Naturheilkunde

Bach-Blütentherapie – Grundlagen


Dozent
Dr. phil., HP Reinhard Müller
Teilnahmegebühr
120,00 EUR
Veranstaltungsort
Braunschweig
Tel.: 0531-250 21 41
Unterrichtstermine
  • Sa., 21.11.2020, 09:30-16:30
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Der englische Arzt und Homöopath Dr. Edward Bach (1886-1936) entwickelte eine Methode, energetische Informationen von Pflanzen haltbar und nutzbar zu machen.

Die ausgleichenden Schwingungen seiner 38 Blütenessenzen können unausgeglichenen und kranken Menschen und Tieren bei organischen, funktionellen und psychogenen Störungen und Krankheiten helfen.
Körperliche Erkrankungen entstehen z.B. aus unverarbeiteten Emotionen, Sorgen und Ängsten, aus mangelnder Selbstverwirklichung, geistiger Negativität, innerer Unruhe oder kontinuierlicher Anspannung. Daher setzen Prävention und Heilung sinnvollerweise auf der geistig-seelischen Ebene an.

Bachs feinstoffliche Blütentherapie ist hier das Mittel der Wahl für den Therapeuten in der naturheilkundlichen bzw. psychologischen Praxis, kann aber auch hervorragend als Selbsthilfe eingesetzt werden.

Daher richtet sich das Seminarangebot an Interessenten, die im psychotherapeutischen Kontext sowie im Gesundheits-, oder Sozialwesen tätig sind. Aber auch am Thema interessierte Laien sind herzlich willkommen.

Beschreibung

Der englische Arzt und Homöopath Dr. Edward Bach (1886-1936) entwickelte eine Methode, energetische Informationen von Pflanzen haltbar und nutzbar zu machen.

Die ausgleichenden Schwingungen seiner 38 Blütenessenzen können unausgeglichenen und kranken Menschen und Tieren bei organischen, funktionellen und psychogenen Störungen und Krankheiten helfen.
Körperliche Erkrankungen entstehen z.B. aus unverarbeiteten Emotionen, Sorgen und Ängsten, aus mangelnder Selbstverwirklichung, geistiger Negativität, innerer Unruhe oder kontinuierlicher Anspannung. Daher setzen Prävention und Heilung sinnvollerweise auf der geistig-seelischen Ebene an.

Bachs feinstoffliche Blütentherapie ist hier das Mittel der Wahl für den Therapeuten in der naturheilkundlichen bzw. psychologischen Praxis, kann aber auch hervorragend als Selbsthilfe eingesetzt werden.

Daher richtet sich das Seminarangebot an Interessenten, die im psychotherapeutischen Kontext sowie im Gesundheits-, oder Sozialwesen tätig sind. Aber auch am Thema interessierte Laien sind herzlich willkommen.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

Dr. phil., HP Reinhard Müller

Teilnahmegebühr
120,00 EUR

Veranstaltungsort
Braunschweig
Tel.: 0531-250 21 41

Unterrichtstermine

  • Sa., 21.11.2020, 09:30-16:30

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Braunschweig, Frau Ulrike Bauschke berät Sie gerne telefonisch unter 0531-250 21 41, per E-Mail an braunschweig@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Gördelinger Str. 47/ Ecke Neue Str. / IDUNA-HAUS
38100 Braunschweig
Bach-Blütentherapie – Grundlagen


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2717203321112020/Nummer: SSH33211120

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü