Psychotherapie

Fachausbildung z. Kinder-, Jugend- und Familienberater/in


Dozent
HP Psy Juliane Freifrau von Münster
Teilnahmegebühr
3.200,00 EUR
Veranstaltungsort
Gießen
Tel.: 0641-7 69 19
Unterrichtstermine
  • Fr., 21.08.2020, 09:00-17:00
  • Sa., 22.08.2020, 09:00-17:00
  • Fr., 04.09.2020, 09:00-17:00
  • Sa., 05.09.2020, 09:00-17:00
  • Fr., 16.10.2020, 09:00-17:00
  • Sa., 17.10.2020, 09:00-17:00
  • Fr., 27.11.2020, 09:00-17:00
  • Sa., 28.11.2020, 09:00-17:00
  • Fr., 18.12.2020, 09:00-17:00
  • Sa., 19.12.2020, 09:00-17:00
  • Fr., 15.01.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 16.01.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 05.02.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 06.02.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 26.03.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 27.03.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 16.04.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 17.04.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 07.05.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 08.05.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 11.06.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 12.06.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 02.07.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 03.07.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 03.09.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 04.09.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 08.10.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 09.10.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 29.10.2021, 09:00-16:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Diese Fachausbildung zum/r Kinder-, Jugend- und Familienberater/in bereitet Sie fachlich und praktisch auf die vielfältigen Herausforderungen vor, die im Rahmen dieser spannenden und abwechslungsreichen Beratungspraxis an Sie gestellt werden.
Die Qualifizierung beinhaltet die intensive Betrachtung der Entwicklungspsychologie, ein breitgefächertes Wissen über Hyperaktivitätsstörungen, Legasthenie und Dyskalkulie, Ess- und Ernährungsstörungen, Störungen der Ausscheidung, Autismus,
Störungen des Sozialverhaltens, Beratungsmöglichkeiten bei Missbrauch im Kindesalter, sexuelle Identitätskrisen im Jugendalter und Therapie- und Beratungsstrategien aller Sucht- und Persönlichkeitsstörungen, Traumabehandlung, Therapiemöglichkeiten im gestaltpsychologischen und systemischen Sinn.
Die Probleme der Erwachsenen (Eltern, Verwandte, andere Bezugspersonen) werden miteinbezogen, da sie das System und die Familie ebenfalls beeinflussen.

Kinder-, Jugend- und Familienberater/innen arbeiten in Beratungsstellen (z.B. Erziehungsberatungsstellen), Kinder- und Jugendheimen, Kinder- und Erziehungshilfezentren (z.B. SOS-Hilfezentren), Schulen und Berufsbildungszentren als Schulsozialdienst, in der ambulanten Kinder-, Jugend- und Familienhilfe oder selbständig in eigener Beratungspraxis.

Die Fachausbildung wendet sich vor allem an Berufsgruppen aus dem psychotherapeutischen Kontext.
In der reinen Beratungsfunktion bedarf es nicht zwingend einer Heilerlaubnis.

Die Studienleitung erteilt gerne weitere Auskünfte.

Beschreibung

Diese Fachausbildung zum/r Kinder-, Jugend- und Familienberater/in bereitet Sie fachlich und praktisch auf die vielfältigen Herausforderungen vor, die im Rahmen dieser spannenden und abwechslungsreichen Beratungspraxis an Sie gestellt werden.
Die Qualifizierung beinhaltet die intensive Betrachtung der Entwicklungspsychologie, ein breitgefächertes Wissen über Hyperaktivitätsstörungen, Legasthenie und Dyskalkulie, Ess- und Ernährungsstörungen, Störungen der Ausscheidung, Autismus,
Störungen des Sozialverhaltens, Beratungsmöglichkeiten bei Missbrauch im Kindesalter, sexuelle Identitätskrisen im Jugendalter und Therapie- und Beratungsstrategien aller Sucht- und Persönlichkeitsstörungen, Traumabehandlung, Therapiemöglichkeiten im gestaltpsychologischen und systemischen Sinn.
Die Probleme der Erwachsenen (Eltern, Verwandte, andere Bezugspersonen) werden miteinbezogen, da sie das System und die Familie ebenfalls beeinflussen.

Kinder-, Jugend- und Familienberater/innen arbeiten in Beratungsstellen (z.B. Erziehungsberatungsstellen), Kinder- und Jugendheimen, Kinder- und Erziehungshilfezentren (z.B. SOS-Hilfezentren), Schulen und Berufsbildungszentren als Schulsozialdienst, in der ambulanten Kinder-, Jugend- und Familienhilfe oder selbständig in eigener Beratungspraxis.

Die Fachausbildung wendet sich vor allem an Berufsgruppen aus dem psychotherapeutischen Kontext.
In der reinen Beratungsfunktion bedarf es nicht zwingend einer Heilerlaubnis.

Die Studienleitung erteilt gerne weitere Auskünfte.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

HP Psy Juliane Freifrau von Münster

Teilnahmegebühr
3.200,00 EUR

Veranstaltungsort
Gießen
Tel.: 0641-7 69 19

Unterrichtstermine

  • Fr., 21.08.2020, 09:00-17:00
  • Sa., 22.08.2020, 09:00-17:00
  • Fr., 04.09.2020, 09:00-17:00
  • Sa., 05.09.2020, 09:00-17:00
  • Fr., 16.10.2020, 09:00-17:00
  • Sa., 17.10.2020, 09:00-17:00
  • Fr., 27.11.2020, 09:00-17:00
  • Sa., 28.11.2020, 09:00-17:00
  • Fr., 18.12.2020, 09:00-17:00
  • Sa., 19.12.2020, 09:00-17:00
  • Fr., 15.01.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 16.01.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 05.02.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 06.02.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 26.03.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 27.03.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 16.04.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 17.04.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 07.05.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 08.05.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 11.06.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 12.06.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 02.07.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 03.07.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 03.09.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 04.09.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 08.10.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 09.10.2021, 09:00-17:00
  • Fr., 29.10.2021, 09:00-16:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Gießen, Frau Jutta B. Schmidt berät Sie gerne telefonisch unter 0641-7 69 19, per E-Mail an giessen@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Bahnhofstr. 52
35390 Gießen
Fachausbildung z. Kinder-, Jugend- und Familienberater/in


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2898286321082020/Nummer: SSA63210820

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü