Naturheilkunde

Fachfortbildung z. Ganzheitlichen Fastenleiter/in – Vormittagsstudium


Dozent
HP Johanna Petrarolo
Teilnahmegebühr
410,00 EUR
Veranstaltungsort
Freilassing
Tel.: 08654-6 62 62
Unterrichtstermine
  • Mo., 01.03.2021, 09:00-13:00
  • Di., 02.03.2021, 09:00-13:00
  • Mi., 03.03.2021, 09:00-13:00
  • Mi., 10.03.2021, 09:00-13:00
  • Mo., 15.03.2021, 09:00-13:00
  • Di., 16.03.2021, 09:00-13:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Fasten ist der freiwillige Verzicht auf feste Nahrung und Genussmittel für eine begrenzte Zeit – zur Reinigung von Körper, Seele und Geist. Fasten bedeutet auch Rückzug aus dem Alltag und Hinwendung zu sich selbst, es ist eine wichtige Säule der Prävention und Gesundheitspflege. Als Fastenleiter/in führen Sie Fastenseminare durch, halten Vorträge, leiten Fastengruppen oder wenden als Heilpraktiker/in ihr Wissen in ihrer Praxis an.

Seminarthemen:
- Gesund und fit durch Fasten
- Verschiedene Fastenmethoden (Dr. Buchinger, Schrothkur, Hildegard von Bingen, F.X. Mayr, Saft-, Teefasten, Intervallfasten) wobei der Schwerpunkt auf das Basenfasten gerichtet sein wird.
- Was passiert im Körper während des Fastenstoffwechsels
- Entschlackung, Entgiftung, Entlastungstage
- Kostumstellung und Getränke
- Psychische Faktoren, Bewegung, Ruhe und Entspannung
- Hintergrundwissen zum Fasten, Indikation und Kontraindikation
- Gestaltung einer Fastenwoche
- Fastenbrechen, Aufbautage, Ernährung nach dem Aufbautag
- Typgerechte Ernährung und Vollwertkost - Übungen, unterstützende Maßnahmen, Selbsterfahrung

Durch die immer größer werdende Umweltverschmutzung werden die Fastenkrisen der Teilnehmer während des Fastens ohne feste Nahrung immer heftiger. Aus diesem Grund erfreut sich das Basenfasten immer größerer Beliebtheit. Hierbei kommt es zwar auch hin und wieder zu den sogenannten „Fastenkrisen“, diese sind aber durch einfache Mittel gut in den Griff zu bekommen.

Die Teilnehmer/innen des Kurses fasten (Basenfasten) und ruhen zwischen den einzelnen Unterrichtsmodulen unter Begleitung der Dozentin (Entlastungstage, 2 Wochen Basenfasten, Aufbautage). Während des Seminars erhalten Sie umfangreiches Lehrmaterial und Ihr Erfolg wird durch das Paracelsus Zertifikat z. „Basenfastenleiter/in“ bescheinigt. Zusätzlich ist eine Zertifizierung durch den Fachverband Wellness, Beauty und Gesundheit e.V. (WBG) möglich. Näheres finden Sie unter: http://www.wellness-fachverband.de/verband/zertifizierung.html.

Beschreibung

Fasten ist der freiwillige Verzicht auf feste Nahrung und Genussmittel für eine begrenzte Zeit – zur Reinigung von Körper, Seele und Geist. Fasten bedeutet auch Rückzug aus dem Alltag und Hinwendung zu sich selbst, es ist eine wichtige Säule der Prävention und Gesundheitspflege. Als Fastenleiter/in führen Sie Fastenseminare durch, halten Vorträge, leiten Fastengruppen oder wenden als Heilpraktiker/in ihr Wissen in ihrer Praxis an.

Seminarthemen:
- Gesund und fit durch Fasten
- Verschiedene Fastenmethoden (Dr. Buchinger, Schrothkur, Hildegard von Bingen, F.X. Mayr, Saft-, Teefasten, Intervallfasten) wobei der Schwerpunkt auf das Basenfasten gerichtet sein wird.
- Was passiert im Körper während des Fastenstoffwechsels
- Entschlackung, Entgiftung, Entlastungstage
- Kostumstellung und Getränke
- Psychische Faktoren, Bewegung, Ruhe und Entspannung
- Hintergrundwissen zum Fasten, Indikation und Kontraindikation
- Gestaltung einer Fastenwoche
- Fastenbrechen, Aufbautage, Ernährung nach dem Aufbautag
- Typgerechte Ernährung und Vollwertkost - Übungen, unterstützende Maßnahmen, Selbsterfahrung

Durch die immer größer werdende Umweltverschmutzung werden die Fastenkrisen der Teilnehmer während des Fastens ohne feste Nahrung immer heftiger. Aus diesem Grund erfreut sich das Basenfasten immer größerer Beliebtheit. Hierbei kommt es zwar auch hin und wieder zu den sogenannten „Fastenkrisen“, diese sind aber durch einfache Mittel gut in den Griff zu bekommen.

Die Teilnehmer/innen des Kurses fasten (Basenfasten) und ruhen zwischen den einzelnen Unterrichtsmodulen unter Begleitung der Dozentin (Entlastungstage, 2 Wochen Basenfasten, Aufbautage). Während des Seminars erhalten Sie umfangreiches Lehrmaterial und Ihr Erfolg wird durch das Paracelsus Zertifikat z. „Basenfastenleiter/in“ bescheinigt. Zusätzlich ist eine Zertifizierung durch den Fachverband Wellness, Beauty und Gesundheit e.V. (WBG) möglich. Näheres finden Sie unter: http://www.wellness-fachverband.de/verband/zertifizierung.html.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

HP Johanna Petrarolo

Teilnahmegebühr
410,00 EUR

Veranstaltungsort
Freilassing
Tel.: 08654-6 62 62

Unterrichtstermine

  • Mo., 01.03.2021, 09:00-13:00
  • Di., 02.03.2021, 09:00-13:00
  • Mi., 03.03.2021, 09:00-13:00
  • Mi., 10.03.2021, 09:00-13:00
  • Mo., 15.03.2021, 09:00-13:00
  • Di., 16.03.2021, 09:00-13:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Freilassing, Herr Andreas Kollegger berät Sie gerne telefonisch unter 08654-6 62 62, per E-Mail an freilassing@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Hauptstr. 13
83395 Freilassing
Fachfortbildung z. Ganzheitlichen Fastenleiter/in – Vormittagsstudium


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2869181501032021/Nummer: SSH15010321

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü