Energetik - Spiritualität

Geistiges Heilen und Spirituelle Medizin – Fachausbildung


Dozent
Hans Rausch
Teilnahmegebühr
2.580,00 CHF
Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000
Unterrichtstermine
  • Sa., 09.11.2019, 10:00-18:00
  • So., 10.11.2019, 10:00-18:00
  • Sa., 14.12.2019, 10:00-18:00
  • So., 15.12.2019, 10:00-18:00
  • Sa., 25.01.2020, 10:00-18:00
  • So., 26.01.2020, 10:00-18:00
  • Sa., 07.03.2020, 10:00-18:00
  • So., 08.03.2020, 10:00-18:00
  • Sa., 02.05.2020, 10:00-18:00
  • So., 03.05.2020, 10:00-18:00
  • Sa., 13.06.2020, 10:00-18:00
  • So., 14.06.2020, 10:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Die Fachausbildung gibt größere Einblicke in das weite Feld des geistig-/energetischen Heilens und der spirituellen Medizin.
Es gestaltet sich als ein schrittweises Öffnen und sich Einlassen auf „Innere Welten“ und individuelle Wahrnehmungsfähigkeiten des Menschen u. vermittelt u. a. verschiedene Techniken der Heilkunst. Ziel ist die individuelle Entfaltung von Talenten und der eigenen Persönlichkeit. Begleitend über diesen Zeitraum steht die persönliche Heilung der Teilnehmer auf allen Ebenen im Vordergrund.
Inhalt:
- Aktivierung der Selbstheilungskräfte - Esoterische Grundlagen - “Die 12 Geisteskräfte“ - Meditation - Herzheilungsarbeit - Inneres Kind – Innerer Mann / Innere Frau - Visualisierung - Training der eigenen Medialität - Symbole und Träume als Sprache des Unterbewussten - Karma und Karmabearbeitung - Geistige Helfer und Geistige Führer – Heilung mit Engeln – Psychologische Grundlagen und die Betreuung von Klienten und ihren Angehörigen;
Verschiedene Techniken der Energiearbeit u. a. Energieaufbau - Energie wahrnehmen, leiten und bewegen lernen; - Aura- und Chakrenarbeit - Heilung mit Kristallen - Heilung mit Farben - Clearing und Informieren von Mineralien und Gegenständen – Fernheilung und Ganzbehandlungen, bis hin zur Möglichkeit die Wirbelsäule geistig aufzurichten.
Eigenkreationen im Bereich der Frequenzheilung, wie die MLT, „Magnet- und LichtFeldheilung“ und „Die Innere Lichtheilung“;

Bis zum Jahresende arbeiten wir überwiegend an unserer Selbstheilung u. beginnen mit der Entwicklung unserer Wahrnehmungsfähigkeit in die verschiedenen Ebenen (fühlen, sehen, hören) hinein, um uns individuell auf die Heilarbeit vorzubereiten. Es ist eine Zeit des Heilens und Wachsens. Im neuen Jahr verfeinern wir unsere Wahrnehmungsfähigkeit, widmen uns unseren Talenten, dem Üben von Energietechniken. Ein weiterer Schritt ist die Anamnese und die geistig-/ energetische Behandlung von Klienten. Behandlungen werden durchgeführt u. die Techniken verfeinert. Hiermit beginnt die Zeit des Erfahrens und Integrierens.
Voraussetzung für eine Teilnahme ist der Basiskurs „Geistiges Heilen und Spirituelle Medizin“.

Beschreibung

Die Fachausbildung gibt größere Einblicke in das weite Feld des geistig-/energetischen Heilens und der spirituellen Medizin.
Es gestaltet sich als ein schrittweises Öffnen und sich Einlassen auf „Innere Welten“ und individuelle Wahrnehmungsfähigkeiten des Menschen u. vermittelt u. a. verschiedene Techniken der Heilkunst. Ziel ist die individuelle Entfaltung von Talenten und der eigenen Persönlichkeit. Begleitend über diesen Zeitraum steht die persönliche Heilung der Teilnehmer auf allen Ebenen im Vordergrund.
Inhalt:
- Aktivierung der Selbstheilungskräfte - Esoterische Grundlagen - “Die 12 Geisteskräfte“ - Meditation - Herzheilungsarbeit - Inneres Kind – Innerer Mann / Innere Frau - Visualisierung - Training der eigenen Medialität - Symbole und Träume als Sprache des Unterbewussten - Karma und Karmabearbeitung - Geistige Helfer und Geistige Führer – Heilung mit Engeln – Psychologische Grundlagen und die Betreuung von Klienten und ihren Angehörigen;
Verschiedene Techniken der Energiearbeit u. a. Energieaufbau - Energie wahrnehmen, leiten und bewegen lernen; - Aura- und Chakrenarbeit - Heilung mit Kristallen - Heilung mit Farben - Clearing und Informieren von Mineralien und Gegenständen – Fernheilung und Ganzbehandlungen, bis hin zur Möglichkeit die Wirbelsäule geistig aufzurichten.
Eigenkreationen im Bereich der Frequenzheilung, wie die MLT, „Magnet- und LichtFeldheilung“ und „Die Innere Lichtheilung“;

Bis zum Jahresende arbeiten wir überwiegend an unserer Selbstheilung u. beginnen mit der Entwicklung unserer Wahrnehmungsfähigkeit in die verschiedenen Ebenen (fühlen, sehen, hören) hinein, um uns individuell auf die Heilarbeit vorzubereiten. Es ist eine Zeit des Heilens und Wachsens. Im neuen Jahr verfeinern wir unsere Wahrnehmungsfähigkeit, widmen uns unseren Talenten, dem Üben von Energietechniken. Ein weiterer Schritt ist die Anamnese und die geistig-/ energetische Behandlung von Klienten. Behandlungen werden durchgeführt u. die Techniken verfeinert. Hiermit beginnt die Zeit des Erfahrens und Integrierens.
Voraussetzung für eine Teilnahme ist der Basiskurs „Geistiges Heilen und Spirituelle Medizin“.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

Hans Rausch

Teilnahmegebühr
2.580,00 CHF

Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000

Unterrichtstermine

  • Sa., 09.11.2019, 10:00-18:00
  • So., 10.11.2019, 10:00-18:00
  • Sa., 14.12.2019, 10:00-18:00
  • So., 15.12.2019, 10:00-18:00
  • Sa., 25.01.2020, 10:00-18:00
  • So., 26.01.2020, 10:00-18:00
  • Sa., 07.03.2020, 10:00-18:00
  • So., 08.03.2020, 10:00-18:00
  • Sa., 02.05.2020, 10:00-18:00
  • So., 03.05.2020, 10:00-18:00
  • Sa., 13.06.2020, 10:00-18:00
  • So., 14.06.2020, 10:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Zürich, Herr Franco Bernasconi berät Sie gerne telefonisch unter +41 43 960 2000, per E-Mail an zuerich@paracelsus-schulen.ch oder über das Kontaktformular .
Paracelsus Schulen Gmbh Zürich
Berninastrasse 47a
8057 Zürich
Geistiges Heilen und Spirituelle Medizin – Fachausbildung


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 266146709209112019/Nummer: SSH7092091119

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Menü