Psychotherapie

Hypno-systemische Beratung und Therapie – Fachausbildung


Dozent
HP Psy Benjamin Lang
Teilnahmegebühr
3.280,00 EUR
Veranstaltungsort
SeminarOrt Göttingen (Buchung über Braunschweig)
Tel.: 0531-250 21 41
250 Ustd., weitere Termine fehlen
Unterrichtstermine
  • Fr., 13.11.2020, 17:00-20:00
  • Sa., 14.11.2020, 10:00-18:00
  • So., 15.11.2020, 10:00-16:00
  • Fr., 04.12.2020, 17:00-20:00
  • Sa., 05.12.2020, 10:00-18:00
  • So., 06.12.2020, 10:00-16:00
  • Fr., 08.01.2021, 17:00-20:00
  • Sa., 09.01.2021, 10:00-18:00
  • So., 10.01.2021, 10:00-16:00
  • Fr., 05.02.2021, 17:00-20:00
  • Sa., 06.02.2021, 10:00-16:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Zugang zu den eigenen Ressourcen zu finden, die persönlichen Kompetenzen zu aktivieren, selbst Hilfreiches zu entwickeln und dabei wertschätzend das Problem zu würdigen – das ist das Grundkonzept dieser Fachausbildung.

Basierend auf dem lösungsfokussiertem Ansatz Gunther Schmidts, der den Begriff `hypnosystemisch` prägte - und als Pionier der Integration systemischer Modelle mit den Konzepten der Ericksonschen Hypnotherapie gilt -, erwerben bzw. erweitern Sie Ihre Fähigkeit, in Therapie und Beratung, aber auch in lösungsfokussierten Coachingprozessen, zu arbeiten

Das ganzheitliche, ressourcenorientierte Konzept integriert konstruktivistische und phänomenologische Ansätze; immer basierend auf der inneren Grundhaltung des Therapeuten, dass Menschen autonome, sich selbst organisierende Wesen sind, die die Fähigkeit besitzen, unbewusste Kompetenzen zu entwickeln.

Durch einen wertschätzenden Kontakt im Arbeitsbündnis mit den Klienten wird die Aufmerksamkeit auf gewünschte Ergebnisse fokussiert.
Die Klienten lernen, neue sowie bereits bewährte Strategien anzuwenden, ihre Ressourcen zu aktivieren und so ihre Stärken auszubauen.

Es sind zwei Auswärtswochenden zur Intensivierung und Vertiefung der praktischen therapeutischen Kenntnisse geplant, die hieraus entstehenden Fahrt-/ bzw. Übernachtungskosten sind nicht in der Ausbildungsgebühr enthalten.

Die Fachausbildung bietet einen sehr übungsorientierten Ansatz und intensive, bereichernde Lernerfahrungen.
Es erfordert die Bereitschaft, sich selbst und selbst gelebtes Leben einzubringen sowie den eigenen Erlebnisprozess als wertvolle Unterstützung zu nutzen.

Diese gestraffte Form der Fachausbildung richtet sich speziell an TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen: HeilpraktikerInnen, HeilpraktikerInnen für Psychotherapie, Psychologische BeraterInnen und pädagogische Fachkräfte.

Beschreibung

Zugang zu den eigenen Ressourcen zu finden, die persönlichen Kompetenzen zu aktivieren, selbst Hilfreiches zu entwickeln und dabei wertschätzend das Problem zu würdigen – das ist das Grundkonzept dieser Fachausbildung.

Basierend auf dem lösungsfokussiertem Ansatz Gunther Schmidts, der den Begriff `hypnosystemisch` prägte - und als Pionier der Integration systemischer Modelle mit den Konzepten der Ericksonschen Hypnotherapie gilt -, erwerben bzw. erweitern Sie Ihre Fähigkeit, in Therapie und Beratung, aber auch in lösungsfokussierten Coachingprozessen, zu arbeiten

Das ganzheitliche, ressourcenorientierte Konzept integriert konstruktivistische und phänomenologische Ansätze; immer basierend auf der inneren Grundhaltung des Therapeuten, dass Menschen autonome, sich selbst organisierende Wesen sind, die die Fähigkeit besitzen, unbewusste Kompetenzen zu entwickeln.

Durch einen wertschätzenden Kontakt im Arbeitsbündnis mit den Klienten wird die Aufmerksamkeit auf gewünschte Ergebnisse fokussiert.
Die Klienten lernen, neue sowie bereits bewährte Strategien anzuwenden, ihre Ressourcen zu aktivieren und so ihre Stärken auszubauen.

Es sind zwei Auswärtswochenden zur Intensivierung und Vertiefung der praktischen therapeutischen Kenntnisse geplant, die hieraus entstehenden Fahrt-/ bzw. Übernachtungskosten sind nicht in der Ausbildungsgebühr enthalten.

Die Fachausbildung bietet einen sehr übungsorientierten Ansatz und intensive, bereichernde Lernerfahrungen.
Es erfordert die Bereitschaft, sich selbst und selbst gelebtes Leben einzubringen sowie den eigenen Erlebnisprozess als wertvolle Unterstützung zu nutzen.

Diese gestraffte Form der Fachausbildung richtet sich speziell an TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen: HeilpraktikerInnen, HeilpraktikerInnen für Psychotherapie, Psychologische BeraterInnen und pädagogische Fachkräfte.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

HP Psy Benjamin Lang

Teilnahmegebühr
3.280,00 EUR

Veranstaltungsort
SeminarOrt Göttingen (Buchung über Braunschweig)
Tel.: 0531-250 21 41

250 Ustd., weitere Termine fehlen

Unterrichtstermine

  • Fr., 13.11.2020, 17:00-20:00
  • Sa., 14.11.2020, 10:00-18:00
  • So., 15.11.2020, 10:00-16:00
  • Fr., 04.12.2020, 17:00-20:00
  • Sa., 05.12.2020, 10:00-18:00
  • So., 06.12.2020, 10:00-16:00
  • Fr., 08.01.2021, 17:00-20:00
  • Sa., 09.01.2021, 10:00-18:00
  • So., 10.01.2021, 10:00-16:00
  • Fr., 05.02.2021, 17:00-20:00
  • Sa., 06.02.2021, 10:00-16:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Braunschweig, Frau Ulrike Bauschke berät Sie gerne telefonisch unter 0531-250 21 41, per E-Mail an braunschweig@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Gördelinger Str. 47/ Ecke Neue Str. / IDUNA-HAUS
38100 Braunschweig
Hypno-systemische Beratung und Therapie – Fachausbildung


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2647013313112020/Nummer: SSH34291119

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü