Naturheilkunde

Firma Bemer: Physikalische Gefäßtherapie BEMER® – die neue innovative Regulationstherapie

https://seminarflyer.paracelsus.de/0a_script/image.php?bild=FIR28141218
PDF öffnen

Dozent
Jens Halbroth
Teilnahmegebühr
0,00 EUR
Veranstaltungsort
Bremen
Tel.: 0421-168 51 51
Unterrichtstermine
  • Fr., 14.12.2018, 19:00-21:30
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Beschreibung

Medizinischer Fachvortrag rund um den wichtigsten Bereich in unserem Körper – unsere Durchblutung!

Die physikalische Therapie ist eine klassische Säule der Naturheilkunde. Wie kaum ein anderes Therapieverfahren, greifen physikalisch-rhythmische Einflüsse regulierend in Regenerations- und Reparationsprozesse jeder Zelle ein. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass gerade die Mikrozirkulation der bedeutendste Teil der gesamten Durchblutung ist. Auch für den Lymphstrom und das Immunsystem spielen die Qualität der Mikrozirkulation, und damit die Stimulierung durch die neue physikalische Gefäßtherapie BEMER, eine entscheidende Rolle.

NEUE, EINZIGARTIGE BEHANDLUNGSMETHODE OHNE NEBENWIRKUNGEN:
Da wirksame Medikamente bei eingeschränkter und gestörter Mikrozirkulation nicht zur Verfügung stehen, stellt die BEMER-Therapie die einzige, gezielte Behandlungsoption dar. Auch im paracelsus-Magazin (03.17) wird die entscheidende Rolle der Mikrozirkulation für unser Herz und unseren gesamten Gesundheitszustand dargestellt und die BEMER-Therapie als hochwirksame Behandlungsform erläutert.

Durch die BEMER-Behandlung wird die Reaktionsbereitschaft der weißen Blutzellen und damit des Immunsystems erhöht. Sie fördert ebenso die Selbstheilungskräfte und Reparaturaktivitäten unseres Körpers durch eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen sämtlicher hieran beteiligter Zellen sowie eine bessere Ver- und Entsorgung des extrazellulären Gebietes (Pischinger Raum).

KOMPLEMENTÄRE ANWENDUNGEN BEI:
Durchblutungsstörungen, Diabetes, Arthrose, Arthritis, Migräne, Tinnitus, Hautkrankheiten, Allergien, Krampfadern, Multiple Sklerose, Schmerzbehandlung, Stoffwechselstörungen, Erkrankungen des Stütz-/Bewegungsapparates, Schlafstörungen, Potenzstörungen, Wundheilung, Verletzungen (postoperativ) uvm.

Wir laden Sie ein, sich an diesem Abend umfangreich über diese hochwirksame und gleichzeitig sanfte Möglichkeit für mehr (Herz)gesundheit und Fitness zu informieren.

Das Angebot richtet sich insbesondere an Heilpraktiker(-anwärter) und Ärzte sowie an sonstige am Thema interessierten Berufsgruppen aus der Gesundheitsbranche.

Wir freuen uns auf Sie!




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Bremen, Frau Susanne Fürst berät Sie gerne telefonisch unter 0421-168 51 51, per E-Mail an bremen@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Schlachte 32, 3. OG
28195 Bremen
Firma Bemer: Physikalische Gefäßtherapie BEMER® – die neue innovative Regulationstherapie




Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2443362814122018/Nummer: FIR28141218

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

parashop24
Menü