Energetik - Spiritualität

Medialität und Hellsicht – Grundlagen – Praxisseminar für hochsensible Menschen


Dozent
HP Psy Ina-Ingrid Dommer
Teilnahmegebühr
380,00 EUR
Veranstaltungsort
SeminarOrt Göttingen (Buchung über Braunschweig)
Tel.: 0531-250 21 41
Unterrichtstermine
  • Di., 29.09.2020, 10:00-18:00
  • Mi., 30.09.2020, 10:00-18:00
  • Do., 01.10.2020, 10:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Wir alle haben die Fähigkeit, unseren `inneren Kanal` bewusst zu öffnen, um Botschaften zu empfangen. Diese erfahren wir als Bilder, Worte, Farben oder Gefühle.
Der Begriff Medialität umschreibt die Fähigkeiten der Hellsicht, des Hellfühlens, Hellhörens und des Zugriffs auf unsere Intuition. Durch das Nutzen der Hellsinne blickt man hinter die physische, grobstoffliche Welt, spürt Energien und nimmt feinstoffliche Ströme wahr, kommuniziert mit der Seele und geistigen Wesenheiten, der Natur, den Tieren und zahlreichen anderen Energiewelten.
So entwickelt man ein tieferes Verständnis für die Hintergründe des Lebens, die Zusammenhänge der äußeren und inneren Welt und für ein neues Bewusstsein.

Mit Hilfe medialer Techniken aktiviert jeder Teilnehmer die eigenen Hellsinne und erkennt seinen individuellen Zugang. Durch fundiertes Wissen sowie viele praktische Übungen nutzen wir die inspirierende Kraft der geistigen Welten.
Aura sehen, Psychometrie, Hellsicht, Kontakt zum eigenen Geistführer und die Grundlagen des geistigen Heilens sind unter anderem Thema dieses spannenden Seminars. Denn jeder von uns hat mediale und heilende Fähigkeiten.

So schaffen wir die Voraussetzungen für die feinstoffliche Kommunikation, um mit der geistigen Welt zusammenzuarbeiten. Meditationen, Trancetechniken und das Öffnen für höhere Bewusstseinsebenen unterstützen dabei das Arbeiten mit hochschwingenden Energien, wir gehen über die Begrenzungen unserer täglichen Realität hinaus und treten in eine Welt unbegrenzter spiritueller Möglichkeiten ein.

Ziel dieses Seminars ist es, verschiedene Zugänge und Methoden kennenzulernen sowie den eigenen Weg für mediale, therapeutische oder heilerische Aufgaben vorzubereiten. Weg von abgehobenen Konzepten und hin zu einer alltagstauglichen Spiritualität entwickeln wir auf ganz natürliche Weise die eigene Medialität und fördern unsere Potenziale und Lebensfreude.

Das Seminar bietet jedem Therapeuten und Interessierten ein wertvolles Werkzeug für die Praxis und den Alltag.

Bitte bringen Sie Schreibzeug und ein paar bunte Stifte mit.

Beschreibung

Wir alle haben die Fähigkeit, unseren `inneren Kanal` bewusst zu öffnen, um Botschaften zu empfangen. Diese erfahren wir als Bilder, Worte, Farben oder Gefühle.
Der Begriff Medialität umschreibt die Fähigkeiten der Hellsicht, des Hellfühlens, Hellhörens und des Zugriffs auf unsere Intuition. Durch das Nutzen der Hellsinne blickt man hinter die physische, grobstoffliche Welt, spürt Energien und nimmt feinstoffliche Ströme wahr, kommuniziert mit der Seele und geistigen Wesenheiten, der Natur, den Tieren und zahlreichen anderen Energiewelten.
So entwickelt man ein tieferes Verständnis für die Hintergründe des Lebens, die Zusammenhänge der äußeren und inneren Welt und für ein neues Bewusstsein.

Mit Hilfe medialer Techniken aktiviert jeder Teilnehmer die eigenen Hellsinne und erkennt seinen individuellen Zugang. Durch fundiertes Wissen sowie viele praktische Übungen nutzen wir die inspirierende Kraft der geistigen Welten.
Aura sehen, Psychometrie, Hellsicht, Kontakt zum eigenen Geistführer und die Grundlagen des geistigen Heilens sind unter anderem Thema dieses spannenden Seminars. Denn jeder von uns hat mediale und heilende Fähigkeiten.

So schaffen wir die Voraussetzungen für die feinstoffliche Kommunikation, um mit der geistigen Welt zusammenzuarbeiten. Meditationen, Trancetechniken und das Öffnen für höhere Bewusstseinsebenen unterstützen dabei das Arbeiten mit hochschwingenden Energien, wir gehen über die Begrenzungen unserer täglichen Realität hinaus und treten in eine Welt unbegrenzter spiritueller Möglichkeiten ein.

Ziel dieses Seminars ist es, verschiedene Zugänge und Methoden kennenzulernen sowie den eigenen Weg für mediale, therapeutische oder heilerische Aufgaben vorzubereiten. Weg von abgehobenen Konzepten und hin zu einer alltagstauglichen Spiritualität entwickeln wir auf ganz natürliche Weise die eigene Medialität und fördern unsere Potenziale und Lebensfreude.

Das Seminar bietet jedem Therapeuten und Interessierten ein wertvolles Werkzeug für die Praxis und den Alltag.

Bitte bringen Sie Schreibzeug und ein paar bunte Stifte mit.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

HP Psy Ina-Ingrid Dommer

Teilnahmegebühr
380,00 EUR

Veranstaltungsort
SeminarOrt Göttingen (Buchung über Braunschweig)
Tel.: 0531-250 21 41

Unterrichtstermine

  • Di., 29.09.2020, 10:00-18:00
  • Mi., 30.09.2020, 10:00-18:00
  • Do., 01.10.2020, 10:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Braunschweig, Frau Ulrike Bauschke berät Sie gerne telefonisch unter 0531-250 21 41, per E-Mail an braunschweig@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Gördelinger Str. 47/ Ecke Neue Str. / IDUNA-HAUS
38100 Braunschweig
Medialität und Hellsicht – Grundlagen – Praxisseminar für hochsensible Menschen


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2818493329092020/Nummer: SSH34290920

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü