Tierheilkunde

Lahmheitsdiagnostik an Hunden


Dozent
N.N.
Teilnahmegebühr
245,00 EUR
Veranstaltungsort
Kassel
Tel.: 0561-932 47 47
Unterrichtstermine
  • Sa., 15.05.2021, 09:00-16:00
  • So., 16.05.2021, 09:00-16:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

- Anatomie und Pathologie des Bewegungsapparates, Physiologie der Bewegung, Diagnostik und Untersuchungsgänge -

„Mein Hund kommt morgens so schwer hoch.“, „Mein Hund lahmt immer wieder.“, „Mein Hund beißt sich ständig in die Hinterbeine.“.
Mit solchen oder ähnlichen Fragen werden wir in der täglichen Praxis konfrontiert.

Für uns als Tierheilpraktiker ergeben sich daraus folgende Aufgaben:
- Was kann ich wie in der Praxis diagnostizieren?
- Welche Fragen bringen mich in der Anamnese weiter?
- Wie genau führe ich einzelne Untersuchungsgänge (z.B. neurologisch), Adspektion/Gangwerksanalyse in Bewegung sowie Provokationsproben durch?
- Wie interpretiere ich die Röntgenaufnahmen, die der Patientenbesitzer evtl. mitbringt?
- Welche Therapiemöglichkeiten bestehen?

Am ersten Tag sind, neben einer gründlichen Wiederholung der Anatomie des Bewegungsapparates, vor allem die Physiologie und Biodynamik der Bewegung Inhalt des Seminars.
Der zweite Tag gehört der praktischen Umsetzung von Untersuchungsgängen in Ruhe und Bewegung.

Hunde sind am zweiten Tag herzlich willkommen und die wichtigsten Akteure.

Ein Seminar für Tierheilpraktiker/innen – kommen Sie zu uns, wir freuen uns auf Sie!

- Anatomie und Pathologie des Bewegungsapparates, Physiologie der Bewegung, Diagnostik und Untersuchungsgänge -

„Mein Hund kommt morgens so schwer hoch.“, „Mein Hund lahmt immer wieder.“, „Mein Hund beißt sich ständig in die Hinterbeine.“.
Mit solchen oder ähnlichen Fragen werden wir in der täglichen Praxis konfrontiert.

Für uns als Tierheilpraktiker ergeben sich daraus folgende Aufgaben:
- Was kann ich wie in der Praxis diagnostizieren?
- Welche Fragen bringen mich in der Anamnese weiter?
- Wie genau führe ich einzelne Untersuchungsgänge (z.B. neurologisch), Adspektion/Gangwerksanalyse in Bewegung sowie Provokationsproben durch?
- Wie interpretiere ich die Röntgenaufnahmen, die der Patientenbesitzer evtl. mitbringt?
- Welche Therapiemöglichkeiten bestehen?

Am ersten Tag sind, neben einer gründlichen Wiederholung der Anatomie des Bewegungsapparates, vor allem die Physiologie und Biodynamik der Bewegung Inhalt des Seminars.
Der zweite Tag gehört der praktischen Umsetzung von Untersuchungsgängen in Ruhe und Bewegung.

Hunde sind am zweiten Tag herzlich willkommen und die wichtigsten Akteure.

Ein Seminar für Tierheilpraktiker/innen – kommen Sie zu uns, wir freuen uns auf Sie!

Dozent

N.N.

Teilnahmegebühr
245,00 EUR

Veranstaltungsort
Kassel
Tel.: 0561-932 47 47

Unterrichtstermine

  • Sa., 15.05.2021, 09:00-16:00
  • So., 16.05.2021, 09:00-16:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Kassel, Frau Claudia Schneekloth berät Sie gerne telefonisch unter 0561-932 47 47, per E-Mail an kassel@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Friedrichsplatz 8 2.OG
34117 Kassel
Lahmheitsdiagnostik an Hunden


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3000243515052021/Nummer: SSH35150521

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü