Naturheilkunde

Firma Retterspitz GmbH: Der Retterspitz-Wickel

https://seminarflyer.paracelsus.de/0a_script/image.php?bild=FIR33300518
PDF öffnen

Dozent
Dr. Elke Forbeck
Teilnahmegebühr
0,00 EUR
Veranstaltungsort
Braunschweig
Tel.: 0531-250 21 41
Unterrichtstermine
  • Mi., 30.05.2018, 17:00-18:30
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Beschreibung

Angesprochene Indikationen:
- bei schmerzhaften Schwellungszuständen nach endoprothetischer und gefäßprothetischer Versorgung
- bei Verletzungsfolgen u.a. Bänderdehnung, Zerrung der vorderen Oberschenkelmuskulatur, Distorsion, Regeneration bei Sportverletzungen
- bei Entzündungen z.B. nach Gefäßentfernungen
- bei Fieber
- nach operativer Versorgung bei Frakturen des Ober- bzw. Unterschenkels, bei Weichteileingriffen an der Schulter, Amputationen
- bei Revisionseingriffen nach Komplikationen
- bei chronischer Polyarthritis, aktivierter Arthrose, weichteilrheumatischem Schmerzsyndrom, Fibromyalgiesyndrom, Hämatomen, Schwellungszuständen an den Gelenken
- bei Milchstau und Mastitis

Materialien:
Jeder Teilnehmer erhält im Anschluss an die Veranstaltung ein umfangreiches Informationspaket mit den Mustern der angesprochenen Produkte zum anschließenden Selbststudium. Eine Teilnahmebescheinigung wird zugesandt.




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Braunschweig, Frau Ulrike Bauschke berät Sie gerne telefonisch unter 0531-250 21 41, per E-Mail an braunschweig@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Gördelinger Str. 47/ Ecke Neue Str. / IDUNA-HAUS
38100 Braunschweig
Firma Retterspitz GmbH: Der Retterspitz-Wickel




Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2447983330052018/Nummer: FIR33300518

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Sie können das Informationsmaterial jederzeit wieder abbestellen.
Menü