden am Vatertag, Do. 09.05.2013, wieder den Weg in die Paracelsus Schule Passau, um an interessanten Vorträgen, Präsentationen und Behandlungen aus der naturmedizinischen Welt teilzunehmen. Dieser sehr erfolgreiche und gelungene Tag verlief in familiärer Atmosphäre und wurde mit einer Aktivmeditation der Schule für Meditative Heilkunst zum Ausklang gebracht.


Die Stadt Passau hat im Mai 2013 für Aktionen wie Spenden, Ermäßigungen, kostenfreie Veranstaltungen, kompetente Beratungen, vielfältige Ausbildungsangebote etc. der Paracelsus Schule Passau die Passauer Ehrenamtskarte als städtisches Anerkennungsinstrument für ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger in der Drei-Flüsse-Stadt verliehen.


NEU: Kompaktstudium für medizinische Fachberufe
12-monatiger, komprimierter und flexibler Ausbildungsgang speziell für Teilnehmer aus medizinischen Fachberufen mit fundierten medizinischen Kenntnissen (z.B. Hebammen, Physiotherapeuten, Krankenschwestern/-pfleger, Apotheker, Zahn-/Tierärzte etc.) mit Lernskripten, Selbstkontrollbögen und 250 Unterrichtsstunden. Nach eigenem Bedarf wählbar aus allen Versionen der Paracelsus Heilpraktiker-Ausbildung an allen deutschen Studienorten.


Gewinner Kurt Paul

Studienleiter Miroslav Mazan überreicht dem Gewinner des 1. Paracelsusexpress-Kreuzworträtsels, Herrn Kurt Paul, den Hauptgewinn in Höhe von 100 Euro. Herzlichen Glückwunsch!

 


Aufgrund der verstärkten Nachfrage zu den meisten angebotenen Themen öffnen wir in der Paracelsus Heilpraktiker-Schule Passau zu besonderen Konditionen weitere Ausbildungs- und Seminargruppen. Ich berate Sie gerne unverbindlich in unseren kostenlosen Infoveranstaltungen oder in persönlichen Gesprächen. Themen wie Berufsprofile, Einstiegsvoraussetzungen, Abschlussmöglichkeiten, Förderungen etc. werden besonders intensiv besprochen. Ich freue mich auf Ihren Besuch!


BildungsprämieDer Staat zahlt Ihre Weiterbildung!
Sie möchten sich beruflich weiterbilden, beispielsweise über eine Heilpraktiker-Ausbildung in Passau, und dabei eine staatliche Förderung in Anspruch nehmen? Wir sind Ihnen gerne behilflich! Mehr Infos zur Bildungsprämie
Förderungen sind auch über Arbeitsagentur, Rentenversicherung, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr sowie das Bildungskonto des Landes Salzburg und des Landes Oberösterreich möglich!
Mehr Infos zu den Förderungsprogrammen

[x]

Bei Vorliegen der entsprechenden persönlichen Voraussetzungen können die Ausbildungen und Seminare der Paracelsus Schule Passau durch diverse Förderungsprogramme übernommen werden:

  1. Bildungsgutschein gemäß Sozialgesetzbuch 2 und 3 (SGB II und III) oder im Rahmen von Einzelfallförderungen durch die Agentur für Arbeit oder die Arbeitsgemeinschaften für Beschäftigung (z.B. bei Hartz 4). Informationen hierzu sind über www.arbeitsagentur.de und www.jobcenter-ge.de abrufbar.
  2. Förderungen über Rentenversicherung (z.B. bei Reha)
  3. Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  4. Bildungsprämie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Mehr unter: www.bildungspraemie.info
  5. Österreichisches Bildungskonto des Landes Salzburg und des Landes Oberösterreich
Sollten Sie aus den oben genannten Förderungsprogrammen nichts einsetzen können, so stehen wir mit flexiblen Finanzierungsmodellen gerne zur Verfügung. Fragen kostet nichts!

Medienecho:

Selbstverteidigung für Frauen - Schutz vor körperlicher Gewalt [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 04/2016

Paracelsus Schule Passau macht Traumberufe wahr [PDF] - Quelle: Passauer Woche - Sonderheft "40 Jahre Fußgängerzone", 28.06.2016

Neue TCM-Ausbildung [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 02/2016

Weitere Presseartikel
[x]
Meine Paracelsus Schule & ich [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 01/2016

Multiple Chemical Sensitivity (MCS) [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 06/2014

Tierheilpraktiker/in werden z.B. an der Paracelsus Schule Passau [PDF] - Quelle: Mein Tierheilpraktiker, 05/2014

Erfolgreiche Fachfortbildung der Firma SOLUNA [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 03/2014

Die Jahrhundertflut / Verleihung der Ehrenamtskarte [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 04/2013

Paracelsus Ärzte-Kurse in Rumänien [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 02/2013

Im Trend: Bioresonanztherapie [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 03/2012

Mit dem Paracelsus-Bus auf der Gesundheitsmesse [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 06/2011

Paracelsus Erlebnistage [PDF] - Quelle: PAparazzi, 24.06.2011

Zukunfts-Rat für Spezialisten - Quelle: PAparazzi, 08.04.2011

Vital-MiroGym [PDF] - Quelle: Paracelsus Magazin, 05/2010


Bildergalerie:

Studienleiterbüro Cafeteria Im THP-Unterricht Unterrichtsraum Eingangsbereich Angehende Tierheilpraktikerinnen Pelzige Freunde HP-Unterricht Unterricht klinische Untersuchung Unterricht klinische Untersuchung

Weitere Bilder aus der Schule

Partner vor Ort:
Interessante Produkte und Dienstleistungen

Partner eintragen


 

Ihr Browser unterstützt kein JavaScript !

Bitte aktivieren Sie die JavaScript-Unterstützung in Ihrem Browser, weil Ihnen sonst keine Navigation auf unseren Seiten möglich ist.