Naturheilkunde

Tuina-Massage Kompakt – eine Massagetechnik mit Akupressur


Dozent
HP Herbert Regenfelder
Teilnahmegebühr
280,00 EUR

Veranstaltungsort
Rosenheim
Tel.: 08031-21 91 24
Unterrichtstermine
  • Sa., 27.11.2021, 09:00-18:00
  • So., 28.11.2021, 09:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Tuina ist eine der fünf großen Anwendungen in der Traditionellen Chinesischen Medizin. Die Methode kombiniert Massagetechniken mit Akupressur und manuellen Therapien nach den Prinzipien der TCM. „Tui“ bedeutet schieben und „na“ greifen. Die in diesem Kursprogramm zusammengefassten Griffe und Techniken aus der chinesischen Tuina-Massage sind leicht zu erlernen und anzuwenden. Sie erfahren eine einfache und bewährte Methode, um sich selbst und anderen eine wirksame Massage für den Alltag zu geben. Die Massage besteht aus Techniken, die entspannen oder vitalisieren, die nicht viel Zeit benötigen und im Sitzen oder Liegen durchgeführt werden können. Die Tuina-Massagen für `zwischendurch` lockern auf, beugen Verspannungen vor und fördern die Durchblutung.

Kursinhalte:
• Kennenlernen der unterschiedlicher Tuina-Techniken
• Entspannende und belebende Massagen
• Anwendungen für Kopf, Gesicht, Nacken und Rücken
• Praktisches Üben

Kursziele:
• Entspannung fördern und Wohlbefinden steigern durch Tuina
• Kennenlernen und Anwenden der Grifftechniken
• unterschiedliche Massage-Abläufe kennenlernen


Bitte bringen Sie folgendes mit: 1 Spannbettlaken, Decke, bequeme Kleidung, Schreibzeug.
Die Teilnehmer/innen erhalten ein Paracelsus Zertifikat.

Das Seminar ist für manuell arbeitende Therapeuten/innen genauso wie für Interessierte geeignet.

Tuina ist eine der fünf großen Anwendungen in der Traditionellen Chinesischen Medizin. Die Methode kombiniert Massagetechniken mit Akupressur und manuellen Therapien nach den Prinzipien der TCM. „Tui“ bedeutet schieben und „na“ greifen. Die in diesem Kursprogramm zusammengefassten Griffe und Techniken aus der chinesischen Tuina-Massage sind leicht zu erlernen und anzuwenden. Sie erfahren eine einfache und bewährte Methode, um sich selbst und anderen eine wirksame Massage für den Alltag zu geben. Die Massage besteht aus Techniken, die entspannen oder vitalisieren, die nicht viel Zeit benötigen und im Sitzen oder Liegen durchgeführt werden können. Die Tuina-Massagen für `zwischendurch` lockern auf, beugen Verspannungen vor und fördern die Durchblutung.

Kursinhalte:
• Kennenlernen der unterschiedlicher Tuina-Techniken
• Entspannende und belebende Massagen
• Anwendungen für Kopf, Gesicht, Nacken und Rücken
• Praktisches Üben

Kursziele:
• Entspannung fördern und Wohlbefinden steigern durch Tuina
• Kennenlernen und Anwenden der Grifftechniken
• unterschiedliche Massage-Abläufe kennenlernen

Bitte bringen Sie folgendes mit: 1 Spannbettlaken, Decke, bequeme Kleidung, Schreibzeug.
Die Teilnehmer/innen erhalten ein Paracelsus Zertifikat.

Das Seminar ist für manuell arbeitende Therapeuten/innen genauso wie für Interessierte geeignet.

Dozent

HP Herbert Regenfelder

Teilnahmegebühr
280,00 EUR

Veranstaltungsort
Rosenheim
Tel.: 08031-21 91 24

Unterrichtstermine

  • Sa., 27.11.2021, 09:00-18:00
  • So., 28.11.2021, 09:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Rosenheim, Frau Angela Steinbach berät Sie gerne telefonisch unter 08031-21 91 24, per E-Mail an rosenheim@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Münchener Str. 44
83022 Rosenheim
Tuina-Massage Kompakt – eine Massagetechnik mit Akupressur


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3098888227112021/Nummer: SSB82271121

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü