Naturheilkunde

Ayurveda Massage Practitioner (Teil der Methode 27)


Dozent
Umesh Tejasvi
Teilnahmegebühr
4.000,00 CHF
Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000
Unterrichtstermine
  • Mi., 11.09.2019, 17:00-22:30
  • Do., 12.09.2019, 17:00-22:30
  • Mi., 16.10.2019, 17:00-22:30
  • Do., 17.10.2019, 17:00-22:30
  • Mi., 13.11.2019, 17:00-22:30
  • Do., 14.11.2019, 17:00-22:30
  • Mi., 11.12.2019, 17:00-22:30
  • Do., 12.12.2019, 17:00-22:30
  • Mi., 15.01.2020, 17:00-22:30
  • Do., 16.01.2020, 17:00-22:30
  • Mi., 12.02.2020, 17:00-22:30
  • Do., 13.02.2020, 17:00-22:30
  • Mi., 11.03.2020, 17:00-22:30
  • Do., 12.03.2020, 17:00-22:30
  • Mi., 15.04.2020, 17:00-22:30
  • Do., 16.04.2020, 17:00-22:30
  • Fr., 08.05.2020, 17:00-22:30
  • Sa., 09.05.2020, 09:00-18:00
  • So., 10.05.2020, 09:00-18:00
  • Fr., 05.06.2020, 17:00-22:30
  • Sa., 06.06.2020, 09:00-18:00
  • So., 07.06.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 20.06.2020, 09:00-13:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Die Jahrtausende alte indische Lehre vom langen Leben umfasst ein weites Feld an Behandlungs-, Präventions- und Heilmethoden, die über den Ausgleich der drei Grundtemperamente (Doshas) durch gezielte ayurvedische Ernährung, pflanzliche und mineralische Heilsubstanzen, entschlackende Öl- und Kurbehandlungen wirken.
Ayurveda (Lebensweisheit, Lebenswissenschaft) ist eine im tiefsten Sinne ganzheitliche Gesundheitsphilosophie, die Körper, Seele und Geist beachtet. Ziel der ayurvedischen Heilkunst ist die Vermeidung von ernsthaften Erkrankungen, den Auslöser von Erkrankungen zu verstehen und ungesunde Angewohnheiten abzustellen.

Die Seminarthemen:
- Praktische Anatomie des Bewegungsapparates
- Grundlagen, Griffe und Behandlungsablauf der Kairali-Marma-Massage (Ayurvedische Kampfart-Massage), der Padabhyanga-Massage (Ayurvedische Fußreflex-Massage), der Pristha-Abhyanga-Massage (Ayurvedische Rücken-Intensiv-Massage), der Garshana-Massage (Ayurvedische Seidenhandschuh-Trockenmassage)
- Udvartana – trockene Kräuterpulver-Massage
- Erarbeiten einer einfachen, individuellen konstitutionsgerechten Behandlungsstrategie
- Mukha-Abhyanga – Kopf und Gesichtsmassage spezifischer Punkte
- Akshitarpana - Augenbehandlung
- Trataka - Augenübungen
- Nasya - Nasenreinigung
- Kamapurana – Ohrbehandlung mit Ohrkerzen
- Bhastrika & Bhramari Pranayama – spezielle Atemübungen
- Yoga
- Indikation und Kontraindikationen ayurvedischer Behandlungen
- Nachsorge - Klienten-Führung

Die Fachausbildung richtet sich an alle, die ihre Kenntnisse in der ayurvedischen Massage vertiefen wollen und den Wunsch haben, diese in größerem Rahmen beruflich zu nutzen. Weiterhin richtet sich das Angebot an: Heilpraktiker, Osteopathen, Yogatherapeuten, Masseure, Physiotherapeuten.

Der Kurs schließt mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung ab. Die Materialkosten sind im Seminarpreis enthalten.
Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch des Ayurveda Grundkurses.
Bitte beachten Sie, dass für eine Anmeldung beim EMR der Basiskurs und der Ayurveda- Practitioner besucht und mit einer Prüfung abgeschlossen werden müssen. Eine Registrierung für diese Methode ist inklusive Praktikum bis Ende 2021 möglich.

