Tierheilkunde

Basics für Katzenhalter/innen – inklusive Verwöhnprogramm


Dozent
Dozententeam
Teilnahmegebühr
950,00 EUR
Veranstaltungsort
Braunschweig
Tel.: 0531-250 21 41
Unterrichtstermine
  • Fr., 04.09.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 05.09.2020, 09:00-18:00
  • Fr., 11.09.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 12.09.2020, 09:00-18:00
  • Fr., 18.09.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 19.09.2020, 09:00-18:00
  • Fr., 25.09.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 26.09.2020, 09:00-18:00
  • Fr., 02.10.2020, 10:00-16:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Sie haben eine Katze und Ihr Tier ist Ihnen wichtig? Sie lernen in Vorbereitung auf Ihre berufliche Ausbildung im Bereich THP wertvolle Basics für den gelungenen Alltag mit Ihrem Vierbeiner.

Begonnen wird mit der Wissensvermittlung einer artgerechten Ernährung, um bereits im Vorfeld ernährungsbedingte Erkrankungen, wie Übergewicht, Mangelversorgung, Allergien, Juckreiz, Hyperaktivität uvm zu vermeiden. Sie erlernen, ein für Ihr Tier individuellen Futterplan zu erstellen.

Haben Sie schon einmal überlegt, wie Sie handeln, wenn Ihre Katze in eine Glasscherbe tritt, verklebte Augen hat, nach einer Rauferei verletzt nach Hause kommt oder aufgrund eines Bienenstichs in der Maulhöhle nicht mehr richtig atmen kann?

Erlernen Sie, einen Notfall zu erkennen und was Sie bis zum Eintreffen des Tierarztes oder auf dem Weg zur Tierklinik tun können. Welche Verhaltensregeln sollten beachtet werden und wie ist das schrittweise Vorgehen? Im praktischen Teil erlernen Sie den sicheren Umgang mit dem Tier im Notfall.

Schon Paracelsus wusste, dass „gegen jedes Leiden ein Kraut gewachsen ist“; daher widmen wir uns unter anderem altbewährten Rezepturen heimischer Pflanzen und Kräuter.

In dieser Fortbildung erfahren Sie, wie Sie einen Kräutertee, eine Tinktur, ein Pulver oder ein Kräuteröl bei Katzen gezielt einsetzen können. Besonderer Wert wird auf die Heilpflanzendosierungen gelegt und auf Hinweise zu eventuellen Nebenwirkungen, vor allem bei ätherischen Ölen.

Damit auch das Thema „Wellness und Entspannung“ nicht zu kurz kommt, gibt es einen separaten Fell- & Pflegetag; denn nur in einem gepflegten Fell fühlt sich Ihre Katze „pudelwohl“.

Neben der Fellpflege widmen wir uns auch der Breußmassage, durch die Ihre Katze prima entspannen kann - je nach Toleranz. Ebenfalls bekommen Sie einige entspannende Akupressurpunkte gezeigt. Zu guter Letzt werden wir an einem Tag Salben und Lotionen für die tierische „Apotheke“ selbst herstellen und natürlich am Ende des Tages mit nach Hause nehmen.

Sämtliche Materialkosten sind bereits im Seminarpreis enthalten.

Das im Stile eines Workshops gehaltene Seminar richtet sich in erster Linie an interessierte Katzenbesitzer/innen in Vorbereitung auf eine tiertherapeutische Ausbildung. Wenn Sie nach Beendigung des Seminars Interesse an einer der zahlreichen Fortbildungen im Tierheilpraxis-Bereich, wie beispielsweise dem/r Hundefriseur/in, dem/r Tierheilpraktiker/in, Tierkommunikator/in oder Ähnlichem haben, steht Ihnen die Studienleitung vor Ort gern mit Rat und Tat zur Seite.

Sie erhalten ein Zertifikat über die Teilnahme.

Beschreibung

Sie haben eine Katze und Ihr Tier ist Ihnen wichtig? Sie lernen in Vorbereitung auf Ihre berufliche Ausbildung im Bereich THP wertvolle Basics für den gelungenen Alltag mit Ihrem Vierbeiner.

Begonnen wird mit der Wissensvermittlung einer artgerechten Ernährung, um bereits im Vorfeld ernährungsbedingte Erkrankungen, wie Übergewicht, Mangelversorgung, Allergien, Juckreiz, Hyperaktivität uvm zu vermeiden. Sie erlernen, ein für Ihr Tier individuellen Futterplan zu erstellen.

Haben Sie schon einmal überlegt, wie Sie handeln, wenn Ihre Katze in eine Glasscherbe tritt, verklebte Augen hat, nach einer Rauferei verletzt nach Hause kommt oder aufgrund eines Bienenstichs in der Maulhöhle nicht mehr richtig atmen kann?

Erlernen Sie, einen Notfall zu erkennen und was Sie bis zum Eintreffen des Tierarztes oder auf dem Weg zur Tierklinik tun können. Welche Verhaltensregeln sollten beachtet werden und wie ist das schrittweise Vorgehen? Im praktischen Teil erlernen Sie den sicheren Umgang mit dem Tier im Notfall.

Schon Paracelsus wusste, dass „gegen jedes Leiden ein Kraut gewachsen ist“; daher widmen wir uns unter anderem altbewährten Rezepturen heimischer Pflanzen und Kräuter.

In dieser Fortbildung erfahren Sie, wie Sie einen Kräutertee, eine Tinktur, ein Pulver oder ein Kräuteröl bei Katzen gezielt einsetzen können. Besonderer Wert wird auf die Heilpflanzendosierungen gelegt und auf Hinweise zu eventuellen Nebenwirkungen, vor allem bei ätherischen Ölen.

Damit auch das Thema „Wellness und Entspannung“ nicht zu kurz kommt, gibt es einen separaten Fell- & Pflegetag; denn nur in einem gepflegten Fell fühlt sich Ihre Katze „pudelwohl“.

Neben der Fellpflege widmen wir uns auch der Breußmassage, durch die Ihre Katze prima entspannen kann - je nach Toleranz. Ebenfalls bekommen Sie einige entspannende Akupressurpunkte gezeigt. Zu guter Letzt werden wir an einem Tag Salben und Lotionen für die tierische „Apotheke“ selbst herstellen und natürlich am Ende des Tages mit nach Hause nehmen.

Sämtliche Materialkosten sind bereits im Seminarpreis enthalten.

Das im Stile eines Workshops gehaltene Seminar richtet sich in erster Linie an interessierte Katzenbesitzer/innen in Vorbereitung auf eine tiertherapeutische Ausbildung. Wenn Sie nach Beendigung des Seminars Interesse an einer der zahlreichen Fortbildungen im Tierheilpraxis-Bereich, wie beispielsweise dem/r Hundefriseur/in, dem/r Tierheilpraktiker/in, Tierkommunikator/in oder Ähnlichem haben, steht Ihnen die Studienleitung vor Ort gern mit Rat und Tat zur Seite.

Sie erhalten ein Zertifikat über die Teilnahme.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

Dozententeam

Teilnahmegebühr
950,00 EUR

Veranstaltungsort
Braunschweig
Tel.: 0531-250 21 41

Unterrichtstermine

  • Fr., 04.09.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 05.09.2020, 09:00-18:00
  • Fr., 11.09.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 12.09.2020, 09:00-18:00
  • Fr., 18.09.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 19.09.2020, 09:00-18:00
  • Fr., 25.09.2020, 09:00-18:00
  • Sa., 26.09.2020, 09:00-18:00
  • Fr., 02.10.2020, 10:00-16:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Braunschweig, Frau Ulrike Bauschke berät Sie gerne telefonisch unter 0531-250 21 41, per E-Mail an braunschweig@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Gördelinger Str. 47/ Ecke Neue Str. / IDUNA-HAUS
38100 Braunschweig
Basics für Katzenhalter/innen – inklusive Verwöhnprogramm


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2873133304092020/Nummer: SSB33040920

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü