Energetik - Spiritualität

Die Reise des Helden – Abenteuer Leben – Expeditionen ins "Ich"


Dozent
Zeljko Kostelnik
Teilnahmegebühr
285,00 EUR

Veranstaltungsort
Magdeburg
Tel.: 0391-541 99 99
Unterrichtstermine
  • Mi., 12.01.2022, 16:00-19:00
  • Do., 13.01.2022, 09:30-16:30
  • Fr., 14.01.2022, 09:30-16:30
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Die Reise des Helden hat ihren Ursprung in vielen Kulturen, wurde von Joseph Campbell als Heldenreise beschrieben und in einen prototypischen Entwicklungszyklus integriert, der in jedem Menschen innewohnt.
Der Held hört den Ruf und macht sich auf den Weg durch alle Höhen und Tiefen der eigenen Existenz und aktiviert bisher verborgene Potenziale.
Eine Reise zu sich selbst, einer Vision folgend, die am Ende erreicht wird und eine Veränderung des Helden initiiert hin zu einer höheren psychologisch-seelischen Entwicklungsstufe.

Die Heldenreise ermutigt den Menschen, über seine Grenzen zu wachsen, sich mit Hindernissen auseinander zu setzen und sich seiner wahren Bestimmung zu nähern.

Das Seminar führt die Teilnehmer durch die Etappen der eigenen Heldenreise(n), unterstützt durch Übungen, Reflexion und Selbsterfahrung.

Der Held, die Heldin, die die Heldenreise bewusst durchlaufen und die Erkenntnisse selbst erfahren und durchlebt haben, werden niemals wieder dieselben sein.

Das Seminarangebot richtet sich an energetisch arbeitende Therapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie(-anwärter), Pädagogen sowie andere, am Thema interessierte Personen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Reise des Helden hat ihren Ursprung in vielen Kulturen, wurde von Joseph Campbell als Heldenreise beschrieben und in einen prototypischen Entwicklungszyklus integriert, der in jedem Menschen innewohnt.
Der Held hört den Ruf und macht sich auf den Weg durch alle Höhen und Tiefen der eigenen Existenz und aktiviert bisher verborgene Potenziale.
Eine Reise zu sich selbst, einer Vision folgend, die am Ende erreicht wird und eine Veränderung des Helden initiiert hin zu einer höheren psychologisch-seelischen Entwicklungsstufe.

Die Heldenreise ermutigt den Menschen, über seine Grenzen zu wachsen, sich mit Hindernissen auseinander zu setzen und sich seiner wahren Bestimmung zu nähern.

Das Seminar führt die Teilnehmer durch die Etappen der eigenen Heldenreise(n), unterstützt durch Übungen, Reflexion und Selbsterfahrung.

Der Held, die Heldin, die die Heldenreise bewusst durchlaufen und die Erkenntnisse selbst erfahren und durchlebt haben, werden niemals wieder dieselben sein.

Das Seminarangebot richtet sich an energetisch arbeitende Therapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie(-anwärter), Pädagogen sowie andere, am Thema interessierte Personen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Dozent

Zeljko Kostelnik

Teilnahmegebühr
285,00 EUR

Veranstaltungsort
Magdeburg
Tel.: 0391-541 99 99

Unterrichtstermine

  • Mi., 12.01.2022, 16:00-19:00
  • Do., 13.01.2022, 09:30-16:30
  • Fr., 14.01.2022, 09:30-16:30

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Magdeburg, Frau Karin Frohberg-Pintsch berät Sie gerne telefonisch unter 0391-541 99 99, per E-Mail an magdeburg@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Hegelstr. 39
39104 Magdeburg
Die Reise des Helden – Abenteuer Leben – Expeditionen ins "Ich"


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 303079312012022/Nummer: SSH03020321

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü