Psychotherapie

Hyperkinetisches Syndrom (ADHS) – Fachfortbildung


Dozent
HP Psy Andy Weinert
Teilnahmegebühr
150,00 EUR
Veranstaltungsort
Hannover
Tel.: 0511-388 46 46
Unterrichtstermine
  • Sa., 05.11.2022, 09:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

ADHS - die Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung betrifft nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene. Nach einer entsprechenden Diagnostik können Sie auf verschiedene therapeutische Methoden zur Behandlung Ihrer Patienten zurückgreifen. Diese Vielfalt ermöglicht es Ihnen, ganz individuell auf jeden Patienten einzugehen und das möglichst beste Behandlungskonzept für ihn zu finden.

Seminarinhalt:
- Was ist ADHS? (Unterschiedliche Formen, neurobiologische Hintergründe)
- Kernsymptome, mögliche Begleit- und Folgerkrankungen
(Komorbiditäten wie: Einschlaf- oder Durchschlafstörungen, Angststörungen, Panikstörungen, Depressionen, Burnout, Borderline Syndrom, Suchtentwicklung, Tic- Störungen, Zwänge, LRS, RS, Leibbeschwerden)
- Wer sind die Betroffenen?
- Wie erkennt man ADHS?
- Welche Möglichkeiten der Behandlung sind bekannt?
- Arbeits- und Beziehungskonflikte
- Schwierigkeiten im Alltag
- Wirkung von psychotherapeutischen Verfahren - Medikamente bei Erwachsenen
- Verschiedene Therapieformen

Dieses Seminar wendet sich an Berufsgruppen aus dem psychotherapeutischen Kontext.

Beschreibung

ADHS - die Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung betrifft nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene. Nach einer entsprechenden Diagnostik können Sie auf verschiedene therapeutische Methoden zur Behandlung Ihrer Patienten zurückgreifen. Diese Vielfalt ermöglicht es Ihnen, ganz individuell auf jeden Patienten einzugehen und das möglichst beste Behandlungskonzept für ihn zu finden.

Seminarinhalt:
- Was ist ADHS? (Unterschiedliche Formen, neurobiologische Hintergründe)
- Kernsymptome, mögliche Begleit- und Folgerkrankungen
(Komorbiditäten wie: Einschlaf- oder Durchschlafstörungen, Angststörungen, Panikstörungen, Depressionen, Burnout, Borderline Syndrom, Suchtentwicklung, Tic- Störungen, Zwänge, LRS, RS, Leibbeschwerden)
- Wer sind die Betroffenen?
- Wie erkennt man ADHS?
- Welche Möglichkeiten der Behandlung sind bekannt?
- Arbeits- und Beziehungskonflikte
- Schwierigkeiten im Alltag
- Wirkung von psychotherapeutischen Verfahren - Medikamente bei Erwachsenen
- Verschiedene Therapieformen

Dieses Seminar wendet sich an Berufsgruppen aus dem psychotherapeutischen Kontext.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

HP Psy Andy Weinert

Teilnahmegebühr
150,00 EUR

Veranstaltungsort
Hannover
Tel.: 0511-388 46 46

Unterrichtstermine

  • Sa., 05.11.2022, 09:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Hannover, Frau Monika Heike Schmalstieg berät Sie gerne telefonisch unter 0511-388 46 46, per E-Mail an hannover@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Podbielskistr. 11-19
30163 Hannover
Hyperkinetisches Syndrom (ADHS) – Fachfortbildung


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2979813005112022/Nummer: SSH30051122

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü