Tierheilkunde

Tierpsychologie, Verhaltenslehre, artgerechte Haltung


Dozent
THP Wiebke Runzheimer
Dr. med. vet. Barbara Lüdtke
Teilnahmegebühr
595,00 EUR

Veranstaltungsort
Gießen
Tel.: 0641-7 69 19
Unterrichtstermine
  • Mi., 27.10.2021, 18:00-21:30
  • Mi., 03.11.2021, 18:00-21:30
  • So., 07.11.2021, 10:00-17:00
  • Sa., 13.11.2021, 09:00-17:30
  • So., 14.11.2021, 09:00-17:30
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Der Beruf des Tierpsychologen wird heute zunehmend wichtiger. Wir leben auf immer engerem Raum mit unseren Haustieren zusammen. Die Natur und das natürliche Verständnis für ein Tier wird jedoch gerade in den Städten in den Hintergrund gedrängt, womit Verhaltensstörungen vorprogrammiert sind.
Der Tierpsychologe kann helfen, das Verständnis zwischen Mensch und Tier zu verbessern. Er ist quasi ein Dolmetscher, der die menschliche Sprache ebenso gut beherrscht wie die tierische. In diesem Seminar lernen Sie die Verhaltensweisen der Haustiere kennen. Ebenso werden Sie nach diesem Seminar bei Erziehungsfragen und Fragen der artgerechten Haltung sowie Verhaltensstörungen, Hilfe leisten können.

Dieses Seminar gibt Ihnen eine spannende Einführung in die Thematik der Tierpsychologie und ihrer Terminologie. Es berücksichtigt die wichtigsten Verhaltensstörungen, ihre Ursachen und Therapieansätze. Ebenso werden Sie nach diesem Seminar bei Erziehungsfragen und Fragen der artgerechten Haltung Hilfe leisten können. Wichtig und interessant für alle, die mit Tieren zu tun haben in Beruf, Praxis oder auch zu Hause.

Dieser Kurs ist Bestandteil der zur Zeit laufenden THP-Ausbildung, bietet Ihnen eine Einführung ins Thema und kann von Interessenten separat gebucht werden.

Der Beruf des Tierpsychologen wird heute zunehmend wichtiger. Wir leben auf immer engerem Raum mit unseren Haustieren zusammen. Die Natur und das natürliche Verständnis für ein Tier wird jedoch gerade in den Städten in den Hintergrund gedrängt, womit Verhaltensstörungen vorprogrammiert sind.
Der Tierpsychologe kann helfen, das Verständnis zwischen Mensch und Tier zu verbessern. Er ist quasi ein Dolmetscher, der die menschliche Sprache ebenso gut beherrscht wie die tierische. In diesem Seminar lernen Sie die Verhaltensweisen der Haustiere kennen. Ebenso werden Sie nach diesem Seminar bei Erziehungsfragen und Fragen der artgerechten Haltung sowie Verhaltensstörungen, Hilfe leisten können.

Dieses Seminar gibt Ihnen eine spannende Einführung in die Thematik der Tierpsychologie und ihrer Terminologie. Es berücksichtigt die wichtigsten Verhaltensstörungen, ihre Ursachen und Therapieansätze. Ebenso werden Sie nach diesem Seminar bei Erziehungsfragen und Fragen der artgerechten Haltung Hilfe leisten können. Wichtig und interessant für alle, die mit Tieren zu tun haben in Beruf, Praxis oder auch zu Hause.

Dieser Kurs ist Bestandteil der zur Zeit laufenden THP-Ausbildung, bietet Ihnen eine Einführung ins Thema und kann von Interessenten separat gebucht werden.

Dozent

THP Wiebke Runzheimer

Dr. med. vet. Barbara Lüdtke

Teilnahmegebühr
595,00 EUR

Veranstaltungsort
Gießen
Tel.: 0641-7 69 19

Unterrichtstermine

  • Mi., 27.10.2021, 18:00-21:30
  • Mi., 03.11.2021, 18:00-21:30
  • So., 07.11.2021, 10:00-17:00
  • Sa., 13.11.2021, 09:00-17:30
  • So., 14.11.2021, 09:00-17:30

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Gießen, Frau Jutta B. Schmidt berät Sie gerne telefonisch unter 0641-7 69 19, per E-Mail an giessen@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Bahnhofstr. 52
35390 Gießen
Tierpsychologie, Verhaltenslehre, artgerechte Haltung


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2998176327102021/Nummer: SSH63271021R

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü