Naturheilkunde

Fachausbildung z. ganzheitlichen Schmerztherapeuten/in


Dozent
Dozententeam
Teilnahmegebühr
3.850,00 EUR
Veranstaltungsort
SeminarOrt Göttingen (Buchung über Braunschweig)
Tel.: 0531-250 21 41
Unterrichtstermine
  • Sa., 07.11.2020, 09:00-16:30
  • So., 08.11.2020, 09:00-16:00
  • Sa., 05.12.2020, 09:00-16:30
  • So., 06.12.2020, 09:00-16:00
  • Sa., 09.01.2021, 09:00-16:30
  • So., 10.01.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 06.02.2021, 09:00-16:30
  • So., 07.02.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 06.03.2021, 09:00-16:30
  • So., 07.03.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 10.04.2021, 09:00-16:30
  • So., 11.04.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 08.05.2021, 09:00-16:30
  • So., 09.05.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 05.06.2021, 09:00-16:30
  • So., 06.06.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 03.07.2021, 09:00-16:30
  • So., 04.07.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 04.09.2021, 09:00-16:30
  • So., 05.09.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 09.10.2021, 09:00-16:30
  • So., 10.10.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 06.11.2021, 09:00-16:30
  • So., 07.11.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 04.12.2021, 09:00-16:30
  • So., 05.12.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 08.01.2022, 09:00-16:30
  • So., 09.01.2022, 09:00-16:00
  • Sa., 05.02.2022, 09:00-16:30
  • So., 06.02.2022, 09:00-16:00
  • Sa., 05.03.2022, 09:00-16:30
  • So., 06.03.2022, 09:00-16:00
  • Sa., 26.03.2022, 09:00-16:30
  • So., 27.03.2022, 09:00-16:00
  • Sa., 23.04.2022, 09:00-16:30
  • So., 24.04.2022, 09:00-16:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Patienten mit chronischen Schmerzzuständen gehören zum klassischen Klientel in der Naturheilpraxis. In Deutschland leiden schätzungsweise etwa acht Millionen Menschen an chronischen therapieresistenten Schmerzzuständen, denen schmerzstillende, nebenwirkungsreiche Medikamente bestenfalls vorübergehende Linderung verschaffen, mit entsprechend krassen Folgen für die Gesundheit.
Zirka 600.000 Schmerzpatienten gelten schulmedizinisch als `austherapiert`. Der Heilpraktiker mit einer speziellen Ausbildung als Schmerztherapeut kann hier dennoch oft schnell und erstaunlich wirkungsvoll helfen, denn er kennt die ganzheitlichen Therapieverfahren, kann sie - wie kein anderer - kombiniert einsetzen.

Erlernen Sie in dieser Fachausbildung die wichtigsten schmerzrelevanten Behandlungsmethoden.

Ausbildungsinhalt:
- Grundlagen Schmerztherapie
- Ohrakupunktur
- Psychoedukation und psychotherapeutische Interventionen
- Medizinisches Tapen in der Schmerztherapie
- Massage in der Schmerztherapie
- Energetische Wirbelsäulenaufrichtung
- Entspannungstherapien in der Schmerztherapie: Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen und Autogenes Training
- Rückentraining in der Schmerztherapie
- Phyto- und Aromatherapie in der Schmerztherapie
- Grundlagen Homöopathie, Schüßler-Salze, Bach-Blüten in der Schmerztherapie
- Grundlagen Ernährungsberatung bei chronischen Schmerzpatienten
- Trigger-Point-Therapie in der Schmerztherapie
- Neuraltherapie und Infusionen, Injektionen in der Schmerztherapie
- Ausleitende Verfahren in der Schmerztherapie
- Wiederholung und Prüfung

Die Fachausbildung wendet sich an Ärztinnen/Ärzte, Heilpraktiker/innen und Heilpraktiker/innen in Ausbildung.
Erweitern Sie Ihr Praxisportfolio oder schaffen sich mit dieser Fachausbildung ein neues berufliches Standbein!

Beschreibung

Patienten mit chronischen Schmerzzuständen gehören zum klassischen Klientel in der Naturheilpraxis. In Deutschland leiden schätzungsweise etwa acht Millionen Menschen an chronischen therapieresistenten Schmerzzuständen, denen schmerzstillende, nebenwirkungsreiche Medikamente bestenfalls vorübergehende Linderung verschaffen, mit entsprechend krassen Folgen für die Gesundheit.
Zirka 600.000 Schmerzpatienten gelten schulmedizinisch als `austherapiert`. Der Heilpraktiker mit einer speziellen Ausbildung als Schmerztherapeut kann hier dennoch oft schnell und erstaunlich wirkungsvoll helfen, denn er kennt die ganzheitlichen Therapieverfahren, kann sie - wie kein anderer - kombiniert einsetzen.

Erlernen Sie in dieser Fachausbildung die wichtigsten schmerzrelevanten Behandlungsmethoden.

Ausbildungsinhalt:
- Grundlagen Schmerztherapie
- Ohrakupunktur
- Psychoedukation und psychotherapeutische Interventionen
- Medizinisches Tapen in der Schmerztherapie
- Massage in der Schmerztherapie
- Energetische Wirbelsäulenaufrichtung
- Entspannungstherapien in der Schmerztherapie: Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen und Autogenes Training
- Rückentraining in der Schmerztherapie
- Phyto- und Aromatherapie in der Schmerztherapie
- Grundlagen Homöopathie, Schüßler-Salze, Bach-Blüten in der Schmerztherapie
- Grundlagen Ernährungsberatung bei chronischen Schmerzpatienten
- Trigger-Point-Therapie in der Schmerztherapie
- Neuraltherapie und Infusionen, Injektionen in der Schmerztherapie
- Ausleitende Verfahren in der Schmerztherapie
- Wiederholung und Prüfung

Die Fachausbildung wendet sich an Ärztinnen/Ärzte, Heilpraktiker/innen und Heilpraktiker/innen in Ausbildung.
Erweitern Sie Ihr Praxisportfolio oder schaffen sich mit dieser Fachausbildung ein neues berufliches Standbein!

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

Dozententeam

Teilnahmegebühr
3.850,00 EUR

Veranstaltungsort
SeminarOrt Göttingen (Buchung über Braunschweig)
Tel.: 0531-250 21 41

Unterrichtstermine

  • Sa., 07.11.2020, 09:00-16:30
  • So., 08.11.2020, 09:00-16:00
  • Sa., 05.12.2020, 09:00-16:30
  • So., 06.12.2020, 09:00-16:00
  • Sa., 09.01.2021, 09:00-16:30
  • So., 10.01.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 06.02.2021, 09:00-16:30
  • So., 07.02.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 06.03.2021, 09:00-16:30
  • So., 07.03.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 10.04.2021, 09:00-16:30
  • So., 11.04.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 08.05.2021, 09:00-16:30
  • So., 09.05.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 05.06.2021, 09:00-16:30
  • So., 06.06.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 03.07.2021, 09:00-16:30
  • So., 04.07.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 04.09.2021, 09:00-16:30
  • So., 05.09.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 09.10.2021, 09:00-16:30
  • So., 10.10.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 06.11.2021, 09:00-16:30
  • So., 07.11.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 04.12.2021, 09:00-16:30
  • So., 05.12.2021, 09:00-16:00
  • Sa., 08.01.2022, 09:00-16:30
  • So., 09.01.2022, 09:00-16:00
  • Sa., 05.02.2022, 09:00-16:30
  • So., 06.02.2022, 09:00-16:00
  • Sa., 05.03.2022, 09:00-16:30
  • So., 06.03.2022, 09:00-16:00
  • Sa., 26.03.2022, 09:00-16:30
  • So., 27.03.2022, 09:00-16:00
  • Sa., 23.04.2022, 09:00-16:30
  • So., 24.04.2022, 09:00-16:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Braunschweig, Frau Ulrike Bauschke berät Sie gerne telefonisch unter 0531-250 21 41, per E-Mail an braunschweig@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Gördelinger Str. 47/ Ecke Neue Str. / IDUNA-HAUS
38100 Braunschweig
Fachausbildung z. ganzheitlichen Schmerztherapeuten/in


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2896823307112020/Nummer: SSH34071120

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü