Psychotherapie

Kostenloser Infoabend: Fachausbildung z. Meditationslehrer/in


Dozent
Rainer Kersten
Teilnahmegebühr
0,00 EUR
Veranstaltungsort
Oldenburg
Tel.: 0441-925 02 60
Unterrichtstermine
  • Mi., 04.09.2019, 19:00-20:30
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Immer mehr Menschen verspüren in sich den Wunsch nach mehr innerer Ruhe, Ausgeglichenheit und Kraft. Einfach mal nichts tun und wieder auftanken. Seit tausenden von Jahren nutzt die Menschheit dazu verschiedenste Meditationsformen, um diese innere Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden. Yogi Vidyananda (R. Kersten) meditiert seit 1994 täglich mehrere Stunden und möchte in dieser Fachausbildung seine Erfahrungswerte nutzen, um Interessierte darin zu schulen, selbstständig als Meditationslehrer/in Kurse anzuleiten und auch für sich selbst diese innere Kraft zu entdecken.

Inhalt:
• Allgemeines zur Meditation
• Verschiedenste Atemtechniken
• Allgemeine Chakrenlehre
• Chakren 1 bis 7
• Die drei Bewusstseinsebenen
• Verschiedene Ki-Fluss Übungen
• Hand- und Zungenpositionen
• Sitzpositionen
• Raumgestaltung
• Organisationsformen
• Leitung von Meditationslehrgängen
• Verschiedenste Partnerübungen
• Gesprächsführung
• geführte und stille Meditationen
• Die großen Schriften/Meister
• Vorbereitung Abschlusswochenende
• Schriftliche und praktische Überprüfung

Abschluss: TN-Zertifikat „Meditationslehrer/in“, das berechtigt ein Meditationsangebot im Verein, am Arbeitsplatz, in einer Therapieeinrichtung oder innerhalb einer Selbstständigkeit anzuleiten.

An diesem Abend stellt Ihnen der Dozent Yogi Vidyananda (Rainer Kersten) die Inhalte und Ausbildungstermine vor und beantwortet all Ihre Fragen.
Um Anmeldung wird gebeten.

Beschreibung

Immer mehr Menschen verspüren in sich den Wunsch nach mehr innerer Ruhe, Ausgeglichenheit und Kraft. Einfach mal nichts tun und wieder auftanken. Seit tausenden von Jahren nutzt die Menschheit dazu verschiedenste Meditationsformen, um diese innere Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden. Yogi Vidyananda (R. Kersten) meditiert seit 1994 täglich mehrere Stunden und möchte in dieser Fachausbildung seine Erfahrungswerte nutzen, um Interessierte darin zu schulen, selbstständig als Meditationslehrer/in Kurse anzuleiten und auch für sich selbst diese innere Kraft zu entdecken.

Inhalt:
• Allgemeines zur Meditation
• Verschiedenste Atemtechniken
• Allgemeine Chakrenlehre
• Chakren 1 bis 7
• Die drei Bewusstseinsebenen
• Verschiedene Ki-Fluss Übungen
• Hand- und Zungenpositionen
• Sitzpositionen
• Raumgestaltung
• Organisationsformen
• Leitung von Meditationslehrgängen
• Verschiedenste Partnerübungen
• Gesprächsführung
• geführte und stille Meditationen
• Die großen Schriften/Meister
• Vorbereitung Abschlusswochenende
• Schriftliche und praktische Überprüfung

Abschluss: TN-Zertifikat „Meditationslehrer/in“, das berechtigt ein Meditationsangebot im Verein, am Arbeitsplatz, in einer Therapieeinrichtung oder innerhalb einer Selbstständigkeit anzuleiten.

An diesem Abend stellt Ihnen der Dozent Yogi Vidyananda (Rainer Kersten) die Inhalte und Ausbildungstermine vor und beantwortet all Ihre Fragen.
Um Anmeldung wird gebeten.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

Rainer Kersten

Teilnahmegebühr
0,00 EUR

Veranstaltungsort
Oldenburg
Tel.: 0441-925 02 60

Unterrichtstermine

  • Mi., 04.09.2019, 19:00-20:30

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Oldenburg, Frau Angelika Elena Gedik berät Sie gerne telefonisch unter 0441-925 02 60, per E-Mail an oldenburg@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Kaiserstr. 14
26122 Oldenburg
Kostenloser Infoabend: Fachausbildung z. Meditationslehrer/in


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2683502604092019/Nummer: INF26040919

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Menü