Tierheilkunde

Ernährungsberatung für Tiere – kompakt


Dozent
N.N.
Teilnahmegebühr
230,00 EUR
Veranstaltungsort
Braunschweig
Tel.: 0531-250 21 41
Unterrichtstermine
  • Sa., 30.01.2021, 10:00-17:00
  • So., 31.01.2021, 10:00-17:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Das Seminar vermittelt einen kompakten Überblick zu den Problemstellungen rund um die Tierernährung, der es Ihnen ermöglicht, Ihr Praxisportfolio um das Thema Ernährungsberatung zu erweitern.
Den Behandlungsschwerpunkt legen wir auf den Hund, betrachten im Vergleich aber auch die Katze und behandeln, je nach Interessenslage der Teilnehmer, auch das Pferd.

Inhalt:
• Warum überhaupt Ernährungsberatung?
• Einteilung der Tiere in Ernährungsgruppen.
• Wie gewinnt der Organismus Energie durch die Nahrungsaufnahme?
• Vergleichende Anatomie und Physiologie der Verdauung bei Hund, Katze und Pferd.
• Einteilung der Nährstoffe, ihre Funktionund Konzentration in div. Nahrungsmitteln.
• Häufige Ernährungsfehler und ihre Folgen, was sollte/darf das (Klein)-Tier nicht essen.
• Art- und bedarfsgerechte Nahrung - was bieten verschiedene Futtermittel und Fütterungsmethoden.
• Angaben auf den Verpackungen von Fertigfutte mit Berechnung dessen Energiegehaltes.
•Zusammenstellung passender Nährstoff-Verhältnisse in Futteplänen bei unterschiedlichen Fütterungsmethoden mit Rationenberechnung.
• Ernährungsbedingte Probleme und Erkrankungen beim Pferd.
• Artgerechte Pferdehaltung und -fütterung.
• Was ist bei Welpen und Junghunden besonders zu beachten, Erstellen von Wachstumskurven.
• Themenkomplex Knorpel- und Skelett-Erkrankungen durch Wachstumsstörungen.
• Nährstoffbedarf der Tiere nach Lebensphasen oder unter besonderen Bedingungen wie Trächtigkeit oder Laktation.
• Diätetische Fütterung bei bestimmten Krankheitsbildern oder in der Rekonvaleszenz.
• Was können sinnvolle Nahrungsergänzungsmittel sein?
• Für und wider – Argumentieren können bei festgefahrenen `Glaubensfragen` des Halters.
• Einführung in die Ernährungslehre nach TCM.

Dieses Seminar wendet sich an Interessenten, die bereits in Tierheilberufen ausgebildet und/oder tätig sind.

Beschreibung

Das Seminar vermittelt einen kompakten Überblick zu den Problemstellungen rund um die Tierernährung, der es Ihnen ermöglicht, Ihr Praxisportfolio um das Thema Ernährungsberatung zu erweitern.
Den Behandlungsschwerpunkt legen wir auf den Hund, betrachten im Vergleich aber auch die Katze und behandeln, je nach Interessenslage der Teilnehmer, auch das Pferd.

Inhalt:
• Warum überhaupt Ernährungsberatung?
• Einteilung der Tiere in Ernährungsgruppen.
• Wie gewinnt der Organismus Energie durch die Nahrungsaufnahme?
• Vergleichende Anatomie und Physiologie der Verdauung bei Hund, Katze und Pferd.
• Einteilung der Nährstoffe, ihre Funktionund Konzentration in div. Nahrungsmitteln.
• Häufige Ernährungsfehler und ihre Folgen, was sollte/darf das (Klein)-Tier nicht essen.
• Art- und bedarfsgerechte Nahrung - was bieten verschiedene Futtermittel und Fütterungsmethoden.
• Angaben auf den Verpackungen von Fertigfutte mit Berechnung dessen Energiegehaltes.
•Zusammenstellung passender Nährstoff-Verhältnisse in Futteplänen bei unterschiedlichen Fütterungsmethoden mit Rationenberechnung.
• Ernährungsbedingte Probleme und Erkrankungen beim Pferd.
• Artgerechte Pferdehaltung und -fütterung.
• Was ist bei Welpen und Junghunden besonders zu beachten, Erstellen von Wachstumskurven.
• Themenkomplex Knorpel- und Skelett-Erkrankungen durch Wachstumsstörungen.
• Nährstoffbedarf der Tiere nach Lebensphasen oder unter besonderen Bedingungen wie Trächtigkeit oder Laktation.
• Diätetische Fütterung bei bestimmten Krankheitsbildern oder in der Rekonvaleszenz.
• Was können sinnvolle Nahrungsergänzungsmittel sein?
• Für und wider – Argumentieren können bei festgefahrenen `Glaubensfragen` des Halters.
• Einführung in die Ernährungslehre nach TCM.

Dieses Seminar wendet sich an Interessenten, die bereits in Tierheilberufen ausgebildet und/oder tätig sind.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

N.N.

Teilnahmegebühr
230,00 EUR

Veranstaltungsort
Braunschweig
Tel.: 0531-250 21 41

Unterrichtstermine

  • Sa., 30.01.2021, 10:00-17:00
  • So., 31.01.2021, 10:00-17:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Braunschweig, Frau Ulrike Bauschke berät Sie gerne telefonisch unter 0531-250 21 41, per E-Mail an braunschweig@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Gördelinger Str. 47/ Ecke Neue Str. / IDUNA-HAUS
38100 Braunschweig
Ernährungsberatung für Tiere – kompakt


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3022733330012021/Nummer: SSF33300121

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü