Naturheilkunde

Kostenloser Infoabend: Ausbildung z. Osteopathen/in


Dozent
Jeanette Läube
Teilnahmegebühr
0,00 EUR
Veranstaltungsort
Bielefeld
Tel.: 0521-136 80 63
Unterrichtstermine
  • Mi., 17.07.2019, 19:00-20:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Die Osteopathie, begründet von dem amerikanischen Arzt Andrew Taylor Still (1828-1917), ist ein umfassendes manuelles Diagnose- und Behandlungskonzept.
Der Osteopath erspürt Verspannungen, Fehlstellungen sowie Bewegungseinschränkungen im Körper, die häufig die wirklichen Ursachen zahlreicher Erkrankungen sind.
Diese behebt er mit gezielten Techniken. Durch die Behandlung werden Blockaden gelöst, Energien wieder in Fluss gebracht und die Selbstheilungskräfte aktiviert.
So findet der Körper zu natürlicher Beweglichkeit und Selbstregulierung zurück.

Diese umfassende Ausbildung, die wir Ihnen heute vorstellen wollen, befähigt Sie, Menschen allein mit dem Einsatz Ihrer Hände und der erworbenen Erfahrung und Kompetenz, erfolgreich, tiefgehend und ursachenbezogen zu behandeln.
Voraussetzung zur selbstständigen Ausübung der Osteopathie ist die Zulassung als Heilpraktiker oder als Arzt.

Wir laden Sie an diesem Abend ein, mehr über die Ausbildung zu erfahren.
Sie haben die Gelegenheit, die Paracelsus Schule in Bielefeld anzuschauen und alle Fragen rund um die Ausbildung zu stellen.

Wenn Sie keine medizinische Ausbildung haben, ist es sinnvoll den vorhergehenden Infoabend zum Heilpraktiker auch zu besuchen.
Bei Fragen, rufen Sie bitte die Studienleiterin, Frau Läube an.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung, gerne über das Internet oder auch telefonisch unter 0521 136 80 63.

Beschreibung

Die Osteopathie, begründet von dem amerikanischen Arzt Andrew Taylor Still (1828-1917), ist ein umfassendes manuelles Diagnose- und Behandlungskonzept.
Der Osteopath erspürt Verspannungen, Fehlstellungen sowie Bewegungseinschränkungen im Körper, die häufig die wirklichen Ursachen zahlreicher Erkrankungen sind.
Diese behebt er mit gezielten Techniken. Durch die Behandlung werden Blockaden gelöst, Energien wieder in Fluss gebracht und die Selbstheilungskräfte aktiviert.
So findet der Körper zu natürlicher Beweglichkeit und Selbstregulierung zurück.

Diese umfassende Ausbildung, die wir Ihnen heute vorstellen wollen, befähigt Sie, Menschen allein mit dem Einsatz Ihrer Hände und der erworbenen Erfahrung und Kompetenz, erfolgreich, tiefgehend und ursachenbezogen zu behandeln.
Voraussetzung zur selbstständigen Ausübung der Osteopathie ist die Zulassung als Heilpraktiker oder als Arzt.

Wir laden Sie an diesem Abend ein, mehr über die Ausbildung zu erfahren.
Sie haben die Gelegenheit, die Paracelsus Schule in Bielefeld anzuschauen und alle Fragen rund um die Ausbildung zu stellen.

Wenn Sie keine medizinische Ausbildung haben, ist es sinnvoll den vorhergehenden Infoabend zum Heilpraktiker auch zu besuchen.
Bei Fragen, rufen Sie bitte die Studienleiterin, Frau Läube an.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung, gerne über das Internet oder auch telefonisch unter 0521 136 80 63.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

Jeanette Läube

Teilnahmegebühr
0,00 EUR

Veranstaltungsort
Bielefeld
Tel.: 0521-136 80 63

Unterrichtstermine

  • Mi., 17.07.2019, 19:00-20:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Bielefeld, Frau Jeanette Läube berät Sie gerne telefonisch unter 0521-136 80 63, per E-Mail an bielefeld@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Herforder Str. 74
33602 Bielefeld
Kostenloser Infoabend: Ausbildung z. Osteopathen/in


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2724184817072019/Nummer: INFA48170719

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Menü