Tierheilkunde

Hundefriseur – Workshop mit Theorie und Praxis

Beschreibung

Dieses Seminar eignet sich für Existenzgründer und/oder interessierte Tierliebhaber, die ihre Lieblinge eigenständig rassespezifisch und fachgerecht pflegen möchten. Es bietet allen Interessierten eine erfüllende Tätigkeit im Umgang mit Hunden.

Angefangen mit einer Einführung in die anatomischen Gegebenheiten des Hundes, werden unter anderem die verschiedenen Hunderassen vorgestellt.

Der praktische Teil beginnt mit dem Erlernen handwerklicher Fähigkeiten, dem Trimmen, Scheren, Schneiden und Entfilzen von Rassenhunden und Mischlingen. Unter anderem werden Kenntnisse zur Augen-, Ohren-, Ballenpflege, fachgerechtem Baden vermittelt. Das Thema Verhalten bzw. der richtige Umgang in Bezug auf den Hund steht ebenfalls auf dem Plan. Im Anschluss werden die Grundlagen zur Existenzgründung und Kundengewinnung besprochen.

Am ersten Tag findet der theoretische Unterricht statt; am zweiten und dritten Tag wird praktisch gearbeitet.
Um die praktische Arbeit zu ermöglichen, sind eigene Hunde zu Übungszwecken ab dem zweiten Workshoptag sehr erwünscht.

Angst vor Hunden sollte für einen künftigen Hundesalonbetreiber natürlich ein Fremdwort sein.

Jede/r Teilnehmer/in erhält ein schriftliches Skript mit allen erlernten Themen und Inhalten sowie vielen Illustrationen und das Zertifikat, welches die Teilnahme an der Fachfortbildung bestätigt.

Beschreibung

Dieses Seminar eignet sich für Existenzgründer und/oder interessierte Tierliebhaber, die ihre Lieblinge eigenständig rassespezifisch und fachgerecht pflegen möchten. Es bietet allen Interessierten eine erfüllende Tätigkeit im Umgang mit Hunden.

Angefangen mit einer Einführung in die anatomischen Gegebenheiten des Hundes, werden unter anderem die verschiedenen Hunderassen vorgestellt.

Der praktische Teil beginnt mit dem Erlernen handwerklicher Fähigkeiten, dem Trimmen, Scheren, Schneiden und Entfilzen von Rassenhunden und Mischlingen. Unter anderem werden Kenntnisse zur Augen-, Ohren-, Ballenpflege, fachgerechtem Baden vermittelt. Das Thema Verhalten bzw. der richtige Umgang in Bezug auf den Hund steht ebenfalls auf dem Plan. Im Anschluss werden die Grundlagen zur Existenzgründung und Kundengewinnung besprochen.

Am ersten Tag findet der theoretische Unterricht statt; am zweiten und dritten Tag wird praktisch gearbeitet.
Um die praktische Arbeit zu ermöglichen, sind eigene Hunde zu Übungszwecken ab dem zweiten Workshoptag sehr erwünscht.

Angst vor Hunden sollte für einen künftigen Hundesalonbetreiber natürlich ein Fremdwort sein.

Jede/r Teilnehmer/in erhält ein schriftliches Skript mit allen erlernten Themen und Inhalten sowie vielen Illustrationen und das Zertifikat, welches die Teilnahme an der Fachfortbildung bestätigt.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

N.N.

Teilnahmegebühr
350,00 EUR

Veranstaltungsort
Braunschweig
Tel.: 0531-250 21 41

Unterrichtstermine

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Braunschweig, Frau Ulrike Bauschke berät Sie gerne telefonisch unter 0531-250 21 41, per E-Mail an braunschweig@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Gördelinger Str. 47/ Ecke Neue Str. / IDUNA-HAUS
38100 Braunschweig
Hundefriseur – Workshop mit Theorie und Praxis


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2791783318092020/Nummer: SSH33180920

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü