Tierheilkunde

Erste Hilfe am Tier – Notfallmedizin für Tierbesitzer


Dozent
N.N.
Teilnahmegebühr
130,00 EUR
Veranstaltungsort
Braunschweig
Tel.: 0531-250 21 41
Unterrichtstermine
  • Sa., 26.09.2020, 10:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Oftmals unerwartet tritt ein Tier in eine Glasscherbe, wird von einer Biene gestochen oder gerät in eine Rauferei.

In solch einer Notfallsituation ist schnelles Handeln erforderlich. Woran ist erkennbar, dass es sich um einen Notfall handelt und was kann man bis zum Eintreffen des Tierarztes oder auf dem Weg zur Tierklinik tun?
Welche Verhaltensregeln sollten beachtet werden und wie ist das schrittweise Vorgehen?

Zudem werden im Seminar auch die allgemeine Traumatologie sowie verschiedene Notfälle beim Hund besprochen, wie z.B.: Hirn- und Rückenmarksverletzungen, Magendrehung, Hitzschlag, Insektenstiche, Bewusstseinsstörungen und Krampfanfälle, Fremdkörper und Vergiftungen.
Auch die fachgerechte Wunderversorgung und Verbandstechnik steht auf dem Stundenplan.
Im praktischen Teil erlernen Sie die allgemeine Untersuchung und den sicheren Umgang mit dem Tier im Notfall.

Ein Praxisseminar nicht nur für Tierheilpraktiker-Anwärter, sondern auch für bereits niedergelassene Tiertherapeuten sowie am Thema interessierte Tierbesitzer.

Beschreibung

Oftmals unerwartet tritt ein Tier in eine Glasscherbe, wird von einer Biene gestochen oder gerät in eine Rauferei.

In solch einer Notfallsituation ist schnelles Handeln erforderlich. Woran ist erkennbar, dass es sich um einen Notfall handelt und was kann man bis zum Eintreffen des Tierarztes oder auf dem Weg zur Tierklinik tun?
Welche Verhaltensregeln sollten beachtet werden und wie ist das schrittweise Vorgehen?

Zudem werden im Seminar auch die allgemeine Traumatologie sowie verschiedene Notfälle beim Hund besprochen, wie z.B.: Hirn- und Rückenmarksverletzungen, Magendrehung, Hitzschlag, Insektenstiche, Bewusstseinsstörungen und Krampfanfälle, Fremdkörper und Vergiftungen.
Auch die fachgerechte Wunderversorgung und Verbandstechnik steht auf dem Stundenplan.
Im praktischen Teil erlernen Sie die allgemeine Untersuchung und den sicheren Umgang mit dem Tier im Notfall.

Ein Praxisseminar nicht nur für Tierheilpraktiker-Anwärter, sondern auch für bereits niedergelassene Tiertherapeuten sowie am Thema interessierte Tierbesitzer.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

N.N.

Teilnahmegebühr
130,00 EUR

Veranstaltungsort
Braunschweig
Tel.: 0531-250 21 41

Unterrichtstermine

  • Sa., 26.09.2020, 10:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Braunschweig, Frau Ulrike Bauschke berät Sie gerne telefonisch unter 0531-250 21 41, per E-Mail an braunschweig@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Gördelinger Str. 47/ Ecke Neue Str. / IDUNA-HAUS
38100 Braunschweig
Erste Hilfe am Tier – Notfallmedizin für Tierbesitzer


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2899013326092020/Nummer: SSB33260920

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü