Psychotherapie

Fachqualifikation: Resilienztrainer/in Seminarleiterschein


Dozent
HP Psy Pina Heidrich
Teilnahmegebühr
720,00 EUR
Veranstaltungsort
Oldenburg
Tel.: 0441-925 02 60
Unterrichtstermine
  • Mi., 02.10.2019, 14:00-19:00
  • Do., 03.10.2019, 10:00-19:00
  • Fr., 04.10.2019, 10:00-17:00
  • Mi., 23.10.2019, 14:00-19:00
  • Do., 24.10.2019, 10:00-19:00
  • Fr., 25.10.2019, 10:00-17:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Resilienz - Das „psychische Immunsystem“

Menschen mit einer hohen Resilienz (lateinisch resilire „zurückspringen“ zu Deutsch etwa Widerstandsfähigkeit) besitzen eine Stehaufmännchen-Mentalität: sie zeichnen sich durch eine hohe psychische Widerstandskraft gegen Rückschläge, Misserfolge und Lebenskrisen aus, gehen sogar oftmals noch gestärkt aus ihnen hervor. Resilienz kann angeboren/anerzogen sein, ist aber auch trainierbar.
Das macht das Resilienztraining zu einem besonders wirkungsvollen Baustein bei der Bewältigung belastender Lebenssituationen.
Gerade in der Arbeit mit Klienten, bei denen Burnout- und/oder Stressproblematiken, Lebenskrisen, Konfliktsituationen usw. vorliegen, ist die Resilienz- und Ressourcenarbeit ein enorm wichtiger Ansatz, um den Kreislauf der Hilflosigkeit zu durchbrechen und sie wieder in die eigene Kraft zu begleiten.
Auch in der Wirtschaft findet das Thema Resilienz immer mehr Resonanz (Stichwort: Resiliente Unternehmen).

Seminarinhalte:
- Schlüsselfaktoren und Systematik innerer Widerstandsfähigkeit
- Die 7 Resilienzfaktoren
- Persönliche Ressourcen erkennen und einsetzen
- Praktische Übungen zur Stärkung und Stabilisierung der Resilienzfaktoren
- Projektarbeit

Das Seminar wendet sich an Heilpraktiker (Psychotherapie), Therapeuten, Berater, Coaches, Personalverantwortliche und auch interessierte Laien, die ihre eigene Resilienz trainieren möchten.

Beschreibung

Resilienz - Das „psychische Immunsystem“

Menschen mit einer hohen Resilienz (lateinisch resilire „zurückspringen“ zu Deutsch etwa Widerstandsfähigkeit) besitzen eine Stehaufmännchen-Mentalität: sie zeichnen sich durch eine hohe psychische Widerstandskraft gegen Rückschläge, Misserfolge und Lebenskrisen aus, gehen sogar oftmals noch gestärkt aus ihnen hervor. Resilienz kann angeboren/anerzogen sein, ist aber auch trainierbar.
Das macht das Resilienztraining zu einem besonders wirkungsvollen Baustein bei der Bewältigung belastender Lebenssituationen.
Gerade in der Arbeit mit Klienten, bei denen Burnout- und/oder Stressproblematiken, Lebenskrisen, Konfliktsituationen usw. vorliegen, ist die Resilienz- und Ressourcenarbeit ein enorm wichtiger Ansatz, um den Kreislauf der Hilflosigkeit zu durchbrechen und sie wieder in die eigene Kraft zu begleiten.
Auch in der Wirtschaft findet das Thema Resilienz immer mehr Resonanz (Stichwort: Resiliente Unternehmen).

Seminarinhalte:
- Schlüsselfaktoren und Systematik innerer Widerstandsfähigkeit
- Die 7 Resilienzfaktoren
- Persönliche Ressourcen erkennen und einsetzen
- Praktische Übungen zur Stärkung und Stabilisierung der Resilienzfaktoren
- Projektarbeit

Das Seminar wendet sich an Heilpraktiker (Psychotherapie), Therapeuten, Berater, Coaches, Personalverantwortliche und auch interessierte Laien, die ihre eigene Resilienz trainieren möchten.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

HP Psy Pina Heidrich

Teilnahmegebühr
720,00 EUR

Veranstaltungsort
Oldenburg
Tel.: 0441-925 02 60

Unterrichtstermine

  • Mi., 02.10.2019, 14:00-19:00
  • Do., 03.10.2019, 10:00-19:00
  • Fr., 04.10.2019, 10:00-17:00
  • Mi., 23.10.2019, 14:00-19:00
  • Do., 24.10.2019, 10:00-19:00
  • Fr., 25.10.2019, 10:00-17:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Oldenburg, Frau Angelika Elena Gedik berät Sie gerne telefonisch unter 0441-925 02 60, per E-Mail an oldenburg@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Kaiserstr. 14
26122 Oldenburg
Fachqualifikation: Resilienztrainer/in Seminarleiterschein


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2695632602102019/Nummer: SSH26021019

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Menü