Psychotherapie

Fachausbildung z. Lerntherapeuten/in, -berater/in


Dozent
N.N.
Teilnahmegebühr
4.950,00 EUR
Veranstaltungsort
Gießen
Tel.: 0641-7 69 19
Unterrichtstermine
  • Fr., 14.08.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 15.08.2020, 09:00-18:00
  • So., 16.08.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 12.09.2020, 09:00-18:00
  • So., 13.09.2020, 09:00-18:00
  • Fr., 09.10.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 10.10.2020, 09:00-18:00
  • So., 11.10.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 14.11.2020, 09:00-18:00
  • So., 15.11.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 12.12.2020, 09:00-18:00
  • So., 13.12.2020, 09:00-18:00
  • Fr., 08.01.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 09.01.2021, 09:00-18:00
  • So., 10.01.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 13.02.2021, 09:00-18:00
  • So., 14.02.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 13.03.2021, 09:00-18:00
  • So., 14.03.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 10.04.2021, 09:00-18:00
  • So., 11.04.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 08.05.2021, 09:00-18:00
  • So., 09.05.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 12.06.2021, 09:00-18:00
  • So., 13.06.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 10.07.2021, 09:00-18:00
  • So., 11.07.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 21.08.2021, 09:00-18:00
  • So., 22.08.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 18.09.2021, 09:00-18:00
  • So., 19.09.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 23.10.2021, 09:00-18:00
  • So., 24.10.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 20.11.2021, 09:00-18:00
  • So., 21.11.2021, 09:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden unter Konzentrations- und Lernschwächen. Die Ursachen sind vielfältig.

Als Lerntherapeut/in geben Sie den jungen Menschen Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten, zeigen ihnen Freude und Erfolgserlebnisse beim Lernen.

Der Kurs bietet neue, effektive Ansätze und Lösungen auf unterschiedlichen Ebenen: Ernährung, Psyche, Psychotraumatologie, soziales und familiäres Umfeld, spezifische Therapie- und Behandlungsansätze bei Hyperaktivität, ADHS, Legasthenie, Dyskalkulie, mit traditionellen und neuen Konzepten der Lernförderung und Therapieplanung sowie dem Einsatz naturheilkundlicher Verfahren.

Die Ausbildung kann Basis für eine selbständige Lerntherapeuten-Praxis sein; sie ist eine wertvolle Fortbildung für Pädagogen, Psychotherapeuten, Heilpraktiker, Leiter von Selbsthilfegruppen und engagierte Erzieher, die mit Lernproblemen in neuer, kreativer Weise umgehen möchten.

Der Lernfortschritt der Teilnehmer/innen wird fortlaufend überprüft..
Eine Zwischen-/Abschlussprüfung sowie schriftliche Hausarbeiten für jedes Modul sind vorgesehen.

Umfangreiches Skriptmaterial ist im Seminarpreis enthalten.

Nach Abschluss der 350 UE erhalten Teilnehmer mit Heilerlaubnis das Zertifikat Lerntherapeut/in, Teilnehmern ohne Heilerlaubnis wird die Fachfortbildung z. Lernberater/in bescheinigt.

Beschreibung

Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden unter Konzentrations- und Lernschwächen. Die Ursachen sind vielfältig.

Als Lerntherapeut/in geben Sie den jungen Menschen Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten, zeigen ihnen Freude und Erfolgserlebnisse beim Lernen.

Der Kurs bietet neue, effektive Ansätze und Lösungen auf unterschiedlichen Ebenen: Ernährung, Psyche, Psychotraumatologie, soziales und familiäres Umfeld, spezifische Therapie- und Behandlungsansätze bei Hyperaktivität, ADHS, Legasthenie, Dyskalkulie, mit traditionellen und neuen Konzepten der Lernförderung und Therapieplanung sowie dem Einsatz naturheilkundlicher Verfahren.

Die Ausbildung kann Basis für eine selbständige Lerntherapeuten-Praxis sein; sie ist eine wertvolle Fortbildung für Pädagogen, Psychotherapeuten, Heilpraktiker, Leiter von Selbsthilfegruppen und engagierte Erzieher, die mit Lernproblemen in neuer, kreativer Weise umgehen möchten.

Der Lernfortschritt der Teilnehmer/innen wird fortlaufend überprüft..
Eine Zwischen-/Abschlussprüfung sowie schriftliche Hausarbeiten für jedes Modul sind vorgesehen.

Umfangreiches Skriptmaterial ist im Seminarpreis enthalten.

Nach Abschluss der 350 UE erhalten Teilnehmer mit Heilerlaubnis das Zertifikat Lerntherapeut/in, Teilnehmern ohne Heilerlaubnis wird die Fachfortbildung z. Lernberater/in bescheinigt.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

N.N.

Teilnahmegebühr
4.950,00 EUR

Veranstaltungsort
Gießen
Tel.: 0641-7 69 19

Unterrichtstermine

  • Fr., 14.08.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 15.08.2020, 09:00-18:00
  • So., 16.08.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 12.09.2020, 09:00-18:00
  • So., 13.09.2020, 09:00-18:00
  • Fr., 09.10.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 10.10.2020, 09:00-18:00
  • So., 11.10.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 14.11.2020, 09:00-18:00
  • So., 15.11.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 12.12.2020, 09:00-18:00
  • So., 13.12.2020, 09:00-18:00
  • Fr., 08.01.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 09.01.2021, 09:00-18:00
  • So., 10.01.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 13.02.2021, 09:00-18:00
  • So., 14.02.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 13.03.2021, 09:00-18:00
  • So., 14.03.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 10.04.2021, 09:00-18:00
  • So., 11.04.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 08.05.2021, 09:00-18:00
  • So., 09.05.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 12.06.2021, 09:00-18:00
  • So., 13.06.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 10.07.2021, 09:00-18:00
  • So., 11.07.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 21.08.2021, 09:00-18:00
  • So., 22.08.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 18.09.2021, 09:00-18:00
  • So., 19.09.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 23.10.2021, 09:00-18:00
  • So., 24.10.2021, 09:00-18:00
  • Sa., 20.11.2021, 09:00-18:00
  • So., 21.11.2021, 09:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Gießen, Frau Jutta B. Schmidt berät Sie gerne telefonisch unter 0641-7 69 19, per E-Mail an giessen@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Bahnhofstr. 52
35390 Gießen
Fachausbildung z. Lerntherapeuten/in, -berater/in


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2848616314082020/Nummer: SSH63140820

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü