Psychotherapie

Seminarleiter/in Autogenes Training – Grundkurs


Dozent
Dozententeam
Teilnahmegebühr
500,00 EUR

Veranstaltungsort
Kassel
Tel.: 0561-932 47 47
Unterrichtstermine
  • Sa., 22.01.2022, 10:00-18:00
  • So., 23.01.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 26.02.2022, 10:00-18:00
  • So., 27.02.2022, 10:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Autogenes Training (AT) ist eine seit über 80 Jahren weltweit wissenschaftlich anerkannte Entspannungsmethode.
In den Jahren 1926 – 1932 beobachtete der Berliner Psychiater J. H. Schultz, dass seine Patienten/innen, zunächst unter Anleitung, sich selbst in einen Ruhezustand versetzen und eine Selbsthypnose herbeiführen können. Seither gilt AT als die geeignete Methode, um Stress entgegenzuwirken, Körper, Geist und Seele zu entspannen, Konzentration und Leistung zu fördern, psychosomatische Störungen zu lindern bzw. zu verhindern und die Persönlichkeit weiterzuentwickeln.

Das AT ist eine auf Autosuggestion basierende Entspannungsmethode. Mit Hilfe bestimmter Formeln wird Einfluss genommen auf das vegetative Nervensystem, das regulierend auf den Parasympathikus wirkt. - AT, einmal professionell erlernt, steht ein Leben lang zur Verfügung. AT hat seinen besonderen Platz in der Gesundheitsprävention. Es kann mit Hilfe der Gedanken an jedem Ort, zu jeder Zeit, ohne weitere Hilfsmittel, angewendet werden.

Seminarinhalt:
- Alle wichtigen theoretischen Grundlagen und die praktischen Übungen der Grundstufe werden erlernt und ausführlich geübt und besprochen.
- Die Anwendung des AT bei Kindern und Jugendlichen wird vermittelt.
- Konzepte und Übungen für die Aufbau/Oberstufe werden vorgestellt

Der Seminarleiterschein befähigt Sie, diese Entspannungsmethode sofort einzusetzen:
- In der Einzel- und Gruppenarbeit in der Naturheilpraxis
- Kurse zu halten im Gesundheitswesen, Sport-, Fitness- und Wellnessbereich

Bitte beachten Sie hierzu den aktuellen Präventionsleitfaden der gesetzlichen Krankenkassen nach § 20 SGB V, den Sie im Internet nachlesen können. Für eine mögliche Zertifizierung notwendige Aufbaukurse finden Sie in unserem Seminarangebot.

Autogenes Training (AT) ist eine seit über 80 Jahren weltweit wissenschaftlich anerkannte Entspannungsmethode.
In den Jahren 1926 – 1932 beobachtete der Berliner Psychiater J. H. Schultz, dass seine Patienten/innen, zunächst unter Anleitung, sich selbst in einen Ruhezustand versetzen und eine Selbsthypnose herbeiführen können. Seither gilt AT als die geeignete Methode, um Stress entgegenzuwirken, Körper, Geist und Seele zu entspannen, Konzentration und Leistung zu fördern, psychosomatische Störungen zu lindern bzw. zu verhindern und die Persönlichkeit weiterzuentwickeln.

Das AT ist eine auf Autosuggestion basierende Entspannungsmethode. Mit Hilfe bestimmter Formeln wird Einfluss genommen auf das vegetative Nervensystem, das regulierend auf den Parasympathikus wirkt. - AT, einmal professionell erlernt, steht ein Leben lang zur Verfügung. AT hat seinen besonderen Platz in der Gesundheitsprävention. Es kann mit Hilfe der Gedanken an jedem Ort, zu jeder Zeit, ohne weitere Hilfsmittel, angewendet werden.

Seminarinhalt:
- Alle wichtigen theoretischen Grundlagen und die praktischen Übungen der Grundstufe werden erlernt und ausführlich geübt und besprochen.
- Die Anwendung des AT bei Kindern und Jugendlichen wird vermittelt.
- Konzepte und Übungen für die Aufbau/Oberstufe werden vorgestellt

Der Seminarleiterschein befähigt Sie, diese Entspannungsmethode sofort einzusetzen:
- In der Einzel- und Gruppenarbeit in der Naturheilpraxis
- Kurse zu halten im Gesundheitswesen, Sport-, Fitness- und Wellnessbereich

Bitte beachten Sie hierzu den aktuellen Präventionsleitfaden der gesetzlichen Krankenkassen nach § 20 SGB V, den Sie im Internet nachlesen können. Für eine mögliche Zertifizierung notwendige Aufbaukurse finden Sie in unserem Seminarangebot.

Dozent

Dozententeam

Teilnahmegebühr
500,00 EUR

Veranstaltungsort
Kassel
Tel.: 0561-932 47 47

Unterrichtstermine

  • Sa., 22.01.2022, 10:00-18:00
  • So., 23.01.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 26.02.2022, 10:00-18:00
  • So., 27.02.2022, 10:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Kassel, Frau Claudia Schneekloth berät Sie gerne telefonisch unter 0561-932 47 47, per E-Mail an kassel@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Friedrichsplatz 8 2.OG
34117 Kassel
Seminarleiter/in Autogenes Training – Grundkurs


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2945483522012022/Nummer: SSB35241020V1

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü