Psychotherapie

Fernöstliche Entspannungsmethoden – Shiatsu, Tai Chi Chuan und Qigong zum Kennenlernen


Dozent
N.N.
Teilnahmegebühr
460,00 CHF
Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000
Unterrichtstermine
  • Sa., 01.02.2020, 09:00-18:00
  • So., 02.02.2020, 09:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Shiatsu, Tai Chi und Qigong haben ihre Wurzeln in der fernöstlichen Philosophie und Heilkunst: Drei Methoden, die sich dem ganzheitlichen Verständnis des menschlichen Daseins zur Erhaltung der Gesundheit von Körper, Geist und Seele widmen.
Dieses Wochenende gibt Ihnen die Möglichkeit alle drei Entspannungsmethoden zu sehen, zu erleben und selbst zu fühlen.
Ein Wochenende zum Lernen und Wohlfühlen.

Shiatsu (Fingerdruckmassage)
Shiatsu ist eine japanische Behandlungsmethode, die den Fluss des Qi/Ki der Lebensenergie in den Meridianen über einen tiefer liegenden Druck anregt und ins Gleichgewicht bringt.
Mit Finger-, Hand-, Ellenbogen- und Kniedruck werden gezielt Energiebahnen, Punkte und Zonen des Körpers geöffnet, stimuliert und entspannt. Dies geschieht durch die spezifische, entspannte Körperhaltung aus der Körpermitte (Hara).

Tai Chi Chuan (Bewegungs- Kampfkunst)
Tai Chi ist eine uralte chinesische Bewegungs- und Kampfkunst, die Körper und Geist in Bewegung bringt. Es unterstützt die Gesundheit und fokussiert unser Handeln, schult das Bewegungsgefühl und die Körperwahrnehmung, fördert die Kraft, Zentrierung und Entspannung, Verbessert die Haltung, hält Muskeln, Sehnen und Bänder flexibel.
Tai Chi hält jung und fit.

Qigong (Übungen mit Qi/Ki )
enthält Atemübungen, die den natürlichen Rhythmus der Lebensenergie wieder aufrecht erhalten. Das Qi/Ki wird vermehrt und wieder in Fluss gebracht. Dynamische Körperhaltungen und sanfte fließende Bewegungen führen zur körperlichen Kräftigung und trainieren die Geschmeidigkeit des Körpers. Innere Ruhe stellt sich ein, Vitalität wird spürbar.

Bitte bequeme Kleidung für drinnen und draußen, Decken, Kissen und Schreibmaterial mitbringen.
Wenn das Wetter mitmacht, wird der Qigong und Tai Chi – Unterricht im Park statt finden.

Beschreibung

Shiatsu, Tai Chi und Qigong haben ihre Wurzeln in der fernöstlichen Philosophie und Heilkunst: Drei Methoden, die sich dem ganzheitlichen Verständnis des menschlichen Daseins zur Erhaltung der Gesundheit von Körper, Geist und Seele widmen.
Dieses Wochenende gibt Ihnen die Möglichkeit alle drei Entspannungsmethoden zu sehen, zu erleben und selbst zu fühlen.
Ein Wochenende zum Lernen und Wohlfühlen.

Shiatsu (Fingerdruckmassage)
Shiatsu ist eine japanische Behandlungsmethode, die den Fluss des Qi/Ki der Lebensenergie in den Meridianen über einen tiefer liegenden Druck anregt und ins Gleichgewicht bringt.
Mit Finger-, Hand-, Ellenbogen- und Kniedruck werden gezielt Energiebahnen, Punkte und Zonen des Körpers geöffnet, stimuliert und entspannt. Dies geschieht durch die spezifische, entspannte Körperhaltung aus der Körpermitte (Hara).

Tai Chi Chuan (Bewegungs- Kampfkunst)
Tai Chi ist eine uralte chinesische Bewegungs- und Kampfkunst, die Körper und Geist in Bewegung bringt. Es unterstützt die Gesundheit und fokussiert unser Handeln, schult das Bewegungsgefühl und die Körperwahrnehmung, fördert die Kraft, Zentrierung und Entspannung, Verbessert die Haltung, hält Muskeln, Sehnen und Bänder flexibel.
Tai Chi hält jung und fit.

Qigong (Übungen mit Qi/Ki )
enthält Atemübungen, die den natürlichen Rhythmus der Lebensenergie wieder aufrecht erhalten. Das Qi/Ki wird vermehrt und wieder in Fluss gebracht. Dynamische Körperhaltungen und sanfte fließende Bewegungen führen zur körperlichen Kräftigung und trainieren die Geschmeidigkeit des Körpers. Innere Ruhe stellt sich ein, Vitalität wird spürbar.

Bitte bequeme Kleidung für drinnen und draußen, Decken, Kissen und Schreibmaterial mitbringen.
Wenn das Wetter mitmacht, wird der Qigong und Tai Chi – Unterricht im Park statt finden.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

N.N.

Teilnahmegebühr
460,00 CHF

Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000

Unterrichtstermine

  • Sa., 01.02.2020, 09:00-18:00
  • So., 02.02.2020, 09:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Zürich, Frau Frauke Albert berät Sie gerne telefonisch unter +41 43 960 2000, per E-Mail an zuerich@paracelsus-schulen.ch oder über das Kontaktformular .
Paracelsus Schulen Gmbh Zürich
Oerlikonerstr. 98
8057 Zürich
Fernöstliche Entspannungsmethoden – Shiatsu, Tai Chi Chuan und Qigong zum Kennenlernen


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 282659709201022020/Nummer: SSH7092010220

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü