Naturheilkunde

Kieferosteopathie – Grundlagen


Dozent
HP Physio Peter Werner
Teilnahmegebühr
740,00 EUR
Veranstaltungsort
Konstanz
Tel.: 07531-91 41 61
Unterrichtstermine
  • Do., 20.08.2020, 09:00-18:30
  • Fr., 21.08.2020, 09:00-18:30
  • Sa., 22.08.2020, 09:00-18:30
  • So., 23.08.2020, 09:00-18:30
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Der Kiefer besteht aus Ober- und Unterkiefer mit Zähnen,
Kiefergelenk und dem umgebenden Gewebe. Dieser „Kauapparat“ ist über Muskeln und Bänder mit dem gesamten Körper verbunden.

Es entsteht ein funktionelles Zusammenspiel zwischen Zähnen, Kiefergelenk, Nackenmuskulatur, Wirbelsäule und Becken.

Wird dieses Gleichgewicht durch Bissunregelmäßigkeiten gestört, wird der Kopf automatisch in einer anderen Position gehalten. Halswirbelsäule und Halsmuskulatur versuchen, diese Fehlhaltung des Kopfes als erstes auszugleichen. Gelingt das nicht mehr, kann sich die Kompensation nach unten durch Schulterhochstand, Wirbelsäulenkrümmung und Beckenschiefstand fortsetzen.

Symptome, wie
• Behinderung der Mundöffnung, die schmerzhaft sein kann
• Gelenkknacken, Schmerzen in Kaumuskeln
• Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen
geben Hinweis auf eine Problematik, ausgehend vom Kiefer.

Die Entstehung von Bissunregelmäßigkeiten ist vielfältig:
• durch Stürze, Schläge, Zahnfehlstellung, Zähneknirschen
• aber auch Fehlhaltungen aus anderen Körperregionen können zu einer Kieferfehlstellung führen
• Speziell bei Kindern: durch Mundatmung, Daumenlutschen, Lispeln, falsches Schlucken, Geburtstrauma

Eine osteopathische Behandlung kann auch begleitend bei kieferorthopädischer Zahnregulierung (Zahnspange) erfolgen; dadurch wird die Tragezeit verkürzt.

Eine erfolgreiche Behandlung der Beschwerden erfordert, je nach Ursache und Schwere, eine Zusammenarbeit mit Zahnärzten, Orthopäden und Logopäden.

Beschreibung

Der Kiefer besteht aus Ober- und Unterkiefer mit Zähnen,
Kiefergelenk und dem umgebenden Gewebe. Dieser „Kauapparat“ ist über Muskeln und Bänder mit dem gesamten Körper verbunden.

Es entsteht ein funktionelles Zusammenspiel zwischen Zähnen, Kiefergelenk, Nackenmuskulatur, Wirbelsäule und Becken.

Wird dieses Gleichgewicht durch Bissunregelmäßigkeiten gestört, wird der Kopf automatisch in einer anderen Position gehalten. Halswirbelsäule und Halsmuskulatur versuchen, diese Fehlhaltung des Kopfes als erstes auszugleichen. Gelingt das nicht mehr, kann sich die Kompensation nach unten durch Schulterhochstand, Wirbelsäulenkrümmung und Beckenschiefstand fortsetzen.

Symptome, wie
• Behinderung der Mundöffnung, die schmerzhaft sein kann
• Gelenkknacken, Schmerzen in Kaumuskeln
• Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen
geben Hinweis auf eine Problematik, ausgehend vom Kiefer.

Die Entstehung von Bissunregelmäßigkeiten ist vielfältig:
• durch Stürze, Schläge, Zahnfehlstellung, Zähneknirschen
• aber auch Fehlhaltungen aus anderen Körperregionen können zu einer Kieferfehlstellung führen
• Speziell bei Kindern: durch Mundatmung, Daumenlutschen, Lispeln, falsches Schlucken, Geburtstrauma

Eine osteopathische Behandlung kann auch begleitend bei kieferorthopädischer Zahnregulierung (Zahnspange) erfolgen; dadurch wird die Tragezeit verkürzt.

Eine erfolgreiche Behandlung der Beschwerden erfordert, je nach Ursache und Schwere, eine Zusammenarbeit mit Zahnärzten, Orthopäden und Logopäden.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

HP Physio Peter Werner

Teilnahmegebühr
740,00 EUR

Veranstaltungsort
Konstanz
Tel.: 07531-91 41 61

Unterrichtstermine

  • Do., 20.08.2020, 09:00-18:30
  • Fr., 21.08.2020, 09:00-18:30
  • Sa., 22.08.2020, 09:00-18:30
  • So., 23.08.2020, 09:00-18:30

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Konstanz, Herr Jochen Thomas berät Sie gerne telefonisch unter 07531-91 41 61, per E-Mail an konstanz@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Salmannsweilergasse 1
78462 Konstanz
Kieferosteopathie – Grundlagen


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2736947720082020/Nummer: SSH77070520R

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü