Naturheilkunde

Geprüfte/r Vitalstoffberater/in - Orthomolekular-Therapeut/in


Dozent
HP Maria Magdalena Bäcker
Teilnahmegebühr
990,00 EUR
Veranstaltungsort
Kempten
Tel.: 0831-51 15 71
Unterrichtstermine
  • Do., 30.01.2020, 10:00-18:00
  • Fr., 31.01.2020, 10:00-18:00
  • Sa., 01.02.2020, 10:00-18:00
  • So., 02.02.2020, 10:00-18:00
  • Do., 27.02.2020, 10:00-18:00
  • Fr., 28.02.2020, 10:00-18:00
  • Sa., 29.02.2020, 10:00-18:00
  • So., 01.03.2020, 10:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Die Orthomolekularen Medizin ist die Medizin der Gesundheit. Sie lehrt den Nebenwirkungsfreien Weg, effizienten und langfristig gesund und vital sein Leben zu genießen! Vitalstoffe gehören zu der Gruppe der Bio-Katalysatoren, die den Körper unterstützen seine optimale Leistung wieder zu bekommen und langfristig zu halten.
Wir veranschaulichen die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten, ihre Bedeutung und den effizienten Einsatz natürlicher Vitalstoffe.

Durch die Verwendung der Vitalstoffe/Bio-Katalysatoren werden die körpereigenen „Reparatur-Impulse“ aktiviert, um optimal für die hohen Anforderungen des Körpers der heutigen Zeit gerüstet zu sein.
Das Wissen um die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Vitalstoffe ist eine hochaktuelle Ergänzung der professionellen Beratung, Ernährungsberatung und zur Unterstützung jeder Form von Therapie und Gesundheitsberatung.

Wir laden Sie ein, die spannende Welt der biochemischen Synthese des Körpers kennen zu lernen, um mit effizienten und hilfreichen Informationen die Aufgaben und die Wirkungen einzelner Substanzen sinnvoll zu nutzen und ihre Zusammenarbeit im körpereigenen Netzwerk zu unterstützen.

Der Kurs ist geeignet für jeden interessierten Menschen, der neue Wege in der Gesunderhaltung kennen lernen möchte, sowie als Fortbildung für Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Wellness- und Gesundheitsberater.
Die Kenntnisse des Ausbildung können zur Beratung in der Gesundheitsprophylaxe und Prävention eingesetzt werden (Abschluss: Vitalstoffberater/in) oder zur therapeutischen Intervention durch Heilpraktiker/innen (Abschluss: Orthomolekular-Therapeut/in).

Teil 1
Grundlagen und Definition der Orthomolekularmedizin
Orthomolekulare Substanzen:
- Fettlösliche Vitamine / Wasserlösliche Vitamine
- Mineralstoffe / Spurenelemente / Aminosäuren
- Essentielle Fettsäuren / Sekundäre Pflanzenstoffe
- Allgemeine Physiologie – Die biochemische Individualität
- Wasserhaushalt / Übersäuerung / Säure-/Basen-Haushalt

Teil 2
Einsatzmöglichkeiten der Orthomolekularmedizin als Begleittherapie bei:
- Mitochondrientherapie
- Stoffwechselerkrankungen
- Lernschwierigkeiten und Hyperaktivität bei Kindern
- Burnout / Schlaflosigkeit
- Kardiovaskuläre Erkrankungen
- Gehirn / Nervensystem / Neurotransmitter und Neuropeptide
- Wechseljahre und Menopause
- Arthritis und Rheuma, Degenerative Erkrankungen
- Krebserkrankungen
- Medikament –Nährstoff-Interaktion
- Hilfreiche Labordiagnostik zur Nährstoff-Status-Bestimmung
- Entwicklung des neuen Nahrungsbewusstsein – Neuorientierung
- Prüfung – Bearbeitung von Fallbeispielen

Beschreibung

Die Orthomolekularen Medizin ist die Medizin der Gesundheit. Sie lehrt den Nebenwirkungsfreien Weg, effizienten und langfristig gesund und vital sein Leben zu genießen! Vitalstoffe gehören zu der Gruppe der Bio-Katalysatoren, die den Körper unterstützen seine optimale Leistung wieder zu bekommen und langfristig zu halten.
Wir veranschaulichen die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten, ihre Bedeutung und den effizienten Einsatz natürlicher Vitalstoffe.

Durch die Verwendung der Vitalstoffe/Bio-Katalysatoren werden die körpereigenen „Reparatur-Impulse“ aktiviert, um optimal für die hohen Anforderungen des Körpers der heutigen Zeit gerüstet zu sein.
Das Wissen um die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Vitalstoffe ist eine hochaktuelle Ergänzung der professionellen Beratung, Ernährungsberatung und zur Unterstützung jeder Form von Therapie und Gesundheitsberatung.

Wir laden Sie ein, die spannende Welt der biochemischen Synthese des Körpers kennen zu lernen, um mit effizienten und hilfreichen Informationen die Aufgaben und die Wirkungen einzelner Substanzen sinnvoll zu nutzen und ihre Zusammenarbeit im körpereigenen Netzwerk zu unterstützen.

Der Kurs ist geeignet für jeden interessierten Menschen, der neue Wege in der Gesunderhaltung kennen lernen möchte, sowie als Fortbildung für Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Wellness- und Gesundheitsberater.
Die Kenntnisse des Ausbildung können zur Beratung in der Gesundheitsprophylaxe und Prävention eingesetzt werden (Abschluss: Vitalstoffberater/in) oder zur therapeutischen Intervention durch Heilpraktiker/innen (Abschluss: Orthomolekular-Therapeut/in).

Teil 1
Grundlagen und Definition der Orthomolekularmedizin
Orthomolekulare Substanzen:
- Fettlösliche Vitamine / Wasserlösliche Vitamine
- Mineralstoffe / Spurenelemente / Aminosäuren
- Essentielle Fettsäuren / Sekundäre Pflanzenstoffe
- Allgemeine Physiologie – Die biochemische Individualität
- Wasserhaushalt / Übersäuerung / Säure-/Basen-Haushalt

Teil 2
Einsatzmöglichkeiten der Orthomolekularmedizin als Begleittherapie bei:
- Mitochondrientherapie
- Stoffwechselerkrankungen
- Lernschwierigkeiten und Hyperaktivität bei Kindern
- Burnout / Schlaflosigkeit
- Kardiovaskuläre Erkrankungen
- Gehirn / Nervensystem / Neurotransmitter und Neuropeptide
- Wechseljahre und Menopause
- Arthritis und Rheuma, Degenerative Erkrankungen
- Krebserkrankungen
- Medikament –Nährstoff-Interaktion
- Hilfreiche Labordiagnostik zur Nährstoff-Status-Bestimmung
- Entwicklung des neuen Nahrungsbewusstsein – Neuorientierung
- Prüfung – Bearbeitung von Fallbeispielen

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

HP Maria Magdalena Bäcker

Teilnahmegebühr
990,00 EUR

Veranstaltungsort
Kempten
Tel.: 0831-51 15 71

Unterrichtstermine

  • Do., 30.01.2020, 10:00-18:00
  • Fr., 31.01.2020, 10:00-18:00
  • Sa., 01.02.2020, 10:00-18:00
  • So., 02.02.2020, 10:00-18:00
  • Do., 27.02.2020, 10:00-18:00
  • Fr., 28.02.2020, 10:00-18:00
  • Sa., 29.02.2020, 10:00-18:00
  • So., 01.03.2020, 10:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Kempten, Frau Carmen Weisshaupt berät Sie gerne telefonisch unter 0831-51 15 71, per E-Mail an kempten@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Albert-Ott-Str. 4 (Im Forum Allgäu, 2. OG)
87435 Kempten
Geprüfte/r Vitalstoffberater/in - Orthomolekular-Therapeut/in


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2696208130012020/Nummer: SSH81300120

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Menü