Psychotherapie

Fachtherapeut/in, -berater/in für Biografiearbeit – Modul 1: Biografiearbeit und Lebensfluss


Dozent
Gabriele Aigner
Teilnahmegebühr
145,00 EUR
Veranstaltungsort
München
Tel.: 089-59 78 04
Unterrichtstermine
  • So., 12.09.2021, 10:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Jedes Leben ist es wert, erzählt zu werden.

Sie erhalten Einblick in Methodenvielfalt und Einsatzmöglichkeiten von Biografiearbeit und lernen zwei Klassiker der
Biografiearbeit kennen: Erinnerungskoffer und Lebensfluss.

Erinnerungskoffer: Unsere Wertvorstellungen sind geprägt durch das, was wir erlebt haben und wie wir ebendies
bewerten.
Unsere individuelle Weltsicht wird an persönlichen Erzählungen deutlich: War Blockflötenspiel Freude oder Graus?
Erinnert der Duft von 4711 an eine warmherzige Großmutter oder strenge Erzieherin?
Erinnerungskoffer ist Einstieg mit Tiefgang in Biografiearbeit.

Lebensfluss: Eine sinnlich „begreifbare“, intensive Partnerübung. Eine Reise durch die eigene Vergangenheit, bedeutsame Lebensereignisse erinnernd und entdeckt dabei den eigenen Erfahrungsreichtum:
Was habe ich aus einer Krise gelernt? Welche Stärke konnte ich entwickeln? Welcher rote Faden zeigt sich auf
meinem Lebensweg? Was sind meine Kraftquellen? Wie will ich meine Zukunft weiter gestalten?
Lebensfluss unterstützt bei Entscheidungsfragen und stärkt für die Zukunft.

Geeignet zum Kennenlernen von Biografiearbeit und Vertiefen.

Das Seminar ist Bestandteil des "Fachtherapeuten/in, -berater/in für Biografiearbeit und kann hier als Modul separat gebucht werden.

Beschreibung

Jedes Leben ist es wert, erzählt zu werden.

Sie erhalten Einblick in Methodenvielfalt und Einsatzmöglichkeiten von Biografiearbeit und lernen zwei Klassiker der
Biografiearbeit kennen: Erinnerungskoffer und Lebensfluss.

Erinnerungskoffer: Unsere Wertvorstellungen sind geprägt durch das, was wir erlebt haben und wie wir ebendies
bewerten.
Unsere individuelle Weltsicht wird an persönlichen Erzählungen deutlich: War Blockflötenspiel Freude oder Graus?
Erinnert der Duft von 4711 an eine warmherzige Großmutter oder strenge Erzieherin?
Erinnerungskoffer ist Einstieg mit Tiefgang in Biografiearbeit.

Lebensfluss: Eine sinnlich „begreifbare“, intensive Partnerübung. Eine Reise durch die eigene Vergangenheit, bedeutsame Lebensereignisse erinnernd und entdeckt dabei den eigenen Erfahrungsreichtum:
Was habe ich aus einer Krise gelernt? Welche Stärke konnte ich entwickeln? Welcher rote Faden zeigt sich auf
meinem Lebensweg? Was sind meine Kraftquellen? Wie will ich meine Zukunft weiter gestalten?
Lebensfluss unterstützt bei Entscheidungsfragen und stärkt für die Zukunft.

Geeignet zum Kennenlernen von Biografiearbeit und Vertiefen.

Das Seminar ist Bestandteil des "Fachtherapeuten/in, -berater/in für Biografiearbeit und kann hier als Modul separat gebucht werden.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

Gabriele Aigner

Teilnahmegebühr
145,00 EUR

Veranstaltungsort
München
Tel.: 089-59 78 04

Unterrichtstermine

  • So., 12.09.2021, 10:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in München, Herr Matthias Retzer berät Sie gerne telefonisch unter 089-59 78 04, per E-Mail an muenchen@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Bayerstr. 16a
80335 München
Fachtherapeut/in, -berater/in für Biografiearbeit – Modul 1: Biografiearbeit und Lebensfluss


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2986168012092021/Nummer: SSH80120921V1

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü