Naturheilkunde

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) – Ohrakupunktur


Dozent
HP Herbert Regenfelder
Teilnahmegebühr
300,00 EUR
Veranstaltungsort
Passau
Tel.: 0851-7 39 61
Unterrichtstermine
  • Sa., 28.11.2020, 09:00-18:00
  • So., 29.11.2020, 09:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Einzelthemenbelegung zur großen Ausbildung TCM

Die Ohrakupunktur stellt ein von der Körperakupunktur unabhängiges Behandlungssystem dar und beruht auf dem Konzept der Reflexzonenbehandlung. Die Ohrmuschel bildet dabei den Bereich der Reflexzonen für alle inneren Organsysteme ab.

Ohrakupunktur ist sehr bewährt bei der Behandlung akuter Schmerzzustände, egal ob im Bewegungsapparat oder an inneren Organen.
Auch in der Suchtbehandlung ist sie ein wertvolles Instrument.

Die Nadelung von Punkten am Körper kann sehr gut mit der Ohrakupunktur kombiniert werden, die Ohrpunkte können aber auch ohne Kenntnisse der Körperpunkte alleine erfolgreich angewendet werden.
Das Konzept der Ohrakupunktur ist einfach und auch für nicht langjährig ausgebildete TCM-Anwender/innen geeignet.

Kursinhalte:
- Geschichte und Hintergrund der Ohrakupunktur
- Anatomie der Ohrmuschel
- Indikationen / Kontraindikationen
- Nadelkunde
- Diagnostik anhand der Ohrmuschelform
- Praktische Anwendung
- Akupressur / Ohrmuschelmassage

Kursziel:
- Sie erlangen eine Übersicht der wichtigsten Punkte am Ohr und ihre Wirkung auf den Organismus.
- Sie erlernen das Aufsuchen und Identifizieren von Akupunkturpunkten mittels Punktsuchstift.
- Sie erlernen Techniken zur Schmerz- und Suchtbehandlung.

TCM- Grundlagenkenntnisse sind vorteilhaft.

Beschreibung

Einzelthemenbelegung zur großen Ausbildung TCM

Die Ohrakupunktur stellt ein von der Körperakupunktur unabhängiges Behandlungssystem dar und beruht auf dem Konzept der Reflexzonenbehandlung. Die Ohrmuschel bildet dabei den Bereich der Reflexzonen für alle inneren Organsysteme ab.

Ohrakupunktur ist sehr bewährt bei der Behandlung akuter Schmerzzustände, egal ob im Bewegungsapparat oder an inneren Organen.
Auch in der Suchtbehandlung ist sie ein wertvolles Instrument.

Die Nadelung von Punkten am Körper kann sehr gut mit der Ohrakupunktur kombiniert werden, die Ohrpunkte können aber auch ohne Kenntnisse der Körperpunkte alleine erfolgreich angewendet werden.
Das Konzept der Ohrakupunktur ist einfach und auch für nicht langjährig ausgebildete TCM-Anwender/innen geeignet.

Kursinhalte:
- Geschichte und Hintergrund der Ohrakupunktur
- Anatomie der Ohrmuschel
- Indikationen / Kontraindikationen
- Nadelkunde
- Diagnostik anhand der Ohrmuschelform
- Praktische Anwendung
- Akupressur / Ohrmuschelmassage

Kursziel:
- Sie erlangen eine Übersicht der wichtigsten Punkte am Ohr und ihre Wirkung auf den Organismus.
- Sie erlernen das Aufsuchen und Identifizieren von Akupunkturpunkten mittels Punktsuchstift.
- Sie erlernen Techniken zur Schmerz- und Suchtbehandlung.

TCM- Grundlagenkenntnisse sind vorteilhaft.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

HP Herbert Regenfelder

Teilnahmegebühr
300,00 EUR

Veranstaltungsort
Passau
Tel.: 0851-7 39 61

Unterrichtstermine

  • Sa., 28.11.2020, 09:00-18:00
  • So., 29.11.2020, 09:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Passau, Herr Miroslav Mazan berät Sie gerne telefonisch unter 0851-7 39 61, per E-Mail an passau@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Bahnhofstr. 17, 3. Stock
94032 Passau
Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) – Ohrakupunktur


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2432278328112020/Nummer: SSH83230219V7

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü