Naturheilkunde

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) - Die chinesische Diätetik


Dozent
HP Herbert Regenfelder
Teilnahmegebühr
300,00 EUR
Veranstaltungsort
Passau
Tel.: 0851-7 39 61
Unterrichtstermine
  • Sa., 26.09.2020, 09:00-18:00
  • So., 27.09.2020, 09:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Einzelblockbelegung zur großen Ausbildung TCM. Der TCM- Grundlagenkurs ist Voraussetzung!

Das Konzept der Traditionellen Chinesischen Medizin beruht auf der Vorstellung eines ganzheitlichen, in sich geschlossenen energetischen Systems, das den Menschen als in die Natur integrierten und von ihr beeinflussten Teil wahrnimmt. Die Grundlagen des chinesischen Weltbildes, nämlich die Polarität aller wahrnehmbaren Charakteristika in unserem Dasein und die Zyklizität aller Lebensvorgänge bilden auch die Basis für dieses komplexe und alles umfassende Medizinsystem.
Körper und Geist werden vor diesem Hintergrund nicht wie in der westlichen Schulmedizin als voneinander getrennt betrachtet, sondern als Ausdruck von energetischen Prozessen, die, falls sie aus ihrer natürlichen Ordnung geraten, zu Ungleichgewichten im Organismus führen können. Diese energetischen Ungleichgewichte bezeichnet unsere Schulmedizin als Krankheiten.
Ziel der Behandlung nach den Prinzipien der TCM ist damit eine Regulierung dieser Ungleichgewichte vor einem energetischen Hintergrund.

Ein ganz grundlegend wichtiger Faktor in der Behandlung und auch Prophylaxe von Erkrankungen ist in der TCM die Ernährung. Nahrungsmittel werden aufgrund ihres energetischen Verhaltens charakterisiert und auf die beim Kranken zu behandelnden energetischen Ungleichgewichte individuell abgestimmt.

Aus dem Inhalt:
- Geschichte der chinesischen Diätetik
- Energetisches Temperaturverhalten verschiedener Lebensmittel
- Geschmack
- Funktionskreisbezug
- Wirkrichtung von Nahrungsmitteln
- Indikationen
- Kontraindikationen
- Ernährung nach den 5 Elementen
-prophylaktisch
-Erkrankungen der Zang-Fu
- Kurzporträts wichtiger Nahrungsmittel
- Erarbeitung von Behandlungstabellen bei verschiedenen Disharmoniemustern der Zang-Fu.

Beschreibung

Einzelblockbelegung zur großen Ausbildung TCM. Der TCM- Grundlagenkurs ist Voraussetzung!

Das Konzept der Traditionellen Chinesischen Medizin beruht auf der Vorstellung eines ganzheitlichen, in sich geschlossenen energetischen Systems, das den Menschen als in die Natur integrierten und von ihr beeinflussten Teil wahrnimmt. Die Grundlagen des chinesischen Weltbildes, nämlich die Polarität aller wahrnehmbaren Charakteristika in unserem Dasein und die Zyklizität aller Lebensvorgänge bilden auch die Basis für dieses komplexe und alles umfassende Medizinsystem.
Körper und Geist werden vor diesem Hintergrund nicht wie in der westlichen Schulmedizin als voneinander getrennt betrachtet, sondern als Ausdruck von energetischen Prozessen, die, falls sie aus ihrer natürlichen Ordnung geraten, zu Ungleichgewichten im Organismus führen können. Diese energetischen Ungleichgewichte bezeichnet unsere Schulmedizin als Krankheiten.
Ziel der Behandlung nach den Prinzipien der TCM ist damit eine Regulierung dieser Ungleichgewichte vor einem energetischen Hintergrund.

Ein ganz grundlegend wichtiger Faktor in der Behandlung und auch Prophylaxe von Erkrankungen ist in der TCM die Ernährung. Nahrungsmittel werden aufgrund ihres energetischen Verhaltens charakterisiert und auf die beim Kranken zu behandelnden energetischen Ungleichgewichte individuell abgestimmt.

Aus dem Inhalt:
- Geschichte der chinesischen Diätetik
- Energetisches Temperaturverhalten verschiedener Lebensmittel
- Geschmack
- Funktionskreisbezug
- Wirkrichtung von Nahrungsmitteln
- Indikationen
- Kontraindikationen
- Ernährung nach den 5 Elementen
-prophylaktisch
-Erkrankungen der Zang-Fu
- Kurzporträts wichtiger Nahrungsmittel
- Erarbeitung von Behandlungstabellen bei verschiedenen Disharmoniemustern der Zang-Fu.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

HP Herbert Regenfelder

Teilnahmegebühr
300,00 EUR

Veranstaltungsort
Passau
Tel.: 0851-7 39 61

Unterrichtstermine

  • Sa., 26.09.2020, 09:00-18:00
  • So., 27.09.2020, 09:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Passau, Herr Miroslav Mazan berät Sie gerne telefonisch unter 0851-7 39 61, per E-Mail an passau@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Bahnhofstr. 17, 3. Stock
94032 Passau
Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) - Die chinesische Diätetik


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2432328326092020/Nummer: SSH83230219V2

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü