Naturheilkunde

Shiatsu – die Mitte finden


Dozent
Edith Brandner
Teilnahmegebühr
230,00 EUR
Veranstaltungsort
Lindau/Bregenz
Tel.: 08382-94 42 02
Unterrichtstermine
  • Sa., 08.02.2020, 09:00-17:00
  • So., 09.02.2020, 09:00-17:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Shiatsu – auch die Kunst des Berührens genannt – ist eine der am längsten und häufigsten praktizierten komplementärtherapeutischen Ganzkörperbehandlungen im europäischen Raum. Ihren Ursprung hat die Methode in Japan, ihre Wirkung ist tiefgreifend, sanft und nachhaltig zugleich.

Durch ein Gespräch ohne Worte kommen sich zwei Menschen während der Behandlung auf spielerische und doch intime Weise sehr nahe.
Ungleichgewichte im Energiesystem regulieren sich, der Mensch wird als Ganzes wahrgenommen und auf allen Ebenen des Menschseins begleitet.

Shiatsu kann nicht in zwei Tagen erlernt werden, doch es kann erfühlt und genossen werden. Das Seminar lädt ein, neugierig und fein hinzuhorchen und zu lernen…

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, hineinzuschnuppern, die Grundtechnik des Fingerdrucks und des passiven Anlehnens, der Dehnungen und Rotationen im Shiatsu kennenzulernen – sich in der eignen Mitte wiederzufinden und die fünf Elemente in Körper, Geist und Seele zu erfahren und zu erforschen.

Voraussetzungen: Neugierde für das Mysterium des Lebens und Freude an tiefen Begegnungen zwischen Menschen.

Shiatsu eignet sich genauso hervorragend als therapeutisches Verfahren in der Praxis, wie auch für die private Anwendung.

Beschreibung

Shiatsu – auch die Kunst des Berührens genannt – ist eine der am längsten und häufigsten praktizierten komplementärtherapeutischen Ganzkörperbehandlungen im europäischen Raum. Ihren Ursprung hat die Methode in Japan, ihre Wirkung ist tiefgreifend, sanft und nachhaltig zugleich.

Durch ein Gespräch ohne Worte kommen sich zwei Menschen während der Behandlung auf spielerische und doch intime Weise sehr nahe.
Ungleichgewichte im Energiesystem regulieren sich, der Mensch wird als Ganzes wahrgenommen und auf allen Ebenen des Menschseins begleitet.

Shiatsu kann nicht in zwei Tagen erlernt werden, doch es kann erfühlt und genossen werden. Das Seminar lädt ein, neugierig und fein hinzuhorchen und zu lernen…

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, hineinzuschnuppern, die Grundtechnik des Fingerdrucks und des passiven Anlehnens, der Dehnungen und Rotationen im Shiatsu kennenzulernen – sich in der eignen Mitte wiederzufinden und die fünf Elemente in Körper, Geist und Seele zu erfahren und zu erforschen.

Voraussetzungen: Neugierde für das Mysterium des Lebens und Freude an tiefen Begegnungen zwischen Menschen.

Shiatsu eignet sich genauso hervorragend als therapeutisches Verfahren in der Praxis, wie auch für die private Anwendung.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

Edith Brandner

Teilnahmegebühr
230,00 EUR

Veranstaltungsort
Lindau/Bregenz
Tel.: 08382-94 42 02

Unterrichtstermine

  • Sa., 08.02.2020, 09:00-17:00
  • So., 09.02.2020, 09:00-17:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Lindau, Frau Erika Amon berät Sie gerne telefonisch unter 08382-94 42 02, per E-Mail an lindau@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Zeppelinstr. 2
88131 Lindau
Shiatsu – die Mitte finden


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2724718808022020/Nummer: SSH88080220

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü