Pflege & Geriatrie

Sterbebegleiter/in – Palliativbegleiter/in


Dozent
HP Psy Marion Jettenberger
Teilnahmegebühr
345,00 EUR

Veranstaltungsort
Köln
Tel.: 0221-923 07 70
Unterrichtstermine
  • Mo., 01.11.2021, 16:00-20:00
  • Di., 02.11.2021, 09:00-18:00
  • Mi., 03.11.2021, 09:00-16:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Mitten im Leben denkt kaum jemand an Themen, wie Sterben, Tod & Trauer. Es sei denn, ein Zeitungs- oder TV-Bericht rüttelt uns wach. Aber auch die Erkrankung naher Angehöriger oder Freunde konfrontiert uns von jetzt auf gleich mit diesem sensiblen Thema und wirft etliche Fragen auf.

In der Begleitung von schwerstkranken und sterbenden Menschen steht ein würdevolles Leben bis zuletzt im Mittelpunkt aller Bemühungen. Um dieser komplexen Aufgabe gerecht zu werden, bedarf es einer ganzheitlichen Begleitung, in der medizinische, psychische, soziale sowie spirituelle Aspekte Berücksichtigung finden. Hier setzt die palliative Begleitung an.

Das Seminar richtet sich sowohl an Menschen, die in ihrer beruflichen Tätigkeit mit den Themen Sterben, Tod, Abschied und Endlichkeit konfrontiert sind als auch an Angehörige und Interessierte, die sich mit der Materie auseinandersetzen wollen und sich umfassende Kenntnisse in der Betreuung und Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen aneignen möchten.

Inhalt:
- Konzept Palliative Care
- Geschichte der Hospizbewegung
- Sterben, Tod und Trauer als psychosoziale Herausforderung
- Schwerstkranke und Sterbende begleiten
- Sterbebegleitung bei Menschen mit Demenz
- Angehörigenarbeit
- Ethische Entscheidungen am Lebensende
- Rechtliche Fragen und Aspekte
- Interprofessionelle Zusammenarbeit
- Self Care – Umgang mit der eigenen Endlichkeit

Sie ist als `jährliche Pflichtfortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte nach Paragraph 53c SGB XI` anerkannt.

Mitten im Leben denkt kaum jemand an Themen, wie Sterben, Tod & Trauer. Es sei denn, ein Zeitungs- oder TV-Bericht rüttelt uns wach. Aber auch die Erkrankung naher Angehöriger oder Freunde konfrontiert uns von jetzt auf gleich mit diesem sensiblen Thema und wirft etliche Fragen auf.

In der Begleitung von schwerstkranken und sterbenden Menschen steht ein würdevolles Leben bis zuletzt im Mittelpunkt aller Bemühungen. Um dieser komplexen Aufgabe gerecht zu werden, bedarf es einer ganzheitlichen Begleitung, in der medizinische, psychische, soziale sowie spirituelle Aspekte Berücksichtigung finden. Hier setzt die palliative Begleitung an.

Das Seminar richtet sich sowohl an Menschen, die in ihrer beruflichen Tätigkeit mit den Themen Sterben, Tod, Abschied und Endlichkeit konfrontiert sind als auch an Angehörige und Interessierte, die sich mit der Materie auseinandersetzen wollen und sich umfassende Kenntnisse in der Betreuung und Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen aneignen möchten.

Inhalt:
- Konzept Palliative Care
- Geschichte der Hospizbewegung
- Sterben, Tod und Trauer als psychosoziale Herausforderung
- Schwerstkranke und Sterbende begleiten
- Sterbebegleitung bei Menschen mit Demenz
- Angehörigenarbeit
- Ethische Entscheidungen am Lebensende
- Rechtliche Fragen und Aspekte
- Interprofessionelle Zusammenarbeit
- Self Care – Umgang mit der eigenen Endlichkeit

Sie ist als `jährliche Pflichtfortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte nach Paragraph 53c SGB XI` anerkannt.

Dozent

HP Psy Marion Jettenberger

Teilnahmegebühr
345,00 EUR

Veranstaltungsort
Köln
Tel.: 0221-923 07 70

Unterrichtstermine

  • Mo., 01.11.2021, 16:00-20:00
  • Di., 02.11.2021, 09:00-18:00
  • Mi., 03.11.2021, 09:00-16:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Köln, Herr Thomas A. Schäfer berät Sie gerne telefonisch unter 0221-923 07 70, per E-Mail an koeln@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Barbarossaplatz 4
50674 Köln
Sterbebegleiter/in – Palliativbegleiter/in


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3095015001112021/Nummer: SSH50011121

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü