Psychotherapie

Pränatale Therapie

Beschreibung

Die Pränatale Therapie ist eine sehr sanfte Behandlungsform. Sie löst Blockaden, die in der pränatalen (= vorgeburtlichen) Zeit entstanden sind. Die Behandlung erfolgt durch eine sanfte Berührung entlang der Reflexzonen der Wirbelsäulenlinie an den Händen, Füßen und am Kopf.
Neben einer entspannenden Wirkung erreicht diese pränatale Therapie die Umwandlung vorgeburtlich geprägter Muster mentaler, psychischer und körperlicher Bereiche in uns. Ihr Impuls wirkt über die Lebensenergie auf alle Entwicklungsstörungen, lockert diese und wandelt sie um, so dass wir fähig werden, die in uns angelegten Potentiale zu entfalten. Sie ist eine Möglichkeit für Wachstum und öffnet für innere Freiheit.
Die Pränatale Therapie ist als eigenständige und als begleitende Behandlung hilfreich. Sie wirkt wohltuend und entwicklungsfördernd auf alle Lebewesen. Sie wirkt ganzheitlich auf den verschiedenen Ebenen des Seins, der körperlich-organischen, der vorgeburtlichen und der Ebene von früheren Erfahrungen.
Diese Methode ist grundsätzlich für jeden geeignet, der in seinem Leben etwas verändern möchte. Außerdem hat sich diese Methode bewährt in entscheidenden Lebenssituationen, bei der Begleitung von Schwangeren, Babys und Kindern, bei Schwerkranken, behinderten Menschen, sowie in der letzten Lebensphase. Für werdende Mütter ist dies eine schöne Therapie, um die Zeit der Schwangerschaft frei von belastenden Lebensmustern ihrer Vorfahren bewusst und voller Liebe zu gestalten.

Zielgruppe: Alle Interessierten und Therapeuten/innen zur beruflichen und privaten Anwendung.

Beschreibung

Die Pränatale Therapie ist eine sehr sanfte Behandlungsform. Sie löst Blockaden, die in der pränatalen (= vorgeburtlichen) Zeit entstanden sind. Die Behandlung erfolgt durch eine sanfte Berührung entlang der Reflexzonen der Wirbelsäulenlinie an den Händen, Füßen und am Kopf.
Neben einer entspannenden Wirkung erreicht diese pränatale Therapie die Umwandlung vorgeburtlich geprägter Muster mentaler, psychischer und körperlicher Bereiche in uns. Ihr Impuls wirkt über die Lebensenergie auf alle Entwicklungsstörungen, lockert diese und wandelt sie um, so dass wir fähig werden, die in uns angelegten Potentiale zu entfalten. Sie ist eine Möglichkeit für Wachstum und öffnet für innere Freiheit.
Die Pränatale Therapie ist als eigenständige und als begleitende Behandlung hilfreich. Sie wirkt wohltuend und entwicklungsfördernd auf alle Lebewesen. Sie wirkt ganzheitlich auf den verschiedenen Ebenen des Seins, der körperlich-organischen, der vorgeburtlichen und der Ebene von früheren Erfahrungen.
Diese Methode ist grundsätzlich für jeden geeignet, der in seinem Leben etwas verändern möchte. Außerdem hat sich diese Methode bewährt in entscheidenden Lebenssituationen, bei der Begleitung von Schwangeren, Babys und Kindern, bei Schwerkranken, behinderten Menschen, sowie in der letzten Lebensphase. Für werdende Mütter ist dies eine schöne Therapie, um die Zeit der Schwangerschaft frei von belastenden Lebensmustern ihrer Vorfahren bewusst und voller Liebe zu gestalten.

Zielgruppe: Alle Interessierten und Therapeuten/innen zur beruflichen und privaten Anwendung.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

HP Psy Elisabeth Stöckl

Teilnahmegebühr
140,00 EUR

Veranstaltungsort
SeminarOrt Landshut (Buchung über Regensburg)
Tel.: 0941-599 92 11

Unterrichtstermine

  • So., 08.12.2019, 09:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Regensburg, Frau Alexandra Pedra Krekel berät Sie gerne telefonisch unter 0941-599 92 11, per E-Mail an regensburg@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Heinkelstr. 1
93049 Regensburg
Pränatale Therapie


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2672288408122019/Nummer: SSA73081219

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Menü