Beschreibung

Die Jahrtausende alte indische Lehre vom langen Leben umfasst ein weites Feld an Behandlungs-, Präventions- und Heilmethoden, die über den Ausgleich der drei Grundtemperamente (Doshas) durch gezielte ayurvedische Ernährung, pflanzliche und mineralische Heilsubstanzen, entschlackende Öl- und Kurbehandlungen wirken.
Ayurveda (Lebensweisheit, Lebenswissenschaft) ist eine im tiefsten Sinne ganzheitliche Gesundheitsphilosophie, die Körper, Seele und Geist beachtet. Ziel der ayurvedischen Heilkunst ist die Vermeidung von ernsthaften Erkrankungen, den Auslöser von Erkrankungen zu verstehen und ungesunde Angewohnheiten abzustellen.

Die Seminarthemen:
- Praktische Anatomie des Bewegungsapparates
- Grundlagen, Griffe und Behandlungsablauf der Kairali-Marma-Massage (Ayurvedische Kampfart-Massage), der Padabhyanga-Massage (Ayurvedische Fußreflex-Massage), der Pristha-Abhyanga-Massage (Ayurvedische Rücken-Intensiv-Massage), der Garshana-Massage (Ayurvedische Seidenhandschuh-Trockenmassage)
- Udvartana – trockene Kräuterpulver-Massage
- Erarbeiten einer einfachen, individuellen konstitutionsgerechten Behandlungsstrategie
- Mukha-Abhyanga – Kopf und Gesichtsmassage spezifischer Punkte
- Akshitarpana - Augenbehandlung
- Trataka - Augenübungen
- Nasya - Nasenreinigung
- Kamapurana – Ohrbehandlung mit Ohrkerzen
- Bhastrika & Bhramari Pranayama – spezielle Atemübungen
- Yoga
- Indikation und Kontraindikationen ayurvedischer Behandlungen
- Nachsorge - Klienten-Führung

Die Fachausbildung richtet sich an alle, die ihre Kenntnisse in der ayurvedischen Massage vertiefen wollen und den Wunsch haben, diese in größerem Rahmen beruflich zu nutzen. Weiterhin richtet sich das Angebot an: Heilpraktiker, Osteopathen, Yogatherapeuten, Masseure, Physiotherapeuten.

Der Kurs schließt mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung ab. Die Materialkosten sind im Seminarpreis enthalten.
Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch des Ayurveda Grundkurses.
Bitte beachten Sie, dass für eine Anmeldung beim EMR der Basiskurs und der Ayurveda- Practitioner besucht und mit einer Prüfung abgeschlossen werden müssen. Eine Registrierung für diese Methode ist inklusive Praktikum bis Ende 2021 möglich.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

Umesh Tejasvi

Teilnahmegebühr
4.000,00 CHF

Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000

Unterrichtstermine

  • Mi., 11.09.2019, 17:00-22:30
  • Do., 12.09.2019, 17:00-22:30
  • Mi., 16.10.2019, 17:00-22:30
  • Do., 17.10.2019, 17:00-22:30
  • Mi., 13.11.2019, 17:00-22:30
  • Do., 14.11.2019, 17:00-22:30
  • Mi., 11.12.2019, 17:00-22:30
  • Do., 12.12.2019, 17:00-22:30
  • Mi., 15.01.2020, 17:00-22:30
  • Do., 16.01.2020, 17:00-22:30
  • Mi., 12.02.2020, 17:00-22:30
  • Do., 13.02.2020, 17:00-22:30
  • Mi., 11.03.2020, 17:00-22:30
  • Do., 12.03.2020, 17:00-22:30
  • Mi., 15.04.2020, 17:00-22:30
  • Do., 16.04.2020, 17:00-22:30
  • Fr., 08.05.2020, 17:00-22:30
  • Sa., 09.05.2020, 09:00-18:00
  • So., 10.05.2020, 09:00-18:00
  • Fr., 05.06.2020, 17:00-22:30
  • Sa., 06.06.2020, 09:00-18:00
  • So., 07.06.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 20.06.2020, 09:00-13:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Zürich, Herr Franco Bernasconi berät Sie gerne telefonisch unter +41 43 960 2000, per E-Mail an zuerich@paracelsus-schulen.ch oder über das Kontaktformular .
Paracelsus Schulen Gmbh Zürich
Berninastrasse 47a
8057 Zürich
Ayurveda Massage Practitioner (Teil der Methode 27)


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 268140709211092019/Nummer: SSH7092110919

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Menü