Psychotherapie

Kostenfreier Schnupper- und Infoabend: Kunst- und Kreativtherapie


Dozent
Diana Wössner
Teilnahmegebühr
0,00 EUR
Veranstaltungsort
Kempten
Tel.: 0831-51 15 71
Unterrichtstermine
  • Sa., 09.05.2020, 17:00-19:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

In der Kunst- und Kreativtherapie werden die Möglichkeiten verschiedener Kunstformen, wie das Zeichnen, Malen oder Plastizieren als Ausdrucksmittel der inneren Vorgänge, wie z. B. des Seelenlebens, der Gedanken oder Gefühle genutzt. Innere Bilder und Stimmungen, unbewusste Wünsche, Krisensituationen, Traumata oder Ängste werden so sichtbarer und verständlicher. Alte Muster können erkannt und durchbrochen werden. Auch kann die Maltherapie wie ein Heilmittel eingesetzt werden, in dem Farben, je nach Krankheitsbild, `dosiert` verwendet werden.

Die Dozentin bringt Fotos aus der Klinikarbeit mit. Ihre persönlichen Fragen, z.B. zu den kreativen Techniken, der Ausbildung oder zu den beruflichen Arbeitsfeldern, sind Thema dieses Infoabends.

Kunsttherapie ist für den klinischen, pädagogischen, heilpädagogischen oder soziokulturellen Bereich sinnvoll sowie für Krankenhäuser, Schulen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Museen, Altersheime und/oder in freier Beratungs-oder Therapiepraxen.

Für die Ausbildung sind keine besonderen künstlerischen Fähigkeiten notwendig.
Ausbildungsbeginn ist im Oktober 2020!

In diesem Schnupperkurs mit anschließendem Infoabend zur Ausbildung lernen Sie die Dozentin der Ausbildung und Kunstherapeutin, Frau Diana Wössner, kennen, die sehr gerne alle Ihre Fragen beantwortet.

Um Anmeldung wird gebeten; wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Beschreibung

In der Kunst- und Kreativtherapie werden die Möglichkeiten verschiedener Kunstformen, wie das Zeichnen, Malen oder Plastizieren als Ausdrucksmittel der inneren Vorgänge, wie z. B. des Seelenlebens, der Gedanken oder Gefühle genutzt. Innere Bilder und Stimmungen, unbewusste Wünsche, Krisensituationen, Traumata oder Ängste werden so sichtbarer und verständlicher. Alte Muster können erkannt und durchbrochen werden. Auch kann die Maltherapie wie ein Heilmittel eingesetzt werden, in dem Farben, je nach Krankheitsbild, `dosiert` verwendet werden.

Die Dozentin bringt Fotos aus der Klinikarbeit mit. Ihre persönlichen Fragen, z.B. zu den kreativen Techniken, der Ausbildung oder zu den beruflichen Arbeitsfeldern, sind Thema dieses Infoabends.

Kunsttherapie ist für den klinischen, pädagogischen, heilpädagogischen oder soziokulturellen Bereich sinnvoll sowie für Krankenhäuser, Schulen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Museen, Altersheime und/oder in freier Beratungs-oder Therapiepraxen.

Für die Ausbildung sind keine besonderen künstlerischen Fähigkeiten notwendig.
Ausbildungsbeginn ist im Oktober 2020!

In diesem Schnupperkurs mit anschließendem Infoabend zur Ausbildung lernen Sie die Dozentin der Ausbildung und Kunstherapeutin, Frau Diana Wössner, kennen, die sehr gerne alle Ihre Fragen beantwortet.

Um Anmeldung wird gebeten; wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

Diana Wössner

Teilnahmegebühr
0,00 EUR

Veranstaltungsort
Kempten
Tel.: 0831-51 15 71

Unterrichtstermine

  • Sa., 09.05.2020, 17:00-19:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Kempten, Frau Carmen Weisshaupt berät Sie gerne telefonisch unter 0831-51 15 71, per E-Mail an kempten@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Albert-Ott-Str. 4 (Im Forum Allgäu, 2. OG)
87435 Kempten
Kostenfreier Schnupper- und Infoabend: Kunst- und Kreativtherapie


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2897818109052020/Nummer: INF81090520

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü