Naturheilkunde

Kostenloser Infotermin Ganzheitliche Arthrosetherapie


Dozent
HP Axel Wolf
Teilnahmegebühr
0,00 EUR
Veranstaltungsort
Kassel
Tel.: 0561-932 47 47
Unterrichtstermine
  • Mi., 10.06.2020, 13:15-14:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Arthrose beschreibt eine degenerative Beschädigung der Knorpel in unseren Gelenken. Am stärksten betroffen sind meist diejenigen Gelenke, die unter starker mechanischer Belastung stehen. Mit dem Alter nimmt die "Abnutzung" zu.
Etwa 5-6 Millionen Bundesbürger sind von Arthrose betroffen. Zu Beginn der Degeneration bemerken die Betroffenen oft nur wenige Einschränkungen. Mit der Zeit entwickeln sich zunehmend Schmerzen, zuerst bei Belastung, schließlich sogar in Ruhe.
Um den Abbau des Gelenkknorpels zu stoppen bzw. auf den Heilungsweg zu bringen, gibt es ein Gesamtpaket an zu verändernden Lebensgewohnheiten.

Sie lernen die einflussreichsten Faktoren zur Behandlung der Arthrose kennen:
• Regulierung des Wasser-, Säure-/Basen- und Mineralstoffhaushaltes
• Umstellung der Ernährung auf eine basenreiche Kost
• Emotionaler Hintergrund

Wir klären auch die Frage, ob der Grund für eine Arthrose vielleicht auch in einer Erstarrung und Unbeweglichkeit auf der seelisch geistigen Ebene liegt und wie der Lebensfluss zurückgeholt werden kann.

Das Seminar liefert jedem/jeder naturheilkundlichen Therapeuten/in eine wertvolle Erweiterung des Praxisportfolios.

Am heutigen Infotermin lernen Sie den Dozenten und seine Arbeitsweise kennen.

Beschreibung

Arthrose beschreibt eine degenerative Beschädigung der Knorpel in unseren Gelenken. Am stärksten betroffen sind meist diejenigen Gelenke, die unter starker mechanischer Belastung stehen. Mit dem Alter nimmt die "Abnutzung" zu.
Etwa 5-6 Millionen Bundesbürger sind von Arthrose betroffen. Zu Beginn der Degeneration bemerken die Betroffenen oft nur wenige Einschränkungen. Mit der Zeit entwickeln sich zunehmend Schmerzen, zuerst bei Belastung, schließlich sogar in Ruhe.
Um den Abbau des Gelenkknorpels zu stoppen bzw. auf den Heilungsweg zu bringen, gibt es ein Gesamtpaket an zu verändernden Lebensgewohnheiten.

Sie lernen die einflussreichsten Faktoren zur Behandlung der Arthrose kennen:
• Regulierung des Wasser-, Säure-/Basen- und Mineralstoffhaushaltes
• Umstellung der Ernährung auf eine basenreiche Kost
• Emotionaler Hintergrund

Wir klären auch die Frage, ob der Grund für eine Arthrose vielleicht auch in einer Erstarrung und Unbeweglichkeit auf der seelisch geistigen Ebene liegt und wie der Lebensfluss zurückgeholt werden kann.

Das Seminar liefert jedem/jeder naturheilkundlichen Therapeuten/in eine wertvolle Erweiterung des Praxisportfolios.

Am heutigen Infotermin lernen Sie den Dozenten und seine Arbeitsweise kennen.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

HP Axel Wolf

Teilnahmegebühr
0,00 EUR

Veranstaltungsort
Kassel
Tel.: 0561-932 47 47

Unterrichtstermine

  • Mi., 10.06.2020, 13:15-14:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Kassel, Herr Alexander Scheibe berät Sie gerne telefonisch unter 0561-932 47 47, per E-Mail an kassel@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Friedrichsplatz 8 2.OG
34117 Kassel
Kostenloser Infotermin Ganzheitliche Arthrosetherapie


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2934723510062020/Nummer: INF35100620

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü