Naturheilkunde

Faszienmassage – auch für den Wellnessbereich


Dozent
Andreas Schön
Teilnahmegebühr
260,00 EUR
Veranstaltungsort
Braunschweig
Tel.: 0531-250 21 41
Unterrichtstermine
  • Sa., 30.01.2021, 09:00-17:00
  • So., 31.01.2021, 09:00-17:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Die Faszienmassage ist eine Tiefengewebsmassage zum Lösen von Verklebungen, Verfilzungen und Verhärtungen im myofaszialen Bereich.
Unter Faszien werden im medizinischen Bereich die kollagenhaltigen Fasern des Bindegewebes verstanden. Diese verbinden und umhüllen von Kopf bis Fuß unsere Muskeln, Sehnen, Bänder und Organe. Unsere Faszien formen unseren Körper, geben uns Beweglichkeit, Stabilität und Flexibilität und spielen eine wichtige Rolle bei der Kraftübertragung der Muskulatur.

Die Faszienmassage löst muskuläre Verspannungen, fördert die Durchblutung und Nährstoffversorgung innerhalb der Strukturen, beugt Muskelkater vor, steigert die Vitalität, fördert die Regeneration nach Verletzungen und Belastungen und verbessert die Kraft und Leistungsfähigkeit bei Sportlern.

Seminarinhalt:
- Anatomie und Physiologie des Muskel- und Fasziengewebes
- Verschiedene Grifftechniken
- Kontraindikationen
- Praktisches Erlernen der Grifftechniken und intensives Üben (Untere Extremitäten, Becken / Hüfte, Wirbelsäule, obere Extremitäten, Schulter / Nacken)

Den Schwerpunkt stellt das praktische Üben dar.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, ein großes Handtuch und Schreibzeug mit.

Dieses Seminar richtet sich an manuell arbeitende Fachkräfte aus dem Gesundheits- und Massagebereich sowie an Therapeuten/innen aus dem Sport- und Wellnessbereich mit fundierten Massagekenntnissen.

Beschreibung

Die Faszienmassage ist eine Tiefengewebsmassage zum Lösen von Verklebungen, Verfilzungen und Verhärtungen im myofaszialen Bereich.
Unter Faszien werden im medizinischen Bereich die kollagenhaltigen Fasern des Bindegewebes verstanden. Diese verbinden und umhüllen von Kopf bis Fuß unsere Muskeln, Sehnen, Bänder und Organe. Unsere Faszien formen unseren Körper, geben uns Beweglichkeit, Stabilität und Flexibilität und spielen eine wichtige Rolle bei der Kraftübertragung der Muskulatur.

Die Faszienmassage löst muskuläre Verspannungen, fördert die Durchblutung und Nährstoffversorgung innerhalb der Strukturen, beugt Muskelkater vor, steigert die Vitalität, fördert die Regeneration nach Verletzungen und Belastungen und verbessert die Kraft und Leistungsfähigkeit bei Sportlern.

Seminarinhalt:
- Anatomie und Physiologie des Muskel- und Fasziengewebes
- Verschiedene Grifftechniken
- Kontraindikationen
- Praktisches Erlernen der Grifftechniken und intensives Üben (Untere Extremitäten, Becken / Hüfte, Wirbelsäule, obere Extremitäten, Schulter / Nacken)

Den Schwerpunkt stellt das praktische Üben dar.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, ein großes Handtuch und Schreibzeug mit.

Dieses Seminar richtet sich an manuell arbeitende Fachkräfte aus dem Gesundheits- und Massagebereich sowie an Therapeuten/innen aus dem Sport- und Wellnessbereich mit fundierten Massagekenntnissen.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

Andreas Schön

Teilnahmegebühr
260,00 EUR

Veranstaltungsort
Braunschweig
Tel.: 0531-250 21 41

Unterrichtstermine

  • Sa., 30.01.2021, 09:00-17:00
  • So., 31.01.2021, 09:00-17:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Braunschweig, Frau Ulrike Bauschke berät Sie gerne telefonisch unter 0531-250 21 41, per E-Mail an braunschweig@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Gördelinger Str. 47/ Ecke Neue Str. / IDUNA-HAUS
38100 Braunschweig
Faszienmassage – auch für den Wellnessbereich


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3024803330012021/Nummer: SSH33130121

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